Stefan Braun

Beiträge zum Thema Stefan Braun

Blaulicht
Kontrolle ist besser: Mit Hilfe der Drehleiter schauen die Einsatzkräfte durchs Fenster der Wohnung im Dachgeschoss. Ein Feuer ist nicht festzustellen
  6 Bilder

Feuerwehr rückt aus: Fehlalarm in der Stader Innenstadt

bc. Stade. Helle Aufregung am Mittwochvormittag in der Stader Altstadt: Im ersten Obergeschoss eines Gebäudes an der Kleinen Schmiedestraße 4 hatte ein Rauchmelder in einer Wohnung Alarm ausgelöst. Nachbarn nahmen zudem Brandgeruch wahr und wählten den Notruf. Zug I der Stader Feuerwehr rückte gegen 10.15 Uhr mit rund 20 Kräften aus. In Absprache mit der Polizei knackten die Feuerwehrleute das Türschloss der Wohnung. Wie sich vor Ort herausstellte, handelte es sich nach Angaben von Stades...

  • Buxtehude
  • 20.07.16
Panorama
Eine Kammer voll Feuerwehr-Devotionalien: neben 300 Feuerwehrhelmen hortet Stefan Braun in seiner Wohnung Mützen und Uniformen
  3 Bilder

Leidenschaftlicher Sammler aus Stade: Unter jedem seiner Helme steckte ein Retter

Blaulicht total: Stefan Braun trägt Kopfbedeckungen von Brandschützern aus aller Welt zusammen / Schon 300 Exemplare tp. Stade. Mit einem Alt-Stader Feuerwehrhelm nahm die Sammlung ihren Anfang, inzwischen hortet Stefan Braun (55) aus Stade zahlreiche Kopfbedeckungen von Brandschützern aus aller Welt. Für den sympathisch-verrückten Feuerwehr-Enthusiasten gilt das Lebensmotto: Blaulicht total! Neben Feuerwehrhelmen sammelt der Pressesprecher der Stader Feuerwehr Mützen und Uniformen. Wichtig:...

  • Stade
  • 22.08.15
Panorama
Feuerwehr-Pressesprecher Stefan Braun (55)

Souverän im Angesicht der Tragödien

Stefan Braun ist Feuerwehr-Pressesprecher mit Leib und Seele / Schon 4.200 Einsätze geleistet tp. Stade. Evakuierung eines Seniorenheimes bei Rauchalarm? Giftgasaustritt in einem Chemiewerk? Fast immer ist Vollblut-Feuerwehrmann Stefan Braun (55) zur Stelle und berichtet blitzschnell in Schrift und Bild von dem Ereignis. Der Mann mit dem gehörigen Schuss Löschwasser in den Adern ist seit knapp zwei Jahrzehnten als Pressesprecher der Freiwilligen und Werksfeuerwehren im Landkreis Stade im...

  • Stade
  • 15.05.15
Panorama
and unter - das wollen die Helfer vermeiden
  4 Bilder

Im Kampf gegen das Hochwasser: Helfer aus dem Landkreis Stade packen an

(tk). Vom Hochwasser der Elbe bleiben die Menschen im Landkreis Stade verschont. Aber viele freiwillige Helfer aus der Region sind in den Hochwasser-gefährdeten Gebieten im Einsatz. Rund 350 Mitglieder der Feuerwehren aus dem Landkreis Stade sind nach Dannenberg und Bleckede ausgerückt. Sie füllen Sandsäcke im Akkord, erhöhen die Deiche und hoffen mit den Menschen, die dort leben, dass die Bollwerke den Wassermassen Stand halten. Stefan Braun. Sprecher der Feuerwehren im Landkreis Stade, ist...

  • Buxtehude
  • 07.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.