Thomas Müller

Beiträge zum Thema Thomas Müller

Panorama
Ein neues Feuerwehrgerätehaus ist laut Ehestorfs Ortsbürgermeister Axel Krones dringend notwendig Foto: as
2 Bilder

"Da kommt was auf uns zu"

Ortsbürgermeister Axel Krones fordert ein neues Feuerwehrhaus für die Ortswehr Ehestorf-Alvesen as. Ehestorf. Das Feuerwehrgerätehaus der Ortswehr Ehestorf-Alvesen stößt an seine Grenzen, ein Neubau ist unumgänglich. Davon ist Ehestorfs Ortsbürgermeister Axel Krones überzeugt. Im Ausschuss für Feuerschutz der Gemeinde Rosengarten beantragte der aktive Feuerwehrmann jetzt die Planung für ein neues Gebäude. "Das Feuerwehrhaus ist zu klein für die neuen Fahrzeuge und unsere Feuerwehrleute",...

  • Rosengarten
  • 12.02.19
Wir kaufen lokal
Shoppen in Wohlfühl-Atmosphäre bei "TrendConcept" (v. li.): Kundin Annette Hellwege, Inhaberin Simone Sebastian und Mitarbeiterin Martina Fellinger     Fotos: tp
2 Bilder

Rotstiftpreise am "Black Friday"

Kuschelmode war bei "TrendConcept" in Stade der Renner / Rabatte auf Messer Stade Shopping-Spaß zu Rotstiftpreisen boten am "Black Friday" zahlreiche inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte in der Stader City. Der Aktionstag am vergangenen Freitag kam bei den Kunden gut an. Shoppen in Wohlfühl-Atmosphäre stand im Modegeschäft "TrendConcept" im Mittelpunkt. Kundin Annette Hellwege ließ sich von Inhaberin Simone Sebastian und Mitarbeiterin Martina Fellinger über neue Trends beraten. Besonders...

  • Stade
  • 27.11.18
Wirtschaft
Nicole von Bargen (re.) und Valerie Mehrkens laden gleich zu drei "Black Days" bei Optik Hallmann ein
3 Bilder

Black Friday in Stade mit jeder Menge Schnäppchen

Die Zeit der Weihnachtseinkäufe beginnt: Geschäfte locken mit besonderen Angeboten sb. Stade. Der Ursprung ist in Amerika, inzwischen gibt es ihn auch in Deutschland: Der "Black Friday" (Schwarzer Freitag). Er gilt als Mekka unter den Schnäppchenjägern, denn an diesem Tag haben viele Geschäfte länger geöffnet und halten starke Angebote bereit. In diesem Jahr fällt der "Black Friday" auf Freitag, 23. November. Das Datum sollte als Startschuss für die bevorstehenden Weihnachtseinkäufe gesehen...

  • Stade
  • 21.11.18
Wir kaufen lokal
Thomas Müller mit Abwehrspray und Taschenlampen für mehr Sicherheit in der dunklen Jahreszeit

Sicherer unterwegs in der Dunkelheit

Gute Auswahl und Beratung bei Outdoor Müller sb. Stade. Im Dunkeln unterwegs - in Herbst und Winter gehört das zum Alltag. Bei Outdoor Müller in Stade, Kehdinger Straße 20 (Tel. 04141-7774377, http://www.outdoor-mueller.de) gibt es passend zur Jahreszeit eine große Auswahl an Artikeln zum Selbstschutz. "Wichtig sind dabei eine fundierte Beratung sowie eine waffenrechtliche Aufklärung vor dem Kauf", sagt Geschäftsinhaber Thomas Müller. So dürfe lediglich CS-Gas als Waffe gegen Menschen...

  • Stade
  • 17.10.18
Wirtschaft
Um Platz für die Schützenbekleidung zu schaffen, veranstaltet Thomas Müller derzeit einen Räumungsverkauf

Neu im Sortiment: Schützenbekleidung

"Outdoor Müller" erweitert sein Angebot sb. Stade. Seit Kurzem gibt es bei "Outdoor Müller" in Stade, Kehdinger Straße 20 (Tel. 04141-7774377, http://www.outdoor-mueller.de), auch Bekleidung für Schützen, Jäger und Spielmannszug-Musiker. Als Lieferant konnte Inhaber Thomas Müller den bekannten Hersteller Hubertus gewinnen. Dieser bietet Uniformen übrigens sowohl in den herkömmlichen Größen als auch nach Maß an. Eine Auswahl an Schützenbekleidung in gängigen Konfektionsgrößen ist schon bald...

  • Stade
  • 04.09.18
Wir kaufen lokal
Messerfachmann Thomas Müller

Jetzt auch Messer und Scheren schärfen

Thomas Müller von "Outdoor Müller" hat eine neue Dienstleistung sb. Stade. Mit seiner neuesten Dienstleistung schließt Thomas Müller, Inhaber von "Outdoor Müller" in Stade, Kehdinger Straße 20 (Tel. 04141-7774377, http://www.outdoor-mueller.de), eine echte Angebotslücke in der Region. Der Fachmann schleift ab sofort Küchen- und Freizeitmesser sowie Scheren mit glatten Klingen. Schon lange hat Thomas Müller diverse Messer vom Taschen- bis zum Filetiermesser im Sortiment. "Immer öfter...

  • Stade
  • 23.05.18
Wir kaufen lokal
Thomas Müller bietet das "Stade-Messer" exklusiv in seinem Fachgeschäft an

Exklusives Stade-Messer

Neue Besonderheit bei "Outdoor Müller" sb. Stade. Mit seinem neuen "Stade-Messer" hat Thomas Müller, Inhaber von Outdoor Müller, Kehdinger Straße 20, etwas ganz Besonderes in sein Sortiment aufgenommen. Dabei handelt es sich um ein Taschenmesser des renommierten Schweizer Herstellers Victorinox. Es verfügt über eine große Klinge, Nagelfeile, Korkenzieher, Dosenöffner, Kapselheber, Schraubendreher, Draht-abisolierer, Stech-Bohr-Nähahle, Ring, Pinzette und Zahnstocher. Als optisches Highlight...

  • Stade
  • 14.03.18
Wir kaufen lokal
Inhaberin Simone Sebastian (re.) und ihre Mitarbeiterin Martina Fellinger in der Modeboutique "TrendConcept"
2 Bilder

Rekord-Rabatte in der Stader Innenstadt

Beim Abend-Shopping "Hökern & Handeln" wurde an der Preisschraube gedreht tp. Stade. Hökern und Handeln hat in Stade Tradition - nicht nur zum Altstadtfest, sondern auch am "Black Friday". Bei Traum-Rabatten luden am vergangenen Freitag viele Einzelhändler in der Innenstadt zum entspannten Abend-Shopping ein. Auch der Waffenhandel Müller und die Frauenboutique "TrendConcept" nahmen an der Aktion "Hökern & Handeln - sowas von Schnäppchen" der Arbeitsgemeinschaft "Stade aktuell"...

  • Stade
  • 28.11.17
Panorama
Das 400 Meter lange Containerschiff "MOL Triumph" auf der Elbe bei Abbenfleth
4 Bilder

XXL-Frachter "MOL Triumph" "sprengt" die Linse des Hobby-Fotografen in Stade

tp. Stade. Das 400 Meter Riesen-Frachtschiff "MOL Triumph" hat in der Nacht zu Donnerstag nach rund 54 Stunden Liegezeit den Hafen in Hamburg wieder verlassen. Wie berichtet, zog das zweitgrößte Containerschiff der Welt, das mehr als 20.000-Standard-Seecontainer tragen kann, auf seiner Jungfernfahrt am Montag zahlreiche Schaulustige im Landkreis Stade angezogen. Unter ihnen Hobby-Fotograf Thomas Müller. Ihm ging die "MOL" rund 100 Meter von seinem Wohnhaus in Stade-Abbenfleth vor die Linse....

  • Stade
  • 19.05.17
Panorama
Gestaltet Feuerwerk in jeder Größe: Pryotechniker Thomas Müller aus Stade
6 Bilder

Flammendes Herz und Donnerhall

Pyrotechniker Thomas Müller lässt es bei "Tanzwut" krachen / Wacken-Festival ist das Ziel tp. Stade. Feuerwerk ist beliebt - und nicht nur zu Silvester: Wenn der Donner hallt, die Funken sprühen und das Publikum staunend applaudiert, fühlt sich Thomas Müller (32) aus Stade in seinem Element. Der Pyrotechniker ist mit seiner Show aus rauchenden Mehlbomben, flammenden Lichtbildern und grollenden Böllergewittern der Party-Kracher der Region. Rund 90 Prozent seiner Auftraggeber sind...

  • Stade
  • 21.04.17
Wirtschaft
Thomas Müller feiert einjähriges Geschäftsbestehen in Stade
2 Bilder

Ein Jahr Waffen-Handel Müller im Stade

Die Outdoor-Saison beginnt: Große Auswahl an Camping-Zubehör tp. Stade. Seit einem Jahr gibt es den Waffen-Handel Müller an der Kehdinger Straße 20 in Stade. Zum ersten Firmengeburtstag gewährt der Inhaber des Fachgeschäfts für Jagd, Outdoor und Schießsport, Thomas Müller (32), seinen Kunden zehn Prozent Rabatt bei Vorlage des Coupons, den Sie in dieser Ausgabe Ihrer Neuen Stader zum Wochenende finden. Inzwischen habe sich das Fachgeschäft gut etabliert, sagt der Unternehmer. Thomas Müller...

  • Stade
  • 31.03.17
Panorama
Bei der Mitgliederversammlung: (v. li.) Stadtbrandmeister André Emme, Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse, Florian Marks (stv. Ortsbrandmeister), Ortsbrandmeister Ralf Behrens-Grünhage und Christian Matzat (stv. Stadtbrandmeister)

228 Einsätze für die Freiwillige Feuerwehr Buchholz

os. Buchholz. Ganz im Zeichen des 50-jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr im vergangenen Jahr stand die jüngste Mitgliederversammlung bei der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz. Nach wie vor komme der Großteil der neuen Einsatzkräfte aus der Jugendfeuerwehr mit ihren 20 Mitgliedern, das mache sie zu einem sehr wichtigen Baustein der Feuerwehr, betonte Ortsbrandmeister Ralf Behrens-Grünhage. Wie berichtet, hatte die Freiwillige Feuerwehr Buchholz neben der zentralen Jubiläumsfeier im...

  • Buchholz
  • 22.02.17
Politik
Der Entwurf für den Umbau des Gemeinschaftshauses: Der Haupteingang wird an die Westgiebel-Seite verlegt, der Hintereingang als Terrasse ausgebaut

100.000 Euro als Zuschuss von der Gemeinde Gödenstorf für Umbau- und Sanierungsmaßnahmen der Landeskirchlichen Gemeinschaft

ce. Gödenstorf. Großer Jubel bei der Landeskirchlichen Gemeinschaft (LKG) Gödenstorf: Der Gemeinderat beschloss am Mittwochabend, die notwendigen Umbau- und Sanierungsarbeiten im LKG-Domizil an der Hauptstraße (das WOCHENBLATT berichtete) mit 100.000 Euro zu bezuschussen. "Die LKG öffnet sich - wie jetzt wieder beim Public Viewing während der Fußball-EM - immer mehr für die Menschen aus dem Dorf und der Umgebung. Auch die von der Gemeinschaft geleistete Flüchtlingsarbeit ist hoch anzuerkennen",...

  • Winsen
  • 10.06.16
Panorama
Stellten die Pläne vor: Wolfgang Stöckmann (li.) und Thomas Müller von der Landeskirchlichen Gemeinschaft
2 Bilder

"Wir wollen weiter einen Ort der Begegnung anbieten": Landeskirchliche Gemeinschaft Gödenstorf benötigt für Sanierungsmaßnahmen Hilfe der Gemeinde

ce. Gödenstorf. „Unsere Gemeinschaft öffnet sich mit ihren Aktivitäten immer mehr zum Dorf hin - von Gottesdiensten über Public Viewing bei Fußballmeisterschaften bis zur Flüchtlingsarbeit. Wir würden uns daher freuen, wenn die Gemeinde uns bei unserem großen Vorhaben unterstützt, damit wir weiter einen Ort der Begegnung anbieten können.“ Das sagte Wolfgang Stöckmann, Vorsitzender der Landeskirchlichen Gemeinschaft (LKG) Gödenstorf, in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates. Dort stellten er...

  • Salzhausen
  • 26.04.16
Wirtschaft
Glückliche Gesichter bei den Schülern und Lehrern der Sprachenlernklasse der Grund- und Hauptschule Meckelfeld und den Vertretern des Regionalforums Landkreis Harburg der Stiftung für Stifter. (Foto:Sparkasse)

Mit iPads macht das Lernen doppelt viel Spaß

Die Stiftung für Stifter der Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt die Sprachlernklasse der Grund- und Hauptschule Meckelfeld mit 3.000 Euro Die Schülerinnen und Schüler der Sprachlernklasse der Grund- und Hauptschule Meckelfeld strahlten mit ihren Lehrinnen Carina Reimers und Nele Brüggemann sowie Schulleiterin Andrea Salomon um die Wette. Der Grund: Die mit großer Vorfreude erwarteten Besucher der Stiftung für Stifter der Sparkasse Harburg-Buxtehude, Regionaldirektor Gerhard Oestreich und...

  • 23.04.16
Panorama
9 Bilder

Ahlerstedt: Jecken waren in Hochform

bc. Ahlerstedt. Die Karnevalisten brachten den ausverkauften Ahlerstedter Schützenhof am vergangenen Wochenende zum Kochen. Eines von vielen Highlights waren wieder einmal die Funkenmariechen, die mit ihrem Auftritt die Massen in Bewegung versetzten. Bei den Kostümen sind die Mitglieder des Karnevalsverein immer besonders einfallsreich: Von Matrosen über Tomaten bis hin zu 101 Dalmatinern war alles zu finden. Ob sich das neue Auslieferungsystem auf Inline-Skates von Didi B. alias Matze Hinck...

  • Buxtehude
  • 09.02.16
Wirtschaft
Am alten Hafen: Die Eheleute Agnes und Thomas Müller aus Mittelfranken mit den Töchtern (v. li.) Katrin, Anna und Pauline. Die Familie besuchte die Sehenswürdigkeiten in der Stader Altstadt
3 Bilder

Urlauberzahlen in Stade stagnieren

Tourismus-GmbH steuert gegen den Landestrend / Neue Varianten der Pauschalangebote tp. Stade. Einen der letzten warmen Sommertage genoss kürzlich Familienvater Thomas Müller aus Dinkelsbühl in Mittelfranken (Bayern) mit seiner Ehefrau Agnes und den Töchtern Pauline, Anna und Katrin bei einer Sightseeing-Tour in der Stader Altstadt. Doch die Zahl der Feriengäste in Stade stagniert. "Wir würden uns mehr Zulauf wünschen", sagt Egon Ahrens, Chef der "Stade Tourismus GmbH", mit besorgter Miene....

  • Stade
  • 09.09.15
Panorama
Solche Kiesel bringen Thomas Müller (li.) und Dr. Erwin Kausch regelmäßig in die Seeve ein
16 Bilder

Angler als Naturliebhaber

Seevefreunde Nordheide haben sich die Renaturierung des Heideflusses zur Aufgabe gemacht / Dokumentation im NDR os. Holm. "Schauen Sie, da wachsen Wasserstern und Tausendblatt. Die gab es vor ein paar Jahren hier nicht mehr", sagt Thomas Müller. Der Pressewart des Verein "Seevefreunde Nordheide" und seinen Klubkameraden haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Heidefluss Seeve in mühevoller, ehrenamtlicher Arbeit zu renaturieren. "Wir arbeiten daran, dass die Seeve der schönste Heidefluss...

  • Buchholz
  • 21.08.15
Politik
Der Vorstand (v. li): Detlef Schaper, Thomas Müller, Helmut Uger und neu dabei Elisabeth Gisch

Verstärkung für den Vorstand der Grünen in Rosengarten

mi. Rosengarten. Der Vorstand der Grünen Rosengarten hat Verstärkung bekommen. Neu dabei ist Elisabeth Gisch aus Vahrendorf, die das Amt der Schriftführerin übernimmt. Auf der Jahreshauptversammlung wurden außerdem die aktuellen Vorstandmitglieder für zwei weitere Jahre in ihren Ämtern bestätigt. Den Vorsitz der Rosengartener Grünen behält demnach Thomas Müller (Nenndorf), sein Stellvertreter bleibt Detlef Schaper (Ehestorf), auch Kassierer Helmut Unger ( Neu-Eckel) bleibt an Bord. Als...

  • Rosengarten
  • 18.03.15
Panorama
Das EWE-Infomobil ist in der Sommerferien in der Zukunftswerkstatt zu Gast

Zukunftswerkstatt: Positives Fazit des Fördervereins

os. Buchholz. Ein positives Fazit der bisherigen Tätigkeiten der Zukunftswerkstatt hat der Vorsitzende des Fördervereins, Jan Bauer, auf der Jahreshauptversammlung gezogen. "Auch ohne Gebäude haben wir ein sehr erfolgreiches Jahr hinter uns", sagte Bauer. 2013 habe man bei verschiedenen Projekten und Experimenten mehr als 750 Schüler begleitet. Auch Schatzmeister Wolfgang Schnitter war sehr zufrieden: "Wir haben unseren Zweck, die Stiftung der Zukunftswerkstatt finanziell zu unterstützen, mit...

  • Buchholz
  • 12.07.14
Panorama
Die Fans sind aus dem Häuschen. Wenn das deutsche Team im Finale so spielt wie im Match gegen Brasilien, dann steht dem vierten Titelgewinn nichts im Weg

Schwarz-rot-goldenes Fieber: Holt Euch jetzt den vierten Stern!

(bc). Finaaale, ooho! Millionen Fans können den Anpfiff des WM-Endspiels am Sonntag zwischen Deutschland und Argentinien (21 Uhr, ARD live) kaum erwarten. Wo man hinschaut - alles dreht sich um die „schlandtastische“ Fußball-Elf von Jogi Löw. Nach der 7:1-Halbfinal-Gala gegen Brasilien stehen die Spieler um Kapitän Philipp Lahm vor dem letzten Schritt auf dem Weg Legenden zu werden. Das WOCHENBLATT meint: Holt Euch den vierten Stern! Holt den vierten WM-Titel nach Deutschland! 24 Jahre...

  • 11.07.14
Wirtschaft

Meisterprüfung bestanden

thl. Winsen/Gödenstorf. Sandra Moock aus Winsen und Thomas Müller aus Gödenstorf haben jetzt ihre Meisterprüfung im Elektrotechniker-Handwerk erfolgreich abgelegt. Das teilt die Kreishandwerkerschaft mit. Das WOCHENBLATT gratuliert.

  • Winsen
  • 14.03.14
Blaulicht
Die Geehrten mit Vertretern der Stadt Buchholz, Ortsbrandmeister Ralf Behrens-Grünhage (2. v. li.) und Stadtbrandmeister Karsten Cohrs (3. v. re.)

Deutlich mehr Einsätze in Buchholz

Freiwillige Feuerwehr Buchholz rückte 2013 gleich 229 Mal aus / Guter Personalstand os. Buchholz. Deutlich mehr Einsätze als im Vorjahr hat die Freiwillige Feuerwehr Buchholz absolviert. Das berichtete Ortsbrandmeister Ralf Behrens-Grünhage auf der Jahreshauptversammlung am vergangenen Samstag in der Brandwache. Demnach wurde die Feuerwehr zu 229 Einsätzen gerufen, 53 mehr als 2012. Behrens-Grünhage führte zwei Posten besonders auf: 36 Mal mussten Feuerwehrleute Notfalltüröffnungen...

  • Buchholz
  • 11.02.14
Panorama

Die Kunst des Porträts

mum. Jesteburg. Die Kunst des Porträts: der in der Nordheide lebende Fotograf Thomas Frieda Müller beherrscht sie. Seine Arbeiten - Fotografien von Günter Grass, Bill Gates, Gerhard Schröder, Placido Domingo oder Luciano Benetton - finden sich in renommierten Blättern wie „stern“, „Spiegel“ oder dem „Magazin der Süddeutschen Zeitung“ wieder. Der Porträt- und Reportagefotograf hat sich auch als Künstler einen Namen gemacht. Der Kunstraum "schräg und gut" in Jesteburg (Lindenstraße 6a) zeigt...

  • Jesteburg
  • 22.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.