UKE Hamburg

Beiträge zum Thema UKE Hamburg

Service
Beim "Run 4 Help" verwandelt sich der Rathauspark in Buchholz in eine Laufstrecke
5 Bilder

Sponsoren finden und mitmachen: 9. "Run 4 Help" des Lions Clubs Buchholz steigt am 5. Mai
Laufend Gutes für krebskranke Kinder tun

os. Buchholz. Der Countdown läuft: Nur noch acht Tage, dann findet die bereits neunte Auflage des Benefizlaufs "Run 4 Help" des Lions Clubs Buchholz statt. Wer am Sonntag, 5. Mai, von 10 bis 16 Uhr im Rathauspark in Buchholz dabei sein möchte, hat noch Zeit, sich Sponsoren zu suchen, um laufend etwas Gutes zu tun. Der Erlös der Veranstaltung fließt wie in den Vorjahren in die Musiktherapie auf der Kinderkrebs-Station des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE). Die Vorbereitung ist...

  • Buchholz
  • 26.04.19
Panorama
Rieke Johannsen zeigt ihrer "Mutmachkette" - flankiert von Friedrich Harre (re.) und Christoph Reise Foto: os

"Run 4 Help" in Buchholz: Rieke Johannsen hat den Krebs besiegt und wirbt für Benefizlauf
Abwechslung im Klinikalltag

os. Buchholz. Für die fünften bis siebten Klassen des Albert-Einstein-Gymnasiums (AEG) in Buchholz stand am Mittwochvormittag nicht Mathe, Englisch oder Physik auf dem Programm - sondern "das Leben mit allen seinen Facetten", wie es Moderator Christoph Reise nannte. Zusammen mit Initiator Friedrich Harre machte er Werbung für den Benefizlauf "Run 4 Help" des Lions Clubs Buchholz am 5. Mai im Buchholzer Rathauspark. Der Erlös fließt an das Kinderkrebszentrum der Uniklinik Hamburg-Eppendorf...

  • Buchholz
  • 29.03.19
Panorama
Im Bürgerhaus Drochtersen: Iris Fitze, Projektleiterin, und der Stader Arzt Dr. Stephan Brune
3 Bilder

Dieser "Landgang" hat sich gelohnt: Kampagne im Landkreis Stade stieß bei Medizinstudenten auf positive Resonanz

Langjährige Vertrauensverhältnisse zu Patienten / Enorme Vielfalt an Krankheitsbildern tp. Drochtersen. Seit fast zwei Jahren gibt es das Kooperationsprojekt "Landgang", mit dem der Landkreis Stade, Kommunen, die Kassenärztliche Vereinigung, die Elbe Kliniken, die Uni-Klinik Hamburg Eppendorf (UKE) und weitere Akteure aus dem "Gesundheitsnetzwerk Elbe" junge Ärzte für eine Existenzgründung auf dem platten Land  begeistern wollen. Eine positive Zwischenbilanz der zunächst für drei Jahre...

  • Stade
  • 14.12.18
Panorama
Verkauften Honig für den guten Zweck: Alexander und Ljudmila Bogardt und Enkel Nikita
6 Bilder

26.000 Euro, die helfen

Verein Kinderkrebshilfe Seevetal organisiert erneut erfolgreich Basar zu Gunsten krebskranker Kinder. mum. Horst. So viel Engagement verdient Respekt und Anerkennung! Am vergangenen Wochenenden waren wieder mehr als 300 freiwillige Helfer im Einsatz, um den beliebten Basar in der Grundschule Horst zu organisieren. Das Besondere an dieser Veranstaltung: Alle Einnahmen kommen ohne Abzüge der Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum am Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) in Hamburg zugute. Und...

  • Seevetal
  • 05.12.17
Panorama
Birgit Medenwold-Ruh (li.) und Anette Kosakowski vom Verein "Hilfe für krebskranke Kinder Seevetal" übergaben den Scheck an Prof. Dr. Stefan Rutkowski (Mitte, UKE) und Dr. Klaus Bublitz (Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum)
3 Bilder

"Hilfe für krebskranke Kinder Seevetal" spendet 70.000 Euro für die Kinderkrebsstation des UKE

as. Seevetal. Das ist beachtlich: 70.000 Euro hat der Verein "Hilfe für krebskranke Kinder" aus Seevetal im vergangenen Jahr für das Kinderkrebs-Zentrum im Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) in Hamburg gesammelt. "Allein auf dem Weihnachtsbasar sind schon 32.000 Euro zusammengekommen", berichtet Anette Kosakowski, erste Vorsitzende des Vereins, stolz. Prof. Dr. Stefan Rutkowski, Direktor des Kinderkrebs-Zentrums, und Dr. Klaus Bublitz, Geschäftsführer der Fördergemeinschaft...

  • Elbmarsch
  • 14.02.17
Panorama
Bei der Scheckübergabe: (v. li.) Cathrin und Dr. Hans-Heinrich Aldag, Babette Wiesner, Dr. Dragana Seifert (Kinderkompetenzzentrum), Lions-Präsident Dr. Axel Wiesner sowie Clarissa und Fritz Harre.

Lions Club spendet 17.000 Euro an Kinderkompetenzzentrum

os. Buchholz. Tolle Spende für das Kinderkompetenzzentrum am Universitätskrankenhaus Hamburg-Eppendorf: Beim Wohltätigkeitsball des Lions Clubs Buchholz übergaben die Organisatoren einen Scheck in Höhe von 17.000 Euro. Rund 240 Gäste kamen am vergangenen Samstag ins Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore. Ein Schwerpunkt der Arbeit des Kinderkompetenzzentrums ist die Untersuchung von Kindern bei Verdacht auf körperliche und seelische Vernachlässigung. Auch mögliche Missbrauchsfälle werden am...

  • Buchholz
  • 16.11.16
Panorama
Der gelernte Journalist lebte mit seiner Frau drei Jahre lang in Australien. Auch diese Episode taucht in dem Büchlein auf

Er macht Krebspatienten Mut

bc. Groß Hove. Vor 15 Jahren änderte sich das Leben von Klaus Kilian radikal. Der erfolgreiche Verlagsleiter bei Axel Springer („Bild am Sonntag“) erkrankte an Krebs. Eine Diagnose, die viele Menschen aus der Bahn wirft. Nicht so Klaus Kilian. Das Motto des Mannes aus Groß Hove im Alten Land: Denke positiv! Er schrieb eine Liste mit Dingen, die er machen möchte, wenn er die schreckliche Krankheit überlebt. Jedes Jahr ein Projekt, bis er weit über 100 Jahre alt ist. Für 2016 nahm er sich vor,...

  • Buxtehude
  • 04.11.16
Panorama

Über 1300 Euro für den Schulverein

as. Vahrendorf. Über 1.300 Euro wurden in diesem Jahr beim Flohmarkt der Grundschule Vahrendorf eingenommen. Der Erlös kommt dem Schulverein zu gute. Doch nicht nur für den Schulverein wurde gesammelt: Nicht verkaufte Kinderkleidung oder Spielzeug konnten für Flüchtlinge gespendet werden. Auch die Kinderonkologie des UKE Hamburg erhielt eine Spende: Fünf Kisten Trostgewinne der Tombola wurden von Gabriele Staatz-Duckert, der ersten Vorsitzenden des Schulvereins, an die Ambulanz übergeben, wo...

  • Rosengarten
  • 28.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.