Vandalismus

Beiträge zum Thema Vandalismus

Blaulicht
Die Bäume wurden mit einem spitzen Gegenstand bearbeitet
3 Bilder

Ein unbedarfter Jugendstreich?
Tötensen: Gestiftete Linden beschädigt

as. Tötensen. Sie sind ein Zeichen der Verbundenheit mit der Ortschaft Tötensen, sind ein Symbol für das Leben und die Familie: Vier Linden hat Familie Maisch für den Bouleplatz in Tötensen gespendet, eine für jedes Kind. Jetzt wurden die Bäume beschädigt. "Die Rinde ist rundherum abgeschabt worden. Das muss etwa vor drei Wochen passiert sein", sagt Manfred Meyer, Ortsratsmitglied (UWR) und ehemaliger Ortsbürgermeister. Auch wurde versucht, die Zahl 18 einzuschnitzen, ein anderer Baum wurde...

  • Rosengarten
  • 09.09.20
Panorama
Die Skateranlage in Nenndorf wurde erneut Opfer von Vandalismus

Skateranlage Nenndorf: Der Vandalismus geht weiter

as. Nenndorf. Der Vandalismus auf der Skateranlage (Emsener Straße 67) in Nenndorf geht weiter: Seit dem 21. September werden auf der Anlage immer wieder Zaunelemente beschädigt, abgeschraubt und in der Umgebung abgelegt. Zuletzt hatten die unbekannten Täter in ihrer Zerstörungswut eine Halfpipe schwer beschädigt (das WOCHENBLATT berichtete). Jetzt haben sich die Täter erneut am Zaun zu schaffen gemacht (Foto). Die Gemeinde Rosengarten bittet um Hinweise zur Tat oder zu den Tätern. Wer...

  • Rosengarten
  • 05.10.18
Panorama
Hier werden erst mal keine Ollies, Flips und Grinds mehr geübt: In den vergangenen Wochen ist die Skateranlage an der Oberschule in Nenndorf mehrfach Opfer mutwilliger Zerstörung geworden. Wurden anfangs nur Bretter abegschraubt, haben die Täter jetzt ganze Arbeit geleistet und das Holzkonstrukt regelrecht auseinandergenommen. Die Holzbretter in der Halfpipe und auf der Plattform wurden zerstört - die Anlage kann nicht mehr befahren werden
7 Bilder

"Das kotzt jeden an!"

Skateranlage in Nenndorf wird immer wieder Opfer von Vandalismus as. Nenndorf. Es ist ein Bild der Zerstörung, das sich den Jugendlichen Jana, Dave und Enrico bietet. Abgeschraubte Bodenplatten und freigelegte Holzbretter, die tiefe Löcher aufweisen - die Skateranlage in Nenndorf, im Sommer ein beliebter Treffpunkt der Jugendlichen, wurde Opfer von Vandalismus. Die Halfpipe ist nicht mehr befahrbar, der Bauhof der Gemeinde Rosengarten musste die Anlage sperren. Dave steht vor einem ovalen...

  • Rosengarten
  • 02.10.18
Panorama
Peter Holst (li.) und Hagen Preuß vom Schützenverein Sieversen-Leversen
wollen ein Zeichen gegen Vandalismus setzen

Schützenverein Sieversen-Leversen wurde Opfer von Vandalismus

Dummejungenstreich oder Zerstörungswut? as. Sieversen. Sonnenschein und super Stimmung - das diesjährige Dorf- und Schützenfest des Schützenvereins Sieversen-Leversen war ein voller Erfolg. Der Ort war mit Fähnchen, Fahnen und Wimpeln grün-weiß geschmückt. Die Dekoration scheint jedoch nicht alle Anwohner zu erfreuen, immer wieder wird der Verein Opfer von Vandalismus. Allein in diesem Jahr wurden drei große Fahnen gestohlen - das wollen Peter Holst und Hagen Preuß nicht mehr hinnehmen....

  • Rosengarten
  • 31.07.18
Panorama
Der Kopf ist abgeschlagen. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben Vandalen in Hanstedt gewütet
2 Bilder

Wieder Kalb-Vandalismus in Hanstedt

Über ein Jahr war Ruhe - jetzt haben rücksichtslose Vandalen in Hanstedt wieder zugeschlagen. Dem kleinem Kälbchen, das zum „Milch-Denkmal“ mitten im Ort gehört, wurde in der Nacht zu Freitag der Kopf abgeschlagen - bereits zum sechsten Mal. Außerdem haben vermutlich die selben Täter den Schaukasten der Kirche zerstört. mum. Hanstedt. „Wer macht so etwas nur?“ - das fragen sich Klaus Schwanecke von der Interessengemeinschaft Hanstedt (IGH) und viele Bürger. Schon wieder haben sich Unbekannte...

  • Jesteburg
  • 14.11.17
Blaulicht

Vandalen trieben in Tostedter Schule und Winsener Sporthalle ihr Unwesen

ce. Tostedt/Winsen. Von unbekannten Vandalen erheblich beschädigt wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag das Tostedter Schulzentrum in der Schützenstraße. Es wurden Gebäudeteile mit Graffiti beschmiert und Fensterscheiben eingeworfen. Zudem zerstörten die Täter einen abgestellten Roller komplett. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. - Ebenfalls in der Nacht zu Samstag drangen Unbekannte über ein Oberlicht in die Sporthalle der Winsener Schule Am Ilmer Barg ein. Sie zerstören...

  • Winsen
  • 13.08.17
Blaulicht

Unbekannte randalieren in Berufsschule

mum. Winsen. Unbekannte Täter beschädigten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag den Holzschuppen auf dem Grillplatz der Berufsbildenden Schulen in Winsen. Ein Holzelement wurde eingetreten. Zudem wurde der Schuppen beschmiert.

  • Jesteburg
  • 14.05.17
Panorama
"Wer tut so etwas?" fragt sich Axel Krones, Vorsitzender des TV Vahrendorf

TV Vahrendorf erneut im Visier: Jetzt wurde auch in das Gerätehaus des Sportvereins eingebrochen

as. Vahrendorf. Kaum hat sich der TV Vahrendorf vom Vandalismus-Akt in der vergangenen Woche erholt, erfolgt der nächste Schlag: Jetzt wurde in den Geräteraum eingebrochen. Am Wochenende schlugen bislang unbekannte Täter die Fensterscheibe des Geräteraumes ein und verschafften sich so Zutritt. Aus dem Geräteraum wurde eine Kettensäge gestohlen, außerdem haben die Täter das Logo des FC Rosengarten demontiert und gestohlen. Das daneben angebrachte Logo des TV Vahrendorf wurde hängen gelassen....

  • Rosengarten
  • 05.05.17
Panorama
Zu Beginn glaubte Axel Krones, Vorsitzender des TV Vahrendorf, noch an einen Dummejungenstreich, als vor zwei Wochen die Fußballtore am Sportplatz beschädigt wurden. An einem Tor wurden die Seile, die das Netz auf Spannung halten, zerschnitten, am anderen Tor wurden die Seile geklaut. Das blieb aber nicht die einzige Aktion, mit der der Sportplatz beschädigt wurde. „Mittlerweile habe ich den Eindruck, dass uns jemand gezielt Schaden zufügen möchte“, so Krones
3 Bilder

Vandalismus beim TV Vahrendorf / Seile zerschnitten und Sportplatz geflutet

as. Vahrendorf. Als Petra Röpke am Montagmorgen gegen 7 Uhr mit ihrem Hund entlang des Sportplatzes am Querweg in Vahrendorf spazieren ging, traute sie ihren Augen kaum: Der Sportplatz stand unter Wasser. Die zehn Wasserhähne der Beregnungsanlage waren allesamt aufgedreht, das Wasser strömte in großen Mengen heraus und überflutete die Randbereiche des Fußballplatzes. Das in einem großen Strahl auf den Boden einströmende Wasser hat große Pfützen gebildet und unter den Wasserhähnen tiefe Löcher...

  • Rosengarten
  • 28.04.17
Blaulicht

Wände mit "Tags" beschmiert

mi. Winsen. Unbekannte beschmierten in der Nacht von Freitag auf Samstag die Wände sowie den Einkaufswagenunterstand eines Edeka-Marktes in der Lüneburger Straße in Tespe. Hinweise an die Polizei Tel. 04171-7960

  • Rosengarten
  • 13.03.16
Blaulicht
Regelrechte Ornamente frästen die Täter in das Grün des Golfplatzes in Winsen
2 Bilder

Rasen-Vandalen schlugen zu

Golfplatz-Grün in Winsen per Auto „bemalt“ / Sportplatz in Klecken verwüstet / Belohnung ausgelobt (mi). Was bewegt zu solchen Taten? Zerstörungswut, ein Vollrausch, die perverse Freude, anderen zu schaden? Oder einfach nur Dummheit? Unbekannte haben am vergangenen Wochenende gleich an drei Sportanlagen immense Sachschäden angerichtet. Betroffen sind die Golfanlage des „Golfclubs Green Eagle“ in Winsen-Luhdorf und die Sportplätze in Klecken“ und Eckel in der Gemeinde Rosengarten. In Winsen und...

  • Rosengarten
  • 21.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.