WLH

Beiträge zum Thema WLH

Wirtschaft
Pascal Pinno zeigt auf die Fläche, die er sich reservieren wollte (gegenüber dem Bauschild). Doch weder den gewünschten Platz noch die gewünschte Größe soll er bekommen

Drestedter Unternehmer unzufrieden
Die Krux bei Gewerbeansiedlungen

bim. Drestedt. Pascal Pinno ist enttäuscht: Der Drestedter wollte als ortsansässiger Unternehmer im frisch ausgewiesenen Gewerbegebiet an der Trelder Straße in Drestedt seinen Eventservice ansiedeln. Doch statt der gewünschten 2.000 Quadratmeter will man ihm nur 1.600 Quadratmeter und die nicht an der von ihm favorisierten Stelle geben. Vermarktet wird die Fläche von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Landkreis Harburg (WLH), die Gemeinde Drestedt hat ein Mitspracherecht. Beide hatten...

  • Hollenstedt
  • 26.02.21
  • 1.470× gelesen
Wirtschaft

Auf Platz 23 im IFM-Ranking
Landkreis Harburg: Guter Standort für Existenzgründer

(os). Der Landkreis Harburg ist ein sehr guter Standort für Existenzgründer. Das geht aus einem Ranking des renommierten Instituts für Mittelstandsforschung (IFM) aus Bonn hervor, das jetzt veröffentlicht wurde. Darin wird jährlich das Gründungsgeschehen NUI (neue unternehmerische Initiativen) in bundesweit 401 Landkreisen und kreisfreien Städten erfasst. Der Landkreis Harburg belegt demnach Platz 23 und ist mit großem Abstand die Nummer eins in Niedersachsen. Zum Vergleich: Die Region Hannover...

  • Buchholz
  • 22.01.21
  • 147× gelesen
Wirtschaft
Auf der Baustelle des TIP Innovationsparks Nordheide: (v. re.) Alexander Wilhelm (Mayr & Wilhelm), René Meyer und Jens Wrede (beide WLH)

Erster Vertrag für Innovationspark in Buchholz
TIP: Mayr & Wilhelm investiert sieben Millionen Euro

os. Buchholz. Jahrelang ging es um Planung, Vorbereitung und die Erschließungsarbeiten. Jetzt werden Nägel mit Köpfen gemacht: Als erstes Unternehmen hat Mayr & Wilhelm den Vertrag für die Ansiedlung im neuen TIP Innovationspark Nordheide in Buchholz mit der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) unterschrieben. Auf einer Fläche von rund 1,2 Hektar plant das familiengeführte Unternehmen mit insgesamt 100 Mitarbeitern den Bau von repräsentativen Werkhallen mit Bürogebäude. Rund sieben...

  • Buchholz
  • 18.09.20
  • 472× gelesen
Wirtschaft
Beim Spatenstich griffen zur Schaufel: (v. li.) Jens Wrede (Geschäftsführer WLH), Stefanie Salata (Volksbank Lüneburger Heide), Manfred Cohrs (Aufsichtsratsvorsitzender WLH), Landrat Rainer Rempe, Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse und René Meyer (stv. Geschäftsführer WLH)
3 Bilder

Spatenstich im TIP Innovationspark Nordheide
"Wir wollen Forschung sichtbar machen"

os. Buchholz. "Der Bedarf nach Gewerbeflächen ist immens. Wir wollen ein Gebiet schaffen, in dem wir Forschung und Entwicklung sichtbar machen und gleichzeitig den hohen Pendlerzahlen etwas entgegensetzen." Das sagte Jens Wrede, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH), am Dienstag beim symbolischen Spatenstich für den TIP Innovationspark Nordheide in Buchholz. Rund 70 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft kamen zu der Veranstaltung, mit dem das...

  • Buchholz
  • 08.11.19
  • 956× gelesen
Wirtschaft
Bei der Übergabe des Zertifikats: (v. li.) Dr. Christine Lemaitre (DGNB), Martin Hoffmann (ARCADIS), René Meyer, Jens Wrede (beide WLH) und Prof. Alexander Rudolphi (Präsident der DGNB)

Technologiepark in Buchholz erhält Zertifikat in Gold
Nachhaltiges Bauen im TIP

os/nw. Buchholz. Große Freude bei der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH): Ihre Planung für den Technologie- und Innovationspark Nordheide (TIP) ist von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) mit dem Vorzertifikat in Gold ausgezeichnet worden. Im Rahmen der Immobilienmesse Expo Real in München nahmen am Mittwoch WLH-Geschäftsführer Jens Wrede und Prokurist René Meyer die Auszeichnung entgegen. Das Zertifikat ist ein anerkanntes Siegel für zukunftsorientierte und...

  • Buchholz
  • 11.10.19
  • 363× gelesen
Politik
Christian Horend (li.) und Hans-Heinrich Aldag zogen im Zuge eines Redaktionsgesprächs eine Halbzeitbilanz

"Die WLH ist in der Pflicht"

CDU-Spitze fordert mehr Augenmaß bei der Ansiedlung von Gewerbebetrieben / Positive Kreistagsbilanz. mum. Buchholz. "Wir sehen da schon die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH) in der Verantwortung, interessante Unternehmen in den Landkreis zu locken", sagten jetzt Hans-Heinrich Aldag (Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion) und Christian Horend (zweiter stellvertretender CDU-Kreisvorsitzender) während eines Redaktionsgesprächs mit WOCHENBLATT-Geschäftsführer Stephan Schrader...

  • Buchholz
  • 15.08.19
  • 305× gelesen
Wirtschaft
WLH-Geschäftsführer Jens Wrede (re.) führt das Projekt "TIP" zu Ende, das sein Vorgänger Wilfried Seyer initiiert hat

19-Millionen-Euro-Projekt soll Strahlkraft weit über den Landkreis Harburg hinaus entwickeln
"Ja" zum Technologiepark

os. Buchholz. Der Weg für den Technologie- und Innovationspark Nordheide (TIP) in Buchholz ist endgültig frei: Der Stadtrat beschloss in seiner Sitzung am vergangenen Dienstag mit großer Mehrheit (23 Ja-Stimmen, fünf Nein-Stimmen, sechs Enthaltungen) den Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan und die Änderung des Flächennutzungsplans. Wie mehrfach berichtet, plant die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) auf einem rund 18 Hektar großen Areal in Verlängerung des...

  • Buchholz
  • 05.07.19
  • 515× gelesen
Wirtschaft
Mit einem Modell des Technologie- und Innovationsparks: (v. li.) Jens Wrede (Geschäftsführer WLH), Dr. Nina Lorea Kley (Feldbinder Spezialfahrzeugwerke GmbH), Staatssekretärin Dr. Sabine Johannsen, Landrat Rainer Rempe, Martin Mahn (TuTech Innovation GmbH) und 
Prof. Dr. Sebastian Lehnhoff (OFFIS - Institut für Informatik)

Technologie- und Innovationspark Nordheide: Vertreter von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik betonen Wichtigkeit des Wissenstransfers
"TIP hat Strahlkraft weit über den Kreis hinaus"

os. Buchholz. "Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren." Dieses Zitat des französischen Schriftstellers André Gide präsentierte Martin Mahn von der TuTech Innovation GmbH aus Hamburg am Donnerstag am Ende seines Vortrages bei der Auftaktveranstaltung für den "TIP Innovationspark Nordheide" in Buchholz. Mahn und andere Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik versammelten sich in den Räumen des ISI-Zentrums der...

  • Buchholz
  • 07.05.19
  • 344× gelesen
Wirtschaft

Landkreis Harburg weiter attraktiv für Existenzgründer

(bim). Der Landkreis Harburg (Niedersachsen) gehört weiterhin zu den attraktivsten Regionen für Existenzgründer und junge Unternehmen in Deutschland. Das belegt das aktuell veröffentlichte Regionen-Ranking des Instituts für Mittelstandsforschung, Bonn (IfM) zu „Neuen Unternehmerischen Initiativen“ (NUI) in den bundesweit 401 Landkreisen und kreisfreien Städten. Der Landkreis Harburg erreicht demnach Rang 22 (Vorjahr 14) und verteidigte damit seinen Spitzenplatz als TOP-Gründungslandkreis in...

  • Tostedt
  • 12.12.18
  • 80× gelesen
Wirtschaft
WLH-Aufsichtsratsvorsitzender Manfred Cohrs (re.) übergab Wilfried Seyer ein Bild des ISI-Zentrums und Seyers Ehefrau Dörte einen Blumenstrauß
10 Bilder

Standing Ovations zum Abschied von Wilfried Seyer

Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) geht nach 20 Jahren in den Ruhestand / Landrat Rempe: "Sie waren ein Glückfall" (os). Zum Abschluss des fast dreistündigen Programms erhoben sich die rund 160 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft und spendeten Wilfried Seyer (67) stehend Applaus für das, was er in den vergangenen 20 Jahren für den Landkreis Harburg getan hat: Nach zwei erfolgreichen Jahrzehnten an der Spitze der Wirtschaftsförderung im Landkreis...

  • Buchholz
  • 04.12.18
  • 631× gelesen
Panorama
Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse (v. re.) freut sich mit den Gründerpreis-Preisträgern
Dr. Noel Ferro, Sebastian Aschern und Marvin Schlichting Foto: Helms

Innovation aus Buchholz

Bürgermeister Röhse gratuliert Gewinnern des Start-Up-Preises der WLH. mum. Buchholz. Im Landkreis Harburg leben und arbeiten zahlreiche innovative Unternehmer. Gleich drei davon kommen aus Buchholz und sind von der Gesellschaft zur Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) als beste Start-Ups 2018 ausgezeichnet worden. Weil Buchholz‘ Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse aus Termingründen an der offiziellen Verleihung des Gründerpreises in der "Burg Seevetal" nicht teilnehmen konnte,...

  • Jesteburg
  • 23.11.18
  • 456× gelesen
Wirtschaft
Ihr Jubel war besonders groß: Alle Preisgewinner
sowie die Organisatoren des Gründungspreises
stellten sich zum Gruppenfoto auf
11 Bilder

"Der Landkreis Harburg ist eine Gründerhochburg"

Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) übergibt Gründungspreis in drei Kategorien / Sonderpreis für virtuelle Avartare / Publikumspreis für Männerladen (os). „Der Landkreis Harburg überrascht uns immer wieder. Die Vielfalt an Gründungen ist hier besonders groß, mit diesen tollen Ideen können wir uns durchaus schmücken!“ Das sagte Wilfried Seyer, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH), am Donnerstagsabend bei der Verleihung des Gründungspreises 2018. Rund...

  • Buchholz
  • 09.11.18
  • 1.132× gelesen
Politik
Klassisches Gewerbe und innovative Unternehmen (weiß) sowie Büronutzung im Campus (blau): 
So sieht die aktuelle Planung für den TIP aus

Strahlkraft für die gesamte Region

Mehrheit der Politik steht fest zum Technologie- und Innovationspark in Buchholz os. Buchholz. "Wir haben keine einzige Gewerbefläche mehr, die Nachfrage nach einer Ansiedlung in Buchholz ist aber weiter groß. Entweder wir handeln jetzt oder wir werden abgehängt." Mit diesen Worten warb Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse auf der jüngsten Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses um Zustimmung für den Technologie- und Innovationspark (TIP). Die Politiker folgten ihm mehrheitlich und...

  • Buchholz
  • 18.09.18
  • 625× gelesen
Wirtschaft
Sylvia Mühlbach (re.) informierte sich bei den Experten (v. li.): Volker März (Tedesio GmbH), Pirko Lehmitz (Rechtsanwältin) und Andreas Nitzbon

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Landkreis Harburg vermittelt kompetente Experten

bim. Buchholz/Winsen. Wenn es um Unterstützung für Gründer in der Region geht, ist die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) die richtige Adresse, um Kompetenzen zu vermitteln. Von der Einstiegsberatung über die kostenlose Beratung zu verschiedenen Fachthemen bis hin zu Vorträgen beim Gründertreff oder Expertensprechtage. Eine, die davon profitiert hat, ist Sylvia Mühlbach aus Buchholz. Als langjährige Buchhalterin und angehende Bilanzbuchhalterin sind Zahlen und...

  • Buchholz
  • 18.09.18
  • 443× gelesen
Wirtschaft

Schnell bewerben für WLH-Gründungspreis

(os). Bereits zum sechsten Mal lobt die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH) ihren begehrten Gründungspreis aus. Unternehmer, die an dem mit 10.000 Euro dotierten Wettbewerb teilnehmen wollen, müssen sich sputen: Die Bewerbungsfrist endet am Montag, 20. August. Teilnehmen können selbstständige Einzelpersonen, junge Unternehmen oder Gründer, die einen bestehenden Betrieb übernommen haben. Bei dem Wettbewerb kommt es weniger auf die Umsätze oder die Anzahl der Mitarbeiter an,...

  • Buchholz
  • 11.08.18
  • 31× gelesen
Politik
Der Technologie- und Innovationspark reicht vom Gewerbegebiet Vaenser Heide II im Süden bis zur B75 neu im Norden

Technologie- und Innovationspark: Acht Partner stehen fest

Buchholz: Großes Interesse für die Kooperation im Technologie-Transferzentrum / Aus "Niedersachsen-Campus" wird "Nordheide-Campus" os. Buchholz. Die letzten Hürden für die Entwicklung des Technologie- und Innovationspark (TIP) sind genommen. Der Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause im nichtöffentlichen Teil einem Grundstücksverkauf an die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH) zugestimmt. "Wir können jetzt die nötigen Grundstückskäufe für das Projekt...

  • Buchholz
  • 03.07.18
  • 1.279× gelesen
Wirtschaft
Jens Wrede

Jens Wrede wird neuer WLH-Geschäftsführer

Diplom-Kaufmann folgt 2019 auf Wilfried Seyer os. Buchholz. Jens Wrede (53) wird zum 1. Januar 2019 neuer Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH) mit Sitz in Buchholz. Der Diplom-Kaufmann folgt auf Wilfried Seyer, der Ende 2018 aus Altersgründen ausscheidet. "Überzeugt hat Herr Wrede insbesondere mit seiner breiten Erfahrung aus führenden Positionen in Wirtschaftsunternehmen, unterschiedlichen Stationen der Wirtschaftsförderung und des Wissenschafts- und...

  • Buchholz
  • 29.06.18
  • 834× gelesen
Wirtschaft
WLH-Geschäftsführer 
Wilfried Seyer archiv

"Der Landkreis Harburg ist die Gründerregion Nr. 1"

WOCHENBLATT-Interview mit WLH-Geschäftsführer Wilfried Seyer zum Gründungspreis (os). Bereits zum sechsten Mal zeichnet die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) mit dem Gründerpreis erfolgreiche unternehmerische Leistung in der Region aus. Die Bewerbungsphase läuft bis zum 20. August (www.gruendungspreis.eu). Im Interview mit WOCHENBLATT-Redaktionsleiter Oliver Sander spricht WLH-Geschäftsführer Wilfried Seyer über den Gründerpreis. WOCHENBLATT: Was macht den...

  • Buchholz
  • 08.06.18
  • 200× gelesen
Wirtschaft
WLH-Geschäftsführer Wilfried Seyer

10.000 Euro für junge Unternehmer

Jetzt für den Gründungspreis 2018 bewerben. (mum). Businessplan und Kapital sind das eine, Kreativität und eine Portion Wagemut das andere: Wer ein Unternehmen gründet, macht sich auf eine spannende Reise mit oft unbekanntem Ziel. Schon so manches Startup eines Einzelnen hat sich in kurzer Zeit zum mittelständischen Unternehmen entwickelt, Innovationen aus der Region schaffen es zu bundes- oder gar weltweit bedeutenden Marken. Die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH) zeichnet...

  • Jesteburg
  • 04.06.18
  • 80× gelesen
Wirtschaft

Informationen für Existenzgründer

os. Winsen. Die einzelnen Schritte einer Existenzgründung zeigt die Veranstaltung "StartUp! Von der Idee zum erfolgreichen Unternehmen" der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) auf. Das nächste Mal wird das Basiswissen rund um Selbstständigkeit, Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten vermittelt am Donnerstag, 7. Juni, von 18.30 bis 20.30 Uhr im Gründerzentrum in Winsen (Löhnfeld 26). Durch den Abend führen Diplom-Kauffrau Dr. Angelika Eichenlaub, Betriebswirt Michael Willkommen sowie...

  • Buchholz
  • 26.05.18
  • 42× gelesen
Wirtschaft
Die Gäste aus Wirtschaft und Politik wurden durch den "InnoTruck" geführt

Technologien von morgen

"InnoTruck" bei der WLH gab Einblicke in Digitalisierung, Intelligente Mobilität & Co. os/nw. Buchholz. Nanotechnologie, 3D-Druck, kollaborierende Roboter oder neue Werkstoffe sollen den Alltag sicherer, Produkte nachhaltiger und Arbeitsabläufe leichter machen. Wie diese Zukunftstechnologien funktionieren, konnten in dieser Woche die Besucher des Infomobils des Bundesministeriums für Bildung und Forschung in Buchholz entdecken. Die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH) hatte den...

  • Buchholz
  • 11.05.18
  • 111× gelesen
Wirtschaft
In der Ausschusssitzung präsentierte die WLH das Modell des Technologie- und Innovationsparks. 
Dieser schließt direkt an das bestehende Gewerbegebiet Vaenser Heide II an Fotos: os/Gilbert
2 Bilder

Strahlkraft in ganz Niedersachsen

Buchholzer Stadtentwicklungsausschuss empfiehlt 19-Millionen-Euro-Projekt Technologie- und Innovationspark (TIP) / Kooperation mit Universitäten geplant / Wissensbasierte Arbeitsplätze os. Buchholz. Eine Menge Vorarbeit hat die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH) um ihren Geschäftsführer Wilfried Seyer in den vergangenen Monaten bereits geleistet, jetzt kann die Hauptarbeit losgehen: Der Buchholzer Stadtentwicklungsausschuss hat mit großer Mehrheit den Bau des Technologie- und...

  • Buchholz
  • 02.03.18
  • 293× gelesen
Politik
Will den Technologie- und Innovationspark in Dibbersen entwickeln: WLH-Chef Wilfried Seyer

Antrag von CDU und WG: Fördermittel für Technologiepark in Buchholz

(os). Im Doppelhaushalt 2018/19 des Landkreises Harburg sollen 30.000 Euro zur Förderung des geplanten Technologie- und Innovationsparks (TIP) in Buchholz eingestellt werden. Das hat die Gruppe im Kreistag aus CDU und WG beantragt. Wie berichtet, plant die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) auf einem rund 18 Hektar großen Areal nahe der Buchholzer Ortschaft Dibbersen die Ansiedlung hochinnovativer Unternehmen, zudem klassisches Gewerbe sowie einen TIP-Campus. Der TIP...

  • Buchholz
  • 18.11.17
  • 97× gelesen
Wirtschaft
Während der nächsten „Wirtschaftsförderung vor Ort“-Veranstaltung wird das Mobilcentrum Lönnies in Marxen besichtigt

Behinderte als Fachkräfte

„Wirtschaftsförderung vor Ort“ im Mobilcentrum Lönnies / 725.000 Schwerbehinderte in Niedersachsen. mum. Marxen. Nachdem sich 20 Unternehmer am 19. Oktober in Marschacht über die Vorteile familienfreundlicher Personalpolitik informierten, geht die Kreis-Veranstaltungsreihe „Wirtschaftsförderung vor Ort“ in die nächste Runde. Fachkräfte zu finden wird für viele Unternehmen zunehmend schwerer. Auf der Suche nach geeignetem Personal wird dabei eine Zielgruppe häufig außer Acht gelassen: Menschen...

  • Jesteburg
  • 07.11.17
  • 88× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.