Schwelbrand

Beiträge zum Thema Schwelbrand

Blaulicht
Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr aus Mittelsdorf und Hammah löschten das Feuer im Wald

Waldbrand verhindert
Feuer in Mittelsdorfer Wald breitete sich in trockenem Boden aus

jab. Mittelsdorf. Ein aufmerksamer Bewohner der Siedlung in Mittelsdorf verhinderten am Mittwoch, dass sich ein Feuer im Wald nahe der Straße Heidberg zu einem ausgedehnten Waldbrand entwickelte. Vermutlich hatten Feiernde hier bei einer Party ein Feuer entfacht. Nachdem der Bürger Brandgeruch wahrgenommen hatten, entdeckte er im Wald das Feuer, das sich auf einer Fläche von etwa 80 Quadratmetern ausgebreitet hatte. Sofort alarmierte er den Notruf. Zuerst wurden die Ortsfeuerwehren...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 23.04.20
Blaulicht

Brand gelöscht, Cannabis gefunden

as. Tostedt. Zu einem Wohnungsbrand in der Poststraße in Tostedt wurde die Feuerwehr am Samstagabend um 21.24 gerufen. Der Vermieter hatte bereits vor Eintreffen der Feuerwehr begonnen, den Brand mit einem Handlöscher zu löschen. Der Brand selbst, zu dessen Ursache noch keine Angaben gemacht werden können, wurde schnell unter Kontrolle gebracht. Bei der Begehung der Wohnung stießen Feuerwehr und Polizei dann auf eine kleine Aufzuchtanlage für Cannabispflanzen und stellten einige Pflanzen...

  • Tostedt
  • 30.07.17
Blaulicht

Stade: Lüfter verursacht Schwelbrand

tk. Stade. In einem Bürokomplex in Stade an der Großen Schmniedestraße ist am Montagabend ein Schwelbrand ausgebrochen. Der Rauchmelder piepte und das Erdgeschoss war verqualmt. Die Feuerwehr öffnete mehrere Türen, bis sie zum Brandherd vorgedrungen war. Vermutlich war ein elektrischer Lüfter durchgeschmort. Durch die Hitze begann das Material zu schmilzen. Es gab viel Qualm, aber keine offenen Flammen. Die Stader Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Der Schaden liegt nach...

  • Stade
  • 07.02.17
Blaulicht
Um an die Glutnester zu gelangen, musste das Dach teilweise geöffnet werden

Feuerwehr löscht Dachstuhlbrand in Elstorf

thl. Elstorf. Ein Dachstuhlbrand hat am Donnerstagabend drei Feuerwehren der Gemeinde Neu Wulmstorf auf den Plan gerufen. In die Straße „Mullhörn“ in Elstorf sollte ein Haus brennen. Rasch waren die ersten Einsatzkräfte am Brandort eingetroffen, bei ihrem Eintreffen drang Rauch aus den Dachpfannen hervor. Unter der Leitung von Elstorfs Ortsbrandmeister Achim Lüdemann gelang es den insgesamt 70 eingesetzten Feuerwehrleuten, das Feuer auf den Dachbereich zu begrenzen. Mit drei Strahlrohren...

  • Winsen
  • 17.06.16
Blaulicht
Für die Löscharbeiten mussten Teile des Daches mit Spezialsägen geöffnet werden

Feuerwehr verhindert Großbrand in Nenndorf

thl. Nenndorf. Mit Erfolg haben am Montagmorgen mehrere Feuerwehren der Gemeinde Rosengarten das Übergreifen eines Schwelbrandes auf ein Wohnhaus in Nenndorf verhindert. Um 07.40 Uhr waren die Feuerwehren aus Nenndorf, Emsen und Iddensen sowie der Einsatzleitwagen der Gemeindefeuerwehr zu einem Feuer in einem Wohnhaus in die Straße „Auf dem Ast“ in Nenndorf alarmiert worden. Beim Eintreffen der Kräfte brannte es in der Zwischendecke eines Terrassenanbaus, der Schwelbrand drohte auf die...

  • Rosengarten
  • 15.02.16
Blaulicht
Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort

Schwelbrand im Reihenhaus

thl. Pattensen. Ein Schwelbrand im Badezimmer eines Reihenhauses in der Straße Rehkamp führte am Mittwochabend zu einem Großeinsatz der Feuerwehren. Zunächst wurde nur die Wehr aus Pattensen alarmiert, nachdem im Haus ein Rauchmelder ausgelöst hatte. Als diese am Einsatzort eintraf, war bereits das gesamte Haus verqualmt. Sofort wurde Alarm für die Wehren Bahlburg, Luhdorf und Winsen ausgelöst. Schnell stellte sich heraus, dass keine Bewohner mehr im Haus waren, sodass die Retter sich ganz...

  • Winsen
  • 17.12.15
Blaulicht

Nach Brand - 78-Jährige lag tot im Haus

thl. Garstedt. Am heutigen Sonntag, gegen 7.50 Uhr, wurde der Feuerwehr eine Rauchentwicklung aus dem Dach eines Einfamilienhauses in der Straße Lehmberg-West gemeldet. Die kurz darauf eintreffenden Retter begannen sofort mit der Absuche nach Personen im Haus. Die dort allein lebende Hauseigentümerin (78) wurde dabei im Obergeschoß des Hauses tot aufgefunden. Zur Ursache des Schwelbrandes kann derzeit noch nichts gesagt werden. Die Bewohnerin kam vermutlich durch eine Rauchgasvergiftung ums...

  • Salzhausen
  • 15.11.15
Blaulicht
Der Rauch war weithin zu sehen: Per Drehleiter gelangte die Feuerwehr in die brennende Wohnung

Schwelbrand in der Küche eines Winsener Mehrfamilienhauses

ce. Winsen. Ein Sachschaden von voraussichtlich mehreren zehntausend Euro entstand am Mittwochmorgen bei einem Küchenschwelbrand im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses an der Luhdorfer Straße in Winsen. Verletzt wurde niemand. Vermutlich war auch noch ungeklärte Weise ein Drehschalter des Herdes geschaltet worden. Daraufhin hatte die heiße Herdplatte auf dem Herd abgestellte Dinge in Brand gesetzt. Das führte zu einer Verrußung der gesamten Wohnung, deren Bewohner zum Zeitpunkt des Unglücks...

  • Winsen
  • 03.09.14
Blaulicht
Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort
  4 Bilder

Feuer im Winsener Krankenhaus nach Schweißarbeiten

thl. Winsen. Feueralarm im Winsener Krankenhaus: Am heutigen Mittwoch gegen 8.30 Uhr hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Grund: Nach ersten Erkenntnissen ein Schwelbrand in einer Zwischendecke im ersten Stock. Sofort rasten die Feuerwehren aus Winsen und Roydorf zum Einsatzort. Als die Retter am Einsatzort eintrafen, war das Feuer offenbar wieder von selbst erstickt. Der Rauch verteilte sich aber durch die Lüftungsanlage bis ins Erdgeschoss. Trotzdem wurde eine Evakuierung nicht notwendig....

  • Winsen
  • 23.07.14
Blaulicht

Schwelbrand im Abfallwirtschaftszentrum Ardestorf schnell gelöscht

bc. Buxtehude-Ardestorf. Auf dem Gelände des Abfallwirtschaftszentrums (AWZ) des Landkreises Stade in Buxtehude-Ardestorf hat sich am Mittwochmorgen gegen 7.30 Uhr ein Haufen von Grünabfällen entzündet. Die von einem AWZ-Mitarbeiter alarmierte Feuerwehr hatte den Schwelbrand schnell unter Kontrolle. Eine Gefahr für die Umgebung habe laut Landkreis-Sprecher Christian Schmidt nicht bestanden. Kunden können das AWZ uneingeschränkt nutzen. Wie die Überhitzung in dem unzerkleinerten Grünabfall...

  • Buxtehude
  • 19.03.14
Blaulicht
In Schutzanzügen drangen Feuerwehrleute in den betroffenen hinteren Hallenbereich der Chemiefabrik
  6 Bilder

Schwelbrand in Stader Fabrik

bc. Stade. Großeinsatz für die Feuerwehr: Beim Pflanzenschutzmittelhersteller "Cheminova" an der Stader Elbstraße kam es am Montagnachmittag gegen 15.30 Uhr zu einem Schwelbrand in einer Filter- und Absauganlage. Aus einem hinteren Hallenbereich quoll dichter Rauch. Die Brandursache ist nach Polizeiangaben bislang unbekannt. Verletzt wurde niemand. Bei Ausbruch befanden sich rund 70 bis 80 Mitarbeiter im Betrieb. Etwa 70 Feuerwehrleute beider Züge der Ortswehr Stade und der Umweltzug des...

  • Stade
  • 18.03.14
Blaulicht
Aus der ehemaligen Autowerkstatt in Horneburg drang dichter Qualm.
  6 Bilder

Schwelbrand in Horneburger Werkstatt

tk. Horneburg. In einer ehemaligen Autowerkstatt in Horneburg brach in der Nacht zum Donnerstag aus ungeklärten Gründen ein feuer aus. Eine Nachbarin hatte den Brand bemerkt und den Besitzer alarmiert. Die Löschversuche des Mannes waren vergeblich. Die Ortswehren aus Horneburg und Dollern rückten mit 60 Feuerwehrleuten an. Außerdem wurde die Drehleiter aus Buxtehude angefordert. Die Halle, die als Lager genutzt wurde, war bereits stark verqualmt. Von Innen wurde der Schwelbrand in der...

  • Horneburg
  • 28.11.13
Panorama
Ilona Plett vor ihrem provisorischen Laden. Sie hat das Schlimmste bereits gewuppt und kann schon wieder lächeln
  9 Bilder

Der Laden läuft schon wieder

jd. Harsefeld. Die Powerfrau von der Parfümerie: Ilona Plett lässt sich nicht unterkriegen, obwohl ein Feuer ihr Geschäft zerstörte. "The show must go on" - dieser Musiktitel der Rockband "Queen" ist derzeit das Motto von Ilona Plett. Die Geschäftsfrau aus Harsefeld lässt sich nicht aus der Bahn werfen: In der Nacht zum vergangenen Mittwoch zerstörte ein Schwelbrand ihre Parfümerie. Die Inneneinrichtung und der gesamten Warenbestand sind völlig verrußt, so dass alles entsorgt werden muss. Der...

  • Harsefeld
  • 12.11.13
Blaulicht

Feuer im Dachstuhl durch Zigarettenkippe

thl. Wenzendorf. Vermutlich eine in einem Blumenkasten auf der Dachterrasse ausgedrückte Zigarette hat am Montagmorgen zu einem Schwelbrand im Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in der Mühlenstraße geführt. Löschversuche der Bewohner schlugen fehl. Die Feuerwehr rückte an und rückte den Flammen zu Leibe. Zwei Bewohner (39, 51) kamen mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung ins Krankenhaus. Der Schaden wird auf rund 8.000 Euro beziffert.

  • Hollenstedt
  • 22.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.