Trunkenbold

Beiträge zum Thema Trunkenbold

Blaulicht

Heidenau
Lkw-Fahrer saß auf der A1 betrunken am Steuer

Eine Streifenbesatzung der Autobahnpolizei hat am Dienstagnachmittag auf der A1 bei Heidenau einen betrunkenen Lkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen. Die Beamten waren gegen 17.30 Uhr auf den in Richtung Hamburg fahrenden Sattelzug des Mannes aufmerksam geworden. Bei einer Verkehrskontrolle auf dem Parkplatz erkannten sie, dass der 61-jährige Fahrer unter Alkoholeinwirkung stand. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Eindruck: mehr als 2,3 Promille. Der Mann musste eine Blutprobe und auch seinen...

  • Tostedt
  • 18.05.22
  • 61× gelesen
Blaulicht

Winsen
Betrunkener Pkw-Fahrer versteckte sich vor Polizei

thl. Winsen. Gegen 22.20 Uhr am Mittwoch wurde der Polizei ein Opel gemeldet, der in auffälliger Fahrweise zwischen Roydorf und Luhdorf unterwegs war. Zeugen schilderten, dass der Pkw immer wieder die Mittellinie überfahren und häufig unnötig abgebremst habe. Kurz vor dem Eintreffen der Beamten hatte der Pkw eine Sackgasse befahren. Als Polizisten sich dem Fahrzeug näherten, saßen zwei Männer in dem Fahrzeug. Der Fahrersitz war allerdings leer. Im Rahmen der Absuche des Umfeldes fanden die...

  • Winsen
  • 21.04.22
  • 154× gelesen
Blaulicht

Seevetal
Parkmanöver von Betrunkenen führt zu zwei beschlagnahmten Führerscheinen

thl. Seevetal. Das hätten Produzenten von Comedy-Filmen nicht besser hinbekommen. Zwei Lkw-Fahrer verloren am Freitag gegen 9 Uhr ihren Führerschein. Vorausgegangen war zunächst der missglückte Versuch, ein Begleitfahrzeug eines Schwertransportes umzuparken. Dieser stand seit dem frühen Morgen auf dem Parkplatz Seevetal an der A7. Ein 28-Jähriger kollidierte dabei mit dem Schwertransport. Ursächlich dürfte die erhebliche Alkoholisierung von 1,75 Promille gewesen sein. Der 37-Jährige Fahrer des...

  • Seevetal
  • 19.03.22
  • 125× gelesen
Blaulicht

Hollenstedt: Zu tief ins Glas geschaut

thl. Hollenstedt. Eine Streifenbesatzung hat am Dienstagnachmittag auf der Hansalinie A1 die Trunkenheitsfahrt eines 36-jährige Autofahrers gestoppt. Sein 5er BMW war den Beamten gegen 17.30 Uhr in Höhe des Rastplatzes Stellheide in Fahrtrichtung Hamburg aufgefallen. Hinter dem Fahrzeug bemerkten sie, dass der Fahrer die Geschwindigkeit ohne erkennbaren Grund stark variierte. Bei der Kontrolle auf dem Gelände der Rastanlage Aarbachkate zeigte sich warum. Der 36-jährige Fahrer stand erkennbar...

  • Hollenstedt
  • 22.12.21
  • 106× gelesen
Blaulicht

Meckelfeld: Unfall mit über drei Promille im Blut

Polizei stoppt Trunkenbolde thl. Meckelfeld. Am Sonntagabend, gegen kurz nach 23 Uhr, wurde die Polizei in die Straße Buchenhain gerufen. Dort war einer Zeugin eine Frau aufgefallen, die mit einem Pkw in der Straße angehalten hatte und danach stark schwankend mehrmals um den Wagen herumgegangen war, bevor sie sich schließlich zu Fuß entfernte. Nahezu zeitgleich ging eine Meldung über einen Verkehrsunfall ein, bei dem ein Pkw einen am Fahrbahnrand abgestellten BMW gestreift hatte und weiter...

  • Seevetal
  • 06.12.21
  • 207× gelesen
Blaulicht

Rade: Betrunken zum Brötchenholen gefahren

thl. Rade. Am frühen Samstagmorgen wurde durch eine Zeugin eine auffällig schwankende männliche Person festgestellt, die nach dem Brötchenkauf beim Autohof mit einem Pkw zum nahegelegenen Parkplatz eines Fast-Food-Restaurants fuhr und diesen dort parkte. Durch die Meldung der Zeugin konnten Beamte des Autobahnpolizeikommissariats die besagte männliche Person schlafend im Fahrzeug antreffen. Während der Überprüfung wurde durch die Beamten beim 39-jährigen Fahrzeugführer aus Heidenau...

  • Hollenstedt
  • 05.12.21
  • 231× gelesen
Blaulicht

Rosengarten: Parkplatzrempler unter Alkoholeinfluss

thl. Rosengarten. Beim Rangieren auf einem Parkplatz in der Bremer Straße in Nenndorf stieß am Montag gegen 17.30 Uhr, ein 31-Jähriger aus Leversen mit seinem Auto gegen das stehende Auto einer 46-Jährigen aus Rosengarten. An beiden Autos entstand Sachschaden. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Unfallverursachers fest. Eine durchgeführte Kontrolle ergab einen Wert von 1,06 Promille. Der Führerschein des 31-Jährigen wurde vor Ort sichergestellt....

  • Rosengarten
  • 17.11.21
  • 63× gelesen
Blaulicht

Seevetal: Alkohol und Medikamente im Blut

thl. Seevetal. Ein 72-jähriger Mann musste am Sonntag seinen Führerschein und eine Blutprobe abgeben, nachdem er von der Polizei kontrolliert worden war. Gegen 20.10 Uhr stoppten die Polizisten den Mann, als er mit seinem Mercedes auf der A7 in Richtung Hamburg unterwegs war. Aufgefallen war er, weil er in Schlangenlinien gefahren war. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest zeigte einen Wert von mehr als 1,1 Promille....

  • Seevetal
  • 15.11.21
  • 43× gelesen
Blaulicht

Buchholz: Morgens um 10.30 Uhr schon 2,3 Promille im Blut

thl. Buchholz. Ein Zeuge meldete am Dienstag gegen 10.30 Uhr einen Pkw, der in Schlangenlinien fahrend auf der B 75 unterwegs war. Im Gewerbegebiet am Nordring trafen Beamte den mutmaßlichen Fahrer an. Seinen Wagen hatte er mittlerweile abgestellt. Schon im Gespräch nahmen die Polizisten deutlichen Alkoholgeruch wahr. Ein Atemalkoholtest brachte Gewissheit, der 50-Jährige erreichte einen Wert von rund 2,3 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein stellten die...

  • Buchholz
  • 06.10.21
  • 289× gelesen
Blaulicht

Volltrunken in Meckelfeld unterwegs

thl. Seevetal. Ein Zeuge meldete am Sonntag gegen 18.45 Uhr einen Mercedes Sprinter, der in starken Schlangenlinien zwischen Meckelfeld und Maschen unterwegs gewesen sei. Als Beamte eintrafen, stand der Kleintransporter in einem Feldweg. Dessen mutmaßlicher Fahrer, ein 50-jähriger Mann, stand neben dem Fahrzeug. Er gab zunächst an, nur Beifahrer gewesen zu sein. Die Gesamtumstände sowie die Beobachtungen des Zeugen sprachen jedoch dafür, dass es sich um den Fahrer handelte. Der Mann erreichte...

  • Seevetal
  • 20.09.21
  • 144× gelesen
Blaulicht

Betrunken auf den Vordermann aufgefahren

thl. Egestorf. Auf der L 213, von Schätzendorf kommend, kam es am am Montag, in Höhe des Ortseingangs Egestorf, zu einem Verkehrsunfall. Eine 58-jährige Frau, die mit ihrem Audi-Cabrio gerade in den Ort einfahren wollte und dazu die Geschwindigkeit reduzierte, wurde von dem ihr folgenden 41-jährigen Mann zu spät bemerkt. Er fuhr nahezu ungebremst mit seinem Audi auf den Wagen der 58-Jährigen auf. Die Fahrerin des Cabrios wurde dabei verletzt. Sie kam vorsorglich mit einem Rettungswagen ins...

  • Hanstedt
  • 24.08.21
  • 143× gelesen
Blaulicht

Betrunken in Bendestorf unterwegs

thl. Bendestorf. Am Dienstag gegen 13.10 Uhr kontrollierten Beamte eine 70-jährige Frau, die mit ihrem VW auf dem Harmstorfer Weg unterwegs war. Dabei stellen die Beamten fest, dass die Frau alkoholisiert war. Bei einem Atemalkoholtest erreichte sie einen Wert von rund 2,3 Promille. Ihren Führerschein stellten die Beamten sicher. Ein Arzt entnahm der Frau eine Blutprobe.

  • Buchholz
  • 07.07.21
  • 49× gelesen
Blaulicht

Welle: Mit über 1,7 Promille am Steuer unterwegs

thl. Welle. Am Sonntag gegen 23.40 Uhr kontrollierte die Polizei einen 43-jährigen Mann, der mit einem VW auf der L141 unterwegs war. Dabei machten die Beamten auch einen Atemalkoholtest mit ihm. Der 43-Jährige erreichte einen Wert von 1,73 Promille. Daraufhin wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein beschlagnahmten die Polizisten.

  • Tostedt
  • 07.06.21
  • 57× gelesen
Blaulicht

In Schlangenlinien durch Winsen-Rottorf

thl. Winsen. Auf der K 87, in Höhe des Ortseinganges von Rottorf, fiel Beamten am Sonntagabend gegen 23.20 Uhr ein Mercedes auf, der in deutlichen Schlangenlinien geführt wurde. Die Polizisten stoppten den Wagen und kontrollierten dessen 43-jährigen Fahrer. Dieser war deutlich alkoholisiert. Bei einem Atemalkoholtest erreichte er einen Wert von rund 1,9 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein beschlagnahmten die Beamten

  • Winsen
  • 03.05.21
  • 50× gelesen
Blaulicht

Sturzbetrunken im Pkw in Tostedt unterwegs

thl. Tostedt. Die Polizei hat am Donnerstag gegen 19.45 Uhr in der Kastanienallee in Tostedt eine Pkw-Fahrerin gestoppt, die den Beamten durch eine unsichere Fahrweise aufgefallen war. Ein Alkotest bestätigte den ersten Verdacht der Ordnungshüter. Die Frau pustete satte 2,35 Promille. Die 51-Jährige wurde in Gewahrsam genommen, damit ihr eine Blutprobe und der Führerschein abgenommen werden konnte.

  • Tostedt
  • 18.12.20
  • 100× gelesen
Blaulicht

Promilletour durch Tostedt

thl. Tostedt. Ein 50-jähriger Mann ist am Mittwoch von der Polizei kontrolliert worden, als er gegen 14.10 Uhr mit seinem Kleintransporter auf der Bahnhofstraße unterwegs war. Hierbei stellte sich heraus, dass der 50-jährige unter starkem Alkoholeinfluss stand. Er pustete 2,58 Promille. Der Mann wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein stellten die Beamten sicher.

  • Tostedt
  • 10.12.20
  • 46× gelesen
Blaulicht

Buchholz: Sturzbetrunken am Steuer

thl. Buchholz. Am Sonntag gegen 18.50 Uhr bemerkte eine Streifenwagenbesatzung auf der Hamburger Straße einen Pkw, der auffällig langsam unterwegs war. Da den Beamten die Fahrweise verdächtig vorkam, stoppten sie den 56-jährigen Pkw-Fahrer in einer Seitenstraße überprüften dessen Fahrtüchtigkeit. Bei einem Atemalkoholtest erreichte der Mann einen Wert von 2,69 Promille. Gegen den 56-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Den Führerschein des Mannes stellten die Beamten sicher. Ein Arzt...

  • Buchholz
  • 17.11.20
  • 129× gelesen
Blaulicht

Unfall unter Alkoholeinfluss in Buchholz

thl. Buchholz. Am frühen Samstagmorgen gegen 1 Uhr missachtete ein 29-jähriger mit seinem Pkw an der Einmündung Seppenser Mühlenweg/ Drosselweg die Vorfahrt eines 26-jährigen Autofahrers. Durch den Unfall wurde die Beifahrerin des 26-Jährigen leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten, dass der Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss stand (0,9 Promille) - Blutprobe, Führerschein sichergestellt.

  • Buchholz
  • 20.09.20
  • 56× gelesen
Blaulicht

Winsen: Betrunken auf dem Rad - Autoführerschein weg

thl. Winsen. Am Dienstag gegen 22.15 Uhr fiel Beamten in der Eckermannstraße ein 38-jähriger Mann auf, der auf einem unbeleuchteten Fahrrad und entgegen der Fahrtrichtung die Straße befuhr. Die Polizisten stoppten den Mann. Bei einem Atemalkoholtest erreichte er einen Wert von rund 2,2 Promille. Ihm wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein stellen die Beamten sicher.

  • Winsen
  • 03.09.20
  • 50× gelesen
Blaulicht

Winsen: Führerschein nach Unfall weg

thl. Winsen. Auf der A39 kam es am Montag zu einem Verkehrsunfall. Eine 60-jährige Frau war mit ihrem Mercedes auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs, als ihr plötzlich ein 35-jähriger Fahrer, der ebenfalls mit einem Mercedes unterwegs war, vom linken Fahrstreifen kommend, in die Seite fuhr. Beide Beteiligte brachten ihre Fahrzeuge auf dem Standstreifen zum Stehen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 35-Jährige alkoholisiert war. Bei...

  • Winsen
  • 18.08.20
  • 439× gelesen
Blaulicht

Verkehrsinsel in Ashausen überfahren

thl. Stelle. Ein 61-jähriger Mann hat am Dienstag einen Verkehrsunfall in Ashausen verursacht. Der Mann war gegen 15 Uhr mit seinem Mercedes auf der Ashausener Straße unterwegs und näherte sich der Einmündung in den Büllhorner Weg. Aufgrund seiner deutlichen Alkoholbeeinflussung verlor er dabei die Kontrolle über seinen Wagen. Er überfuhr eine Verkehrsinsel und ein Verkehrszeichen, rollte anschließend ungebremst über den Büllhorner Weg und prallte auf der gegenüberliegenden Straßenseite gegen...

  • Stelle
  • 08.04.20
  • 253× gelesen
Blaulicht

Alkohol-Fahrt in Seevetal
Pkw-Fahrer volltrunken unterwegs

thl. Seevetal. Am Dienstag gegen 10.50 Uhr kontrollierten Beamte einen 34-jährigen Mann, der mit seinem Wagen auf der Straße Grüner Damm in Hörsten unterwegs war. Als die Beamten eine Alkoholfahne bei dem Mann rochen, machten sie mit ihm einen Test. Dabei erreichte er einen Wert von 1,94 Promille. Der 34-Jährige musste die Beamten begleiten, ein Arzt entnahm ihm eine Blutprobe. Den Führerschein des Mannes stellten die Polizisten sicher.

  • Seevetal
  • 08.05.19
  • 55× gelesen
Blaulicht

Betrunken am Steuer

thl. Seevetal. Am Wochenende stellte die Polizei zwei Alkoholsünderin fest, welche mit deutlich zu tief ins Glas geschaut hatten. Eine 32-Jährige wurde am Samstag gegen 1 Uhr in Lindhorst kontrolliert. Sie pustete 2,03 Promille. In Hittfeld brachte es eine 40-Jährige am Sonntag gegen 1.15 Uhr sogar auf 2,59 Promille. Beiden Damen wurden von einem Arzt ein Blutprobe entnommen und gegen sie wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet.

  • Seevetal
  • 07.04.19
  • 92× gelesen
Blaulicht

Betrunken in Winsen unterwegs

thl. Winsen. Ein 37-jähriger Mann ist am Dienstag von der Polizei kontrolliert worden, als er gegen 18 Uhr mit seinem Audi A4 in der Pont de Claix Straße unterwegs war. Bei einem Atemalkoholtest erreichte er einen Wert von 1,23 Promille. Ein zusätzlich durchgeführter Drogentest zeigte eine Beeinflussung durch Kokain an - Führerschein weg.

  • Winsen
  • 22.02.18
  • 31× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.