Ukraine

Beiträge zum Thema Ukraine

Panorama
Festliches Essen für den guten Zweck

Hilfe für die Ukraine
Stader Brüderschaft: Stilvoll essen und dabei spenden

jd. Stade. Fein dinieren für den guten Zweck: Die Stader Kaufleute- und Schiffer-Brüderschaft hat im festlich geschmückten Inselrestaurant ein "stilvolles Abendessen" ausgerichtet. Während des Essens, zu dem der Präsidierende Ältermann Thomas Stuffers neben den Brüdern auch deren Damen geladen hatte, wurden Spenden für die Ukraine-Flüchtlinge gesammelt. Dabei kamen 3.500 Euro zusammen. Ein solches "stilvolles Abendessen" fand zum ersten Mal bei der Brüderschaft statt. Die Idee, im stilvollen...

  • Stade
  • 03.05.22
  • 67× gelesen
Panorama
Sportlehrerin Anna-Lena Seele (li., Mitorganisatorin Sponsorenlauf) und Schulleiter Frank Patyna (2. v r.) überreichen DRK-Helfern einen symbolischen Spendenscheck

Ukraine-Hilfe
Gymnasium Hittfeld spendet 130.000 Euro an Hilfsorganisationen

ts. Hittfeld. Eine erstaunlich hohe Spendensumme für die Ukraine-Hilfe hat das Gymnasium Hittfeld gesammelt. Die Schule spendete insgesamt 130.000 Euro an die beiden Hilfsorganisationen Hanseatic Help und das Deutsche Rote Kreuz (DRK). Bei dem Geld handelt es sich im Wesentlichen um die Einnahmen aus dem Sponsorenlauf der Schülerinnen und Schüler und daraus nachfolgenden Spenden. Das teilte Schulleiter Frank Patyna mit. "Wir sind selbst noch sprachlos angesichts der hohen Spendenbereitschaft",...

  • Seevetal
  • 02.05.22
  • 22× gelesen
Service
2 Bilder

Stader Kirchengemeinde richtet Aktion aus
Gratis-Spielzeug für Kinder aus der Ukraine

jd. Stade. Die Stader St. Cosmae-Gemeinde richtet im Mai zwei weitere Spielzeug-Aktionen für Kinder aus der Ukraine aus. Am Montag, 2. Mai, sowie am Montag, 23. Mai, können sich Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren gratis Spielsachen aussuchen. Das Angebot richtet sich an alle aus der Ukraine geflüchteten Kinder, die jetzt im Landkreis Stade leben. Die Kinder haben die Möglichkeit, sich kostenfrei Mal- und Bastelmaterial, Gesellschaftsspiele, Bücher sowie Spielzeug für drinnen und draußen...

  • Stade
  • 26.04.22
  • 23× gelesen
Panorama
Der Leuchtturm in Grünendeich steht bei dem Fest im Mittelpunkt

Erlöse für Flüchtlinge
Leuchtturmfest im Zeichen der Ukraine

sla. Grünendeich. Das Leuchtturmfest in Grünendeich soll am 22. Mai stattfinden. Eine Absage wird es lediglich geben, wenn die Corona-Maßnahmen dagegen sprechen. Einige Politiker sahen auch die aktuelle Kriegssituation in der Ukraine als Grund, das Fest in diesem Jahr ausfallen zu lassen und stattdessen die vorgesehenen Gelder dafür zu spenden. Schließlich wurde ein Kompromiss gefunden: Die Erlöse durch das Leuchtturmfest werden an die Ukraine-Hilfe gespendet werden, zusätzlich soll mit...

  • Lühe
  • 25.04.22
  • 60× gelesen
Panorama

SoVD-Ortsverband Egestorf-Garlstorf
Hilfe für Schwerstkranke, Flut- und Kriegsopfer

as. Egestorf. Keine Vorträge, Ausflüge oder Veranstaltungen: 2021 war für den SoVD-Ortsverband Egestorf-Garlstorf (Sozialverband Deutschlands) ein schwieriges Jahr. Aufgrund der Pandemie mussten alle Aktionen abgesagt werden. Der Vorstand des SoVD-Ortsverbands, Vorsitzende Lea Zobel (Foto, v. li.), Schriftführerin Elke Schmitt, stv. Vorsitzende Heike Marquis, Frauensprecherin Bernhilde Hanf, stv. Schatzmeisterin Kathrin Tietze und Schatzmeisterin Sabine Menke, hat sich kurzerhand entschlossen,...

  • Hanstedt
  • 19.04.22
  • 26× gelesen
Panorama
ADEA-Arbeitskreissprecher Matthias Albers (v.li.) und Heiko Fischer überreichen die Spende an Pastor Andreas Hellmich

"ADEA" überreicht 528,87 Euro
Spende für ankommende Ukrainer

sc. Bargstedt. Der Arbeitskreis "Dorfentwicklung für alle", kurz "ADEA", der Region Bargstedt, Ohrensen und Frankenmoor sammelte Spenden für die im Landkreis Stade ankommenden Flüchtlinge aus der Ukraine. Die Summe von 528,87 Euro überreichten "ADEA"-Arbeitskreissprecher Heiko Fischer und Matthias Albers an den Bargstedter Pastor Andreas Hellmich. Der Diakonieverband Buxtehude und Stade, eine Beratungsstelle in der Trägerschaft der beiden Kirchenkreise Buxtehude und Stade, hat unter der...

  • Harsefeld
  • 14.04.22
  • 17× gelesen
Panorama
Ein Krankenhaus in Saporischschja (Südukraine) erhält Hilfslieferungen vom Roten Kreuz
4 Bilder

Spenden-Aktionen in der Region
Weitere Hilfe für die Ukraine im Landkreis Stade

sla. Landkreis Stade.  Die Welle der Hilfsbereitschaft für die Ukrainer ist überwältigend. Wer auf eine Spenden-Aktion für die Flüchtlinge aufmerksam machen möchte, kann sich gerne direkt per E-Mail an die WOCHENBLATT-Redaktion an susanne.laudien@kreiszeitung.net wenden, um möglichst viele Unterstützer zu erreichen.  Kostenloser Ballettkurs für ukrainische FlüchtlingskinderDr. med. Annika Köhler-Jalvingh und ihr Mann Fedor Jalvingh möchten in Zusammenarbeit mit dem Ballettstudio von Tanya...

  • Buxtehude
  • 25.03.22
  • 5.323× gelesen
  • 1
Panorama
Die kleinen Teddys werden an die Kinder der geflüchteten Familien verteilt

Kinderschutzbund spendet
Kleine Teddys für die Ukraine-Kinder

Angesichts der Katastrophe in der Ukraine möchte der Kinderschutzbund Kreisverband Landkreis Harburg e.V.  etwas für die Kinder tun. Jeder sieht in den Medien, dass der Krieg viele zivile Opfer fordert, darunter Frauen und Kinder. Besonders  besorgniserregend sind die Meldungen vom Beschuss von Krankenhäusern, Schulen, Kindergärten und zivilen Immobilien. Viele Frauen haben sich daher mit ihren Kindern angesichts dieser Zustände auf den Weg gemacht, verlassen ihre Heimat und suchen Schutz in...

  • Buchholz
  • 13.03.22
  • 107× gelesen
Panorama
Zur Scheckübergabe trafen sich (v. li.): Philip Langhoff, Norman Keil (beide Round Table Winsen), Spender Dennis Brand und Round Table-Präsident Merlin Beecken

Spende für die Ukraine
Round Table Winsen erhält 50.000 Euro

thl. Winsen. Der Round Table 165 Winsen hat vor kurzem eine beachtliche Geldspende über 50.000 Euro durch das Unternehmen "brand MARINE CONSULTANTS GmbH" aus Hamburg erhalten. Die Gesellschafter Dennis Brand und Heiko Förster traten mit der Bitte an den Serviceclub heran, dieses Geld zielgerichtet für die derzeitige Situation in der Ukraine zu spenden. Da die Dachorganisation des Round Table Deutschland aufgrund der jüngsten Ereignisse den „Hilfskonvoi für die Ukraine“ ins Leben gerufen hat,...

  • Winsen
  • 08.03.22
  • 73× gelesen
Panorama
Carsten Reck führt eine Spendenaktion durch

Kino spendet für die Ukraine
Movieplexx mit besonderem Angebot

Der Krieg in der Ukraine bewegt die Menschen dazu, für die leidende Bevölkerung zu spenden. Auch Carsten Reck, Inhaber des Buchholzer Kinos Movieplexx, hat eine Spendenaktion initiiert. Es werden die Filme "Maidan" und "Donbass" gezeigt. Die Verleiher verzichten dabei auf ihren Einnahmeanteil. "Maidan" zeigt die blutigen Unruhen der Jahre 2013/2014 und informiert über den Umsturz, der zugleich der Beginn des jetzigen Konflikts in der Ukraine ist. "Wir möchten einen größtmöglichen Spendenbetrag...

  • Buchholz
  • 07.03.22
  • 283× gelesen
  • 1
Panorama
Helfer vor einem Weihnachtstruck

Landkreis Stade
Helfer aus Stade als „Weihnachtstrucker“ unterwegs

Rotary Club Stade-Elbmarschen unterstützt Johanniter tp. Stade. Der Rotary Club Stade-Elbmarschen unterstützt die Aktion "Weihnachtstrucker" der Johanniter Unfallhilfe Stade. Der diesjährige Hilfsgüter-Transport führt in die Ukraine. Familien, deren Kinder nachweislich regelmäßig zur Schule gehen, erhalten pro Kind ein Hilfspaket.

  • Stade
  • 18.12.18
  • 105× gelesen
Panorama
Zu Besuch in Kiew: Niklas (3.v.re.) und Hendrik (3.v.li.) beim Vorbereitungstreffen zum deutsch-ukrainischen Pfadfinder-Austausch mit der Nationalfahne des Landes

Eine blau-gelbe Freundschaft

jd. Harsefeld. Pfadfinder planen Jugendaustausch mit der Ukraine / Um die Reisekosten zu zahlen, werden Spenden gesammelt. Dieses Land liegt nur rund acht Autostunden von Deutschland entfernt und doch ist es für die meisten Bundesbürger ferner als die Karibik: die Ukraine. Die wenigsten Leute hierzulande kämen auf die Idee, dorthin zu reisen. Doch eine Handvoll junger Leute hat genau das vor: Pfadfinder aus Harsefeld wollen in den Sommerferien in das krisengeschüttelte Land fahren. Kontakte...

  • Harsefeld
  • 13.03.15
  • 364× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.