Ruth Stalmann-Wendt

Beiträge zum Thema Ruth Stalmann-Wendt

Service

Andachten im Elstorfer Kirchgarten

bo. Elstorf. Die St. Nicolai-Gemeinde lädt in Elstorf am Pfingstsonntag, 31. Mai, in ihren Kirchgarten ein. Bis Mitte Juli sollen an jedem Sonntag um 10 Uhr Gottesdienste in Form von kurzen Andachten mit musikalischer Begleitung draußen gefeiert werden. „Der Kirchenvorstand hat sich dazu entschlossen, weil die Corona-Ansteckungsgefahr an der frischen Luft wesentlich geringer ist als in geschlossenen Räumen“, erklärt Pastorin Ruth Stalmann-Wendt (Foto) die Maßnahme. Besucher müssen einen...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.05.20
Service
Pastor Andreas Kern

Wie die Kirchen trotz Kontaktsperre Gottesdienste anbieten
Zusammenstehen durch Abstandhalten

os. Buchholz/Winsen. Auch die Kirchen sind von der Kontaktsperre wegen der Coronakrise betroffen. Gottesdienste und andere Veranstaltungen fallen aus. Zu dieser Situation macht sich Andreas Kern, Pastor der ev.-luth. St.-Paulus-Gemeinde in Buchholz, folgende Gedanken: "Der Frühling kommt, aber es gibt kaum Frühlingsgefühle. Weil wir uns fürchten vor einer unsichtbaren Bedrohung. Deswegen steht die ganze Gesellschaft still, Geschäfte bleiben geschlossen, die Straßen sind leer, wenige Menschen...

  • Buchholz
  • 27.03.20
Panorama
Der Vorstand des Kirchenkreistages hat in dieser Zusammensetzung das letzte Mal getagt. Am 16. Februar wird ein neuer Vorstand gewählt (v. li.): Pastorin Ruth Stalmann-Wendt, Pastor Andreas Kern (Vorsitzender des Kirchenkreistages), Friedo Hansen, Dr. Hiska Karrasch-Bergander und Rolf Heinemann

Das "Parlament" tagte

Kirchenkreistag des Kirchenkreises Hittfeld verabschiedet Haushaltspläne für die Jahre 2019 und 2020. (mum). Der Kirchenkreistag (KKT) des Kirchenkreises Hittfeld hat am Dienstag die Haushaltspläne für die Jahre 2019 und 2020 verabschiedet. Dies war die letzte Sitzung des KKT in dieser Zusammensetzung. Am 16. Februar wählen die Kirchenvorsteher der 17 Kirchengemeinden einen neuen KKT-Vorstand sowie die Mitglieder der verschiedenen Ausschüsse. Pastor Andreas Kern, Vorsitzender des...

  • Jesteburg
  • 21.11.18
Panorama
Nach der Wahl beim Kirchenkreistag: (v. li.) der neue Vorsitzende Andreas Kern, sein Vorgänger Klaus-Dieter Feindt und Superintendent Dirk Jäger

Andreas Kern ist neuer Kirchenkreistags-Vorsitzender

Buchholzer Pastor wird zum Nachfolger von Klaus-Dieter Feindt gewählt (os). Andreas Kern (57) ist neuer Vorsitzender des Kirchenkreistags, dem Parlament des Kirchenkreises Hittfeld. Der Pastor der Buchholzer St. Paulus-Gemeinde folgt auf Klaus-Dieter Feindt (65), der das Gremium in den vergangenen neun Jahren geleitet und aus persönlichen Gründen nicht wieder kandidiert hatte. Kern wurde vom Kirchenkreistag mit 41 Ja-Stimmen bei fünf Gegenstimmen und fünf Enthaltungen für drei Jahre ins...

  • Buchholz
  • 12.03.16
Panorama
Pastorin Ruth Stalmann-Wendt möchte den Friedhof auch zukünftig als einen ansprechenden Ort für Trauer erhalten

Apfelbäume und Baumgräber

Mit dem Pflanzen von 14 Apfelbäumen hat die Elstorfer Nicolaikirchengemeinde den neuen Haupteingang des Friedhofs am Oheweg seiner neuen Bestimmung zugeführt. Der frühere Nebeneingang wurde wegen des dortigen Parkplatzangebotes "umfunktioniert". Dazu wurde der Fußweg erneuert. Nun sollen noch Hecken gepflanzt und Sitzgelegenheiten geschaffen werden. Auch kommt die Nicolaikirchengemeinde dem Wunsch vieler Menschen nach, sich in freier Natur bestatten zu lassen. Dazu gibt es nun zwei neu...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.04.15
Politik
Wann sich Pastorin und Bürgermeister zu einem Gespräch treffen, ist nicht bekannt

Keine Flüchtlinge hinter dem Friedhof

St. Nicolai-Kirchengemeinde Elstorf will Ortskern-Fläche nicht zur Verfügung stellen Befremdet zeigte sich Neu Wulmstorfs Bürgermeister Wolf Rosenzweig auf der jüngsten Ratssitzung, als er aus einem Brief der St. Nicolai-Kirche Elstorf zitierte, die sich darin gegen eine Unterbringung der Flüchtlinge auf dem Friedhofserweiterungsgelände in Kirchennähe aussprach mit den Worten: „Gegen Flüchtlinge haben wir nichts, aber nicht bei uns.“ Die Kirchengemeinde bezieht sich in ihrem Brief auf ein...

  • Neu Wulmstorf
  • 09.12.14
Panorama
Pastorin Ruth Stalmann-Wendt muss derzeit im benachbarten Gemeindehaus predigen

Kirchensanierung: Fertigstellung verzögert sich

bc. Elstorf. Die Dachsanierung der rund 800 Jahre alten Kirche in Elstorf dauert länger als erwartet. Auch die Trägerbalken - die Querbalken im Innern des Gebäudes - sind entgegen ersten Einschätzungen in Mitleidenschaft gezogen worden. Stichwort Holzschwammbefall. Die Dachdecker müssen warten, bis das Gebälk erneuert ist. "Ich rechne damit, dass die Sanierung spätestens im September fertig ist. Normalerweise wären die Arbeiten jetzt schon abgeschlossen gewesen", sagt Pastorin Ruth...

  • Neu Wulmstorf
  • 02.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.