Upcycling

Beiträge zum Thema Upcycling

Panorama
So sieht der Lastenanhänger aus, wenn er fertig ist
4 Bilder

Aus alt mach neu
Tobias Rothenberg aus Ehestorf baut Lastenanhänger fürs Fahrrad

lm. Ehestorf. Er macht aus alten Kinderfahrradanhängern praktische Lastenanhänger für den Drahtesel: Tobias Rothenberg aus Rosengarten-Ehestorf. Die Idee zu diesem "Upcycling"-Projekt kam ihm, als der alte Anhänger seiner Kinder ausgedient hatte. "Wir haben damit so viel erlebt und so viele Radtouren gemacht, da hingen einfach viele Erinnerungen dran", erklärt Rothenberg. Verschrotten kam somit für ihn nicht in Frage, stattdessen suchte er nach einem Weg, den Anhänger einem neuen Zweck...

  • Rosengarten
  • 12.01.22
  • 238× gelesen
  • 2
Service
7 Bilder

Kurse für Kinder ab 12 Jahren
Mitmach-Kurse am Kiekeberg 2022 jetzt buchen

Im Neuen Jahr Neues entdecken – Kinder und Jugendliche lernen in der Museumsakademie am Kiekeberg Fertigkeiten, die in der Schule nicht auf dem Plan stehen. 2022 stehen für Teilnehmer ab zwölf Jahren eine Reihe von Handwerks-, Koch- und Handarbeitskursen im Programm. Mehr Informationen, auch zum für die Kurse passenden Alter, und Anmeldung unter www.kiekeberg-museum.de/kurse-der-museumsakademie. Die Kosten beginnen ab 15 Euro inklusive Museumseintritt. „Bewährtes Wissen und altes Handwerk sind...

  • Rosengarten
  • 29.12.21
  • 90× gelesen
  • 2
Panorama
Aus einem ausgedienten Herrenhemd hat Gabriele Wirsig-Kalwar ein niedliches Kinderkleid genäht

Nachhaltigkeitsserie im WOCHENBLATT mit der Initiative "Buxtehude im Wandel"
Kleidung reparieren oder umarbeiten und neu nutzen

Shoppen ist zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung geworden. "Doch ist dabei leider zu beobachten, dass viele Verbraucher in erster Linie darauf achten, dass die Kleidung möglichst billig ist", sagt Gabriele Wirsig-Kalwar aus Buxtehude, die schon seit Jahren selber näht und nun das Upcycling von Möbeln und Mode für sich entdeckt hat. Mit der Initiative "Buxtehude im Wandel" ist sie eng verbunden. Experten von "Buxtehude im Wandel" geben im Rahmen der Nachhaltigkeitsserie im Wochenblatt in...

  • Buxtehude
  • 04.06.21
  • 36× gelesen
  • 1
WirtschaftAnzeige
Das Team der Haarschneiderei (v.li.): Michelle, Oliwia, 
Katharina, Nele und Sonja
2 Bilder

Nachhaltigkeit und Naturprodukte sind dem Team sehr wichtig
Die Haarschneiderei aus Tostedt: Gesundes Haar und neue Optik

Das Team von "Die Haarschneiderei" - die Spezialisten für feines Haar und gesunde Haarpflege in Tostedt (Bahnhofstraße 33, Tel. 04182-959240) - präsentiert seine Räumlichkeiten in einem neuen Ambiente. Inhaberin Katharina Kalinowsky: "Wir haben die Zeit des Lockdowns genutzt, um den Friseursalon komplett auf die Corona-Hygienevorschriften auszurichten. Dazu ist ein leistungsstarkes Lüftungssystem integriert worden. Ebenso ist das Interieur an die Corona-Regeln angepasst worden." Stolz ist die...

  • Buchholz
  • 03.03.21
  • 187× gelesen
Service
4 Bilder

Zwischen Lockdown und Homeoffice: Zeit für die Schlafzimmer-Renovierung

Die Mobilität seiner Einwohner hat die Bundesregierung mit diversen Verordnungen strikt begrenzt. Das gilt auch in Niedersachsen, wo die Fallzahlen zuletzt niedriger als im Bundesdurchschnitt waren. Reisen, Familienbesuche oder ausgedehnte Shopping-Touren fallen weg. Da bleibt mehr Zeit für andere Aktivitäten. Endlich ist Zeit für die Neugestaltung des heimischen Schlafzimmers. Der intimste und auch ruhigste Raum in den eigenen vier Wänden ist ein Rückzugsort zur Erholung. Welche...

  • Buxtehude
  • 18.02.21
  • 43× gelesen
Service

Kostenlose online Kurse zum Mitmachen
Seep Maken: Kreativkurse „op platt“

as. Ehestorf. „Eenfach maken un schnacken“, sagt Rike Henties, die Plattdeutsch-Koordinatorin des Landkreises Harburg. Und weil ihre Kreativkurse „op platt“ in diesem Sommer Corona-bedingt nicht persönlich stattfinden können, gibt es sie nun im Internet. Zusammen mit dem Lüneburgischen Landschaftsverband sind insgesamt fünf Filme geplant – Nummer eins ist bereits online: „Seep maken“ – Seife machen – für Menschen mit und ohne Plattdeutsch-Kenntnisse. Das Video ist online unter...

  • Rosengarten
  • 01.09.20
  • 121× gelesen
Panorama
Aus alt mach neu: Insektenhotels aus Blechdosen
3 Bilder

Sensibilisieren für die Müllproblematik

Aus alt mach neu: Buchholzer Waldschüler stellen in Projektwoche "Upcyclingprodukte" her und verkaufen sie bei Schulfest os. Buchholz. Die Diskussion über den Verschmutzung der Umwelt durch Plastikmüll ist allgegenwärtig. Wie man Müll vermeiden kann, indem man aus scheinbar nutzlosen Dingen neue Nutzgegenstände herstellt, zeigten jetzt die Schülerinnen und Schüler der Oberschule Waldschule in Buchholz. An drei Projekttagen stellten sie sogenannte "Upcyclingprodukte" her, präsentierten und...

  • Buchholz
  • 01.12.18
  • 506× gelesen
Wirtschaft
Wolfgang Rossbach macht aus alten Trikots neue Taschen und Beutel
2 Bilder

Gegen das Wegwerfen von Nützlichem

Wolfgang Roßbach fertigt aus alten Sporttrikots neue Taschen und Beutel / Auszeichnung als "Kreativpionier Niedersachsen" os. Buchholz. Ein Blick in seinen Wäscheschrank genügte Wolfgang Roßbach (52), um eine Idee für ein eigenes Start-Up-Unternehmen zu entwickeln. „Da lagen viele alte Sporttrikots herum, und ich habe mich gefragt, ob man daraus nicht etwas Werthaltiges machen kann“, berichtet der Buchholzer, der mit seiner Seite „rossi-internet.de“ bislang im Web-Design unterwegs war. Gesagt,...

  • Buchholz
  • 17.11.17
  • 422× gelesen
Panorama
Freuten sich über den Erfolg: die Macher der "Upcycling"-Aktion

Salzhäuser haben beim "Upcycling" neue Ideen für alte Klamotten

ce. Salzhausen. Der "faire Marktplatz", der im Rahmen des jüngsten Salzhäuser Kirch- und Markttages (das WOCHENBLATT berichtete) stattfand, lockte zahlreiche begeisterte Besucher an. Eine besondere Attraktion war die Modenschau unter dem Motto "Neue Ideen für alte Klamotten - Upcykling". Als Models stellten sich überwiegend Frauen vom MTV und polnische Frauen aus dem Projekt "Mama lernt Deutsch" des Salzhäuser Vereins "Interessengemeinschaft" zur Verfügung. Präsentiert wurde gebrauchte...

  • Salzhausen
  • 14.10.14
  • 101× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.