Wolfgang Drusell

Beiträge zum Thema Wolfgang Drusell

Panorama
"The Men who fell from Earth" (v. li.): Jonathan Meese, Daniel Richter und "Tal R"

Museumsprogramm 2018 in Stade: Mit Ernst Oppler geht es los

Beifall für das Team um Dr. Sebastian Möllers tp. Stade. Viel Beifall von den Fachpolitikern des Stader Kultur-Ausschusses bekamen der Direktor der Museen Stade, Dr. Sebastian Möllers, und sein Team für das Jahresprogramm 2018. Möllers präsentierte auf der jüngsten Sitzung die Veranstaltungs-Highlights. Ab Samstag, 3. März, bis Dienstag, 1. Mai, sehen Kunstfreunde die Zeichnungen und Gemälde Ernst Opplers (1867 - 1929). Als Mitbegründer der Berliner Secession zeichnete, radierte und malte...

  • Stade
  • 20.02.18
Politik
Parkende Autos stören das Stadtbild am Hafen
2 Bilder

Kritik am neuen Parkkonzept in Stade

"Stade aktuell" beklagt Kostenanstieg / Idee: ein Tag frei parken / Alternative Nutzung für Hafenareal gefordert tp. Stade. "Wir sind froh, dass in unserer Stadt die politischen Diskussionen um die Parkraumbewirtschaftung weitgehend einmütig geführt werden", sagt Wolfgang Drusell, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft "Stade aktuell", nachdem der Verkehrsausschuss jetzt das von der Verwaltung erstellte Parkraumbewirtschaftungskonzept einstimmig auf den Weg brachte. Es enthält, wie berichtet,...

  • Stade
  • 24.01.17
Politik
Theis zum Felde
2 Bilder

Zoff um den Pferdemarkt

Ausschreitung bei Jahresversammlung von "Stade Aktuell" / Wochenmarkt-Sprecher lässt Dampf ab tp. Stade. Die Wochenmarktbeschicker in Stade haben das Hin und Her satt: Mehrmals jährlich muss der Wochenmarkt auf die Bushaltestelle am Pferdemarkt ausweichen, wenn die Arbeitsgemeinschaft "Stade aktuell" ihre Großveranstaltungen in der City durchführt. Auf der Jahresversammlung von "Stade aktuell" ließ Theis zum Felde (50), Vorsitzender des Wochenmarktvereins, dem rund 30 Markthändler angehören,...

  • Stade
  • 22.06.16
Panorama
Lichterkönigin Lucia mit Chor auf der Weihnachtsmarkt-Bühne
8 Bilder

Lucia rührte wieder zu Tränen

26. Besuch der schwedischen Liuchterkönigin auf dem Stader Weihnachtsmarkt tp. Stade. "Stanta Lucia": Diese stimmungsvolle Volksweise, die schon Enrico Caruso und Elvis Presley sangen, rührt Menschen auf der ganzen Welt: "Wir haben immer Tränen in den Augen", sagte auch Wolfrang Drusell von der Arbeitsgemeinschaft Aktuelles Stade, als er am Freitag den schwedischen Lucia-Chor auf der Weihnachtsmarkt-Showbühne am Pferdemarkt begrüßte. Bereits zum 26. Mal erfreute Lichterkönigin Lucia und ihre...

  • Stade
  • 08.12.15
Wirtschaft
Wird der Wochenmarkt im kommenden Jahr vorübergehend verlegt?
2 Bilder

Feinstaub-Warnung wegen Hertie-Abriss in Stade

Wolfgang Drusell will den Wochenmarkt schützen tp. Stade. Anfang kommenden Jahres starten die Abrissarbeiten auf der Ex-Hertie-Areal am Pferdemarkt und an der Stockhausstraße in Stade. In diesem Zusammenhang warnt Wolfgang Drusell, CDU-Ratsherr und Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Aktuelles Stade, vor Feinstaubbelastung der umliegenden Geschäfte und vor allem des Wochenmarktes. Sowohl die Kaufhaus-Ruine als auch das Großparkhaus werden über einen Zeitraum von mehreren Wochen abgerissen....

  • Stade
  • 25.11.15
Panorama
Ergreifende Darbietung: Der "Lucia"-Chor in der Stader Altstadt
3 Bilder

Lichterkönigin rührte zu Tränen

"Lucia"-Chor aus Stade war zum 25. Mal zu Gast in Stade tp. Stade. Schöne Mädchen mit schönen Stimmen begeisterten am vergangenen Freitag die Gäste des Weihnachtsmarktes in der Stader Altstadt: Die Lichterkönigin "Lucia" aus der schwedischen Partnerstadt Karlshamn war mit ihrem Gefolge aus Chorsängerinnen zum 25. Mal zu Gast in der Hansestadt Stade. Insgesamt 36 in weiße Gewänder gekleidete junge Frauen zogen im Fackelschein durch die festlich erleuchtete Altstadt. Auf der Bühne am...

  • Stade
  • 09.12.14
Panorama
Achtung, Wand bröckelt! Das "Merhaba"-Haus wurde provisorisch abgestützt und geräumt
5 Bilder

"Ich hab's kommen sehen"

Eigentümerin hatte Stadt gewarnt / Gebäude-Abbruch in der Stader Altstadt musste gestoppt werden tp. Stade. Eine höchst unangenehme Überraschung erlebten die Bauarbeiter am Dienstagmorgen beim Abriss der beiden Altstadthäuser an der Hökerstraße 38 und 40 in Stade: Im Obergeschoss des Nachbarhauses mit der Hausnummer 36, das im Erdgeschoss den "Merhaba"-Grill beherbergt, klaffte plötzlich eine Lücke in der Mauer, Ziegelsteine polterten in das dahinter liegende Zimmer, in dem sich ein...

  • Stade
  • 14.11.14
Wirtschaft
Abriss als Event: Schaulustige filmten den Bagger-Einsatz an der Hökerstraße
7 Bilder

Bagger "frisst" Stadtgeschichte

Abriss der Altstadthäuser an der Hökerstraße soll zum Weihnachtsmarkt-Start abgeschlossen sein tp. Stade. Die beiden schönen, aber maroden Altstadthäuser an der Hökerstraße 38 und 40 in Stade sind Geschichte. Am Montagmorgen rückte ein Abbruchunternehmen mit einem schweren Bagger an, der sich mit einem Spezial-Schaufelwerkzeug durch die Häuserfront "fraß". Zahlreiche Schaulustige verfolgten in der Fußgängerzone das Spektakel, fotografierten und filmten mit ihren Handys das Verschwinden eines...

  • Stade
  • 11.11.14
Wirtschaft
"Wie kann auch ich mich beteiligen?": Bürgermeisterin Silvia Nieber
2 Bilder

"Nicht nur auf den Nachbarn verlassen"

Bürgermeisterin ruft Geschäftsleute zum Engagement für Stader City auf tp. Stade. "Leisten wir auch alle einen Beitrag?": Diese kritische Frage stellt Stades Bürgermeisterin Silvia Nieber (SPD) in einem Rundschreiben der städtischen Wirtschaftsförderung, das kürzlich sämtliche Innenstadt-Kaufleute in Stade erhielten. Damit rief die Verwaltungs-Chefin eher passive Geschäftsleute dazu auf, sich stärker an den publikumswirksamen Aktivitäten zu beteiligen. Derzeit ruht die finanzielle und...

  • Stade
  • 29.04.14
Panorama
Lichtergirlanden in der Altstadt: Noch werden veraltete Glühbirnen verwendet
2 Bilder

LED-Beleuchtung kommt später

Neues Lichterkonzept für die Stader Altstadt verzögert sich aus Kostengründen tp. Stade. In Stade ist Weihnachtsmarkt. Doch anders als angekündigt, werden die Straßen und Plätze der Altstadt noch nicht mit moderner LED-Technik, sondern weiterhin mit Glühbirnen erleuchtet. Aus finanziellen und organisatorischen Gründen verschiebt sich die Einführung der energiesparenden LED-Beleuchtung um ein Jahr. "Im kommenden Jahr soll mindestens ein Straßenzug mit neuer LED-Beleuchtung ausgestattet...

  • Stade
  • 03.12.13
Wirtschaft
Investor Martin Schaer von der Matrix Immoblien-GmbH präsentierte seine Entwürfe für das "Kaufhaus am Pferdemarkt"
11 Bilder

Wirtschaftlich fit für die Zukunft in Stade

"Stade aktuell": Autobahn und "Kaufhaus am Pferdemarkt" sind Meilensteine / LED zu Weihnachten tp. Stade. Positiv in die Zukunft blicken die 220 Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft "Stade aktuell". Das wurde bei der Jahresversammlung am vergangenen Dienstag in der Seminarturnhalle deutlich, wo sich die Kaufleute auf kommende Projekte einstimmten. Als Meilensteine für die Stärkung der Einkaufs- und Touristenstadt Stade als bedeutendes Mittelzentrum erachtet der Vorsitzende von "Stade aktuell",...

  • Stade
  • 05.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.