Alles zum Thema Töster Kulturtage

Beiträge zum Thema Töster Kulturtage

Panorama
Kristina Künzel spielt Melodien zum Tanzen und Träumen

"Töster Kulturtage"
Kristina Künzel beherrscht das "quietschende Ungeheuer"

bim/nw. Tostedt. Die zweite Auflage der "Töster Kulturtage" im September verspricht wieder zahlreiche kulturelle Erlebnisse von und mit Künstlerinnen und Künstlern aus der Samtgemeinde Tostedt. Besucher dürfen gespannt sein auf so manchen ausgezeichneten Musiker, Sänger oder darstellenden Künstler, der ihnen bislang nicht bekannt war. Dazu gehört u.a. die Musikerin und Grafikdesignerin Kristina Künzel aus Otter. Sie ist aufgewachsen in Grömitz an der Ostsee und lernte mit sechs Jahren,...

  • Tostedt
  • 11.04.19
Panorama
Das Duo "Heiderosen", bestehend aus Günter und Elke Mutz, tritt bei den "Töster Kulturtagen" auf

Die "Heiderosen": Deutsches, aber cooles Liedgut

bim. Tostedt. Das Interesse der in und um Tostedt lebenden Künstler an einer Teilnahme bei den "Töster Kulturtagen" im September wächst zunehmend. Bürger und Besucher dürfen gespannt sein auf so manchen ausgezeichneten Musiker, Sänger oder darstellenden Künstler, der ihnen bislang nicht bekannt war. Darunter sind Musiker, die fast in Vergessenheit geratene Lieder und Melodien erklingen lassen, zum Teil auf recht ausgefallenen Instrumenten, wie das Duo "Heiderosen", bestehend aus Günter und...

  • Tostedt
  • 21.03.19
Panorama
Sie organisieren und planen die "Töster Kulturtage" (v. li.): Kerstin Dubois, Kai Schöneweiß, 
Gudrun Hofmann, Kerstin Hirsch, Wiebke Müller, Harry Kalinowsky, Karin Rogge-Wokittel 
und Lothar Schlaack

Ideen für die "Töster Kulturtage"

bim. Tostedt. Die Planungen für die "Töster Kulturtage 2019" sind in vollem Gange. Bei einem ersten Vernetzungstreffen entwickelten jüngst mehr als 40 Interessierte im Gemeindesaal der Johannes-Kirchengemeinde in Tostedt erste konkrete Ideen für die Veranstaltungswoche vom 20. bis zum 29. September. Manch einer wird sich bestimmt noch an die im August 2013 erstmals durchgeführten "Töster Kulturtage" erinnern. Nun ist die Zeit reif für eine Neuauflage, denn "wir wollen etwas tun für den Ort,...

  • Tostedt
  • 12.02.19
Politik
Im Rahmen der Töster Kulturtage war auch das Bürgerfest mit
internationalem Buffet bestens besucht   Foto: bim

Es soll wieder Kulturtage in Tostedt geben

bim. Tostedt. Im August 2013 begeisterten die ersten "Töster Kulturtage" nicht nur Kulturinteressierte in der Samtgemeinde Tostedt. Von Chorkonzerten, Kino- und Theateraufführungen über Bilderausstellungen bis hin zu einem internationalen Bürgerfest wurde ein tolles Programm geboten. Das wollen einige Kulturschaffende und die Partnerschaftsvereine der Samtgemeinde im kommenden Jahr aufleben lassen. Ob es Unterstützung der Gemeinde gibt, wurde jetzt im Kulturausschuss der Gemeinde Tostedt...

  • Tostedt
  • 24.11.18
Panorama
Uschi Becker (re.) von der "Töster Kunstmeile" überreichte Hospiz-Geschäftsführer Peter Johannsen den Spenden-Scheck

Tostedter Künstler spenden dem Hospiz

bim. Tostedt. Die ersten Töster Kulturtage waren ein voller Erfolg. Ein Highlight war die "Töster Kunstmeile", bei der Tostedter Maler ihre Bilder in verschiedenen Ausstellungen präsentierten und dabei auch Spenden zugunsten des Hospizes Nordheide sammelten. Den Betrag in Höhe von 165,53 Euro überreichte Uschi Becker stellvertretend für die Malergruppe an Hospiz-Geschäftsführer Peter Johannsen, der sich herzlich bedankte. Denn ein Teil der Kosten des Hospizes muss über Spenden aufgebracht...

  • Tostedt
  • 01.10.13
Panorama
Der Posaunenchor der Johannes-Kirchengemeinde, dirigiert von Wiebke Corleis
18 Bilder

Gelungener Auftakt der "Töster Kulturtage"

bim. Tostedt. Tostedt ist nicht nur als Wohnort attraktiv. Wie vielfältig das kulturelle Leben ist, beweisen derzeit die Mitwirkenden der "Töster Kulturtage". Diese wurden am Freitag mit einer beeindruckenden "Langen Nacht der Chöre" in der Johannes-Kirche eröffnet. Sänger zwischen sechs und 90 Jahren sowie der Posaunenchor der Kirchengemeinde und der Sing- und Instrumentalkreis Wistedt gestalteten ein abwechslungsreiches Programm und luden zum Mitsingen ein. "Wir leben in einer lebendigen...

  • Tostedt
  • 25.08.13
Service
Die "Junge Bühne Tostedt" führt das Stück "Hotel Sahara" auf
2 Bilder

Premiere der Töster Kulturtage

bim. Tostedt. Erstmals finden vom 23. August bis zum 1. September die „Töster Kulturtage“ in der Samtgemeinde Tostedt statt. Die Kulturschaffenden und Sportler laden Interessierte zu einem abwechslungsreichen Programm ein, das vom Bürgerfest mit Bandabend und Gemäldeausstellungen über Präsentationen der Sportvereine und Theateraufführungen bis zum mittelalterlichen Markt reicht. Folgendes ist geplant: Freitag, 23. August 18 Uhr: Eröffnung der Töster Kulturtage durch Bürgermeister Gerhard...

  • Tostedt
  • 20.08.13
Panorama
Mit diesen Werbetafeln wird für die "Töster Kulturtage" geworben

Schilder zu "Töster Kulturtagen" verschwunden

bim. Tostedt. "Wer macht so etwas und warum?", fragen sich die Kunstschaffenden in Tostedt. Um für die ersten "Töster Kulturtage" im August zu werben, waren an fünf Ortsausgangs- bzw. Eingangsschildern große Werbetafeln angebracht. Drei sind jetzt verschwunden, obwohl sie fest angebracht waren. Wert je Schild: 50 Euro. "Im Moment gehe ich von Vandalismus aus", sagt Gerd Gerhardt von der Verwaltung. Hinweise an die Polizei Tostedt unter Tel. 04182 - 28000.

  • Tostedt
  • 02.08.13
Panorama
Einige der Künstler, die ihre Werke in der Bücherei und Geschäften präsentieren

Kultur in Tostedt erlebbar machen

"Töster Kulturtage" vom 23. August bis 1. September / Künstler stellen ihre Werke in Geschäften aus bim/nw. Tostedt. Zu den ersten "Töster Kulturtagen" laden Kulturtreibende und Sportvereine der Samtgemeinde Tostedt von Freitag, 23. August, bis Sonntag, 1. September, ein. Eine tolle Gelegenheit für Tostedter und Nachbarn, die Töster Kultur- und Sportszene vor Ort hautnah zu erleben oder bei einigen Veranstaltungen selbst mitzumachen. Schon jetzt gilt es, die "Töster Kunstmeile" zu...

  • Tostedt
  • 30.07.13
Panorama
Einige der Engagierten, die sich an der Organisation des Bürgerfestes beteiligen oder etwas zum Büffet beisteuern

Es wird bunt, laut und lecker

bim. Tostedt. Unter dem Motto "Bunt, laut, lecker - für Mut und Toleranz“ feiert Tostedt ein Bürgerfest. Organisiert wird die Veranstaltung am Samstag, 24. August, von 15 bis 24 Uhr in der Schützenhalle und auf dem Schützenplatz von Jugendlichen der evangelischen Jugend, Musikern von „Get The Last Clap“ sowie dem Forum für Zivilcourage. Um 15 Uhr beginnt der Tag mit dem Internationalen Büffet, das von einem vielfältigen Rahmenprogramm begleitet wird: • Kinderanimation durch die Tostedter...

  • Tostedt
  • 11.06.13