Weltmeisterschaft

Beiträge zum Thema Weltmeisterschaft

Panorama
Amaroq hat eine vermisste Person im Wald gefunden, durch Bellen zeigt er seinen Fund an. Er bleibt solange neben der Person liegen, bis sein Herrchen kommt Fotos: as
  5 Bilder

Mit einem lauten "Wuff" zum Weltmeister-Titel

Wiebke und Ole Langhans aus Nenndorf nehmen mit Malinois "Amaroq" an der Mannschafts-WM der Rettungshunde in Tschechien teil (as). Wenn Ole Langhans die neongelbe Kenndecke in der Hand hält, weiß Amaroq: Jetzt ist sein Spürsinn gefragt. Der dreijährige Malinois-Rüde wartet darauf, dass sein Herrchen ihm die Decke umlegt und das Kommando "Such!" gibt. Sofort schnuppert er im Wind und rennt los. Ole Langhans und seine Frau Wiebke sind erfolgreiche Rettungshundesportler, gemeinsam mit Amaroq...

  • Rosengarten
  • 10.08.18
Sport

Weltmeisterin im Cross-Triathlon: Josephine Noack aus Buxtehude gewinnt in Dänemark

Mit einem sensationellen Ergebnis kommt die Buxtehuder Triathletin Josephine Noack von den Amateursport-Weltmeisterschaften aus Dänemark zurück: Die 23-jährige hat sich im ITU Cross-Triathlon auf der Insel Fünen (ein Kilometer Schwimmen, 27 Kilometer Mountainbike fahren und zehn Kliometer Laufen) gegen ihre Mitstreiterinnen durchgesetzt und ist damit Weltmeisterin in ihrer Altersklasse."Die Mountainbike-Strecke bot einige Herausforderungen", sagt sie. "Es gab viele Sprünge und enge Kurven. Das...

  • Buxtehude
  • 13.07.18
Sport
Josephine Noack aus Buxtehude (vorne) hat sich für die Cross-Triathlon-Weltmeisterschaft auf Maui qualifiziert

Jubel bei der Siegerehrung: Josephine Noack aus Buxtehude ist Vize-Europameisterin beim Cross-Triathlon

wd. Buxtehude. Die Vize-Europameisterin beim Cross-Triathlon kommt aus Buxtehude: Josephine Noack (21) hat in Zittau bei der XTerra Division Female 20-24 den zweiten Platz erreicht und sich damit für die Weltmeisterschaft im Oktober auf Maui (Hawai) qualifiziert. "Es hätte nicht besser laufen können", so die junge Ausnahme-Sportlerin. "Dafür hat sich all die Mühe im Training gelohnt." 1,5 Kilometer Schwimmen im See, 36 Kilometer auf dem Mountainbike (MTB) und zehn Kilometer Crosslauf legte die...

  • Buxtehude
  • 30.08.16
Sport
Erk Heinßen startert bei der WM für Deutschland

Für Deutschland in London

Buxtehuder Triathleten starten für Deutschland bei der Weltmeisterschaft ig, Buxtehude. Sechs auf einen Streich! Tanja Hahn, Uta Zielke, Marion Felgentreu, Ingrid Plöger, Christa Sienknecht und Erk Heinßen vom Triathlon Team Buxtehude starten für Deutschland bei der Weltmeisterschaft in London am 15. September über die Olympische Distanz (1,5km Schwimmen, 40km Radfahren und 10km Laufen). In der starken deutschen Mannschaft stellt Buxtehude eines der größten Kontingente. Die Nominierungen:...

  • Buxtehude
  • 30.08.13
Sport
Isabell Klein gehört zum Kader

Isabell Klein und Lone Fischer dabei

Buxtehuderinnen im Nationalteam-Kader ig. Buxtehude. Fünf Monate vor Beginn der Weltmeisterschaft (6. bis 22. Dezember in Serbien) machen sich die deutschen Handballerinnen bereits auf den Weg: Bundestrainer Heine Jensen hat 20 Spielerinnen ins Aufgebot der Frauen-Nationalmannschaft berufen. Diese kommen vom 7. bis zum 11. August in Leipzig zum Sommerlehrgang zusammen. Mit einer umfangreichen Leistungsdiagnostik im Institut für Angewandte Trainingswissenschaft sowie der Festlegung des weiteren...

  • Buxtehude
  • 23.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.