Zum Hundertjährigen

Beiträge zum Thema Zum Hundertjährigen

Panorama
Mit dieser Aufnahme des Gasthauses "Zum Hundertjährigen" hat Dieter Seifert den Fotowettbewerb der Kulturstiftung Seevetal gewonnen

Kulturstiftung Seevetal
Bild des "Hundertjährigen" gewinnt Fotowettbewerb

ts. Hittfeld. Mit seiner Aufnahme des Gasthauses "Zum Hundertjährigen" in Hittfeld hat Dieter Seifert den Fotowettbewerb der Kulturstiftung Seevetal zum Thema Kulturdenkmale gewonnen. Mit dem markanten Bild habe er das erhaltenswürdige Bauwerk sehr raffiniert abgebildet, urteilte die Jury. Beinahe 50 Fotos haben Teilnehmer eingereicht. Motive waren zum Beispiel ein Grabhügel auf dem Jägerberg in Ramelsloh oder ein VW-Käfer als kulturell-technisches Denkmal. Eine Auswahl von sechzehn Bildern...

  • Seevetal
  • 08.09.20
Panorama
Hittfelds Ortsbürgermeister Thomas Fey steht vor der Scheune des Gasthauses "Zum Hundertjährigen"
2 Bilder

Bürgermeister sorgt sich um Denkmalensemble
Schutzmaßnahmen für "Hundertjährigen" in Hittfeld gefordert

ts. Hittfeld. Während zwei neu begonnene Baustellen in unmittelbarer Nachbarschaft zum leerstehenden Gasthaus "Zum Hundertjährigen" die Neugierde der Menschen in Hittfeld wecken, geht es am denkmalgeschützten Gebäudeensemble des seit sechs Jahren leerstehenden Gastronomiebetriebs ruhig zu. Diese Inaktivität schmeckt Hittfelds Ortsbürgermeister Thomas Fey (Freie Wähler) gar nicht. Denn er fürchtet, dass die Denkmalwürdigkeit der drei ortsbildprägenden Gebäude (Gasthaus, Scheune und Destille)...

  • Seevetal
  • 25.08.20
Politik
Die Visualisierung des Büros Artrium Architekten aus Winsen zeigt den geplanten Aldi-Markt mit den darüber liegenden
Wohnungen in der Hittfelder Ortsmitte

Bedenken und Anregungen
Bürger können sich zur geplanten Neugestaltung der Hittfelder Ortsmitte äußern

ts. Hittfeld. Bürger haben bis zum 28. Oktober das Recht, Bedenken und Anregungen zu dem Bebauungsplanentwurf zur Neugestaltung der Hittfelder Ortsmitte zu äußern. Dabei geht es auch um die Sanierung des leerstehenden, denkmalgeschützten Gasthauses "Zum Hundertjährigen". Die Unterlagen liegen im Rathaus der Gemeinde Seevetal während der Öffnungszeiten zur Einsichtnahme aus. Sie sind zudem im Internet unter www.seevetal.de/hittfeld-44 abrufbar. Wie berichtet, muss der Bebauungsplanentwurf erneut...

  • Seevetal
  • 27.09.19
Politik
Das Gebäudeensemble mit dem Gasthaus "Zum Hundertjährigen"
(re.) in der Hittfelder Ortsmitte

Hittfeld
Gasthaus "Zum Hundertjährigen": Anwohner haben Recht auf Lärmschutz

ts. Hittfeld. Das Bebauungsplanverfahren mit dem Ziel einer Sanierung und Nachnutzung des leerstehenden Gasthauses "Zum Hundertjährigen" in der Hittfelder Ortsmitte verzögert sich um zwei Monate. Der Grund ist das Recht von Anwohnern östlich des Restaurantgebäudes auf Lärmschutz bei einer gastronomischen Nutzung nach 22 Uhr. Das sagte Planungsamtsleiter Fred Patzwaldt im Planungsausschuss des Seevetaler Gemeinderats. Eine Lösung könnte eine drei Meter hohe Lärmschutzwand sein, um die Nutzung...

  • Seevetal
  • 20.08.19
Politik
Projektmanager Jörg Ruschmeyer steht vor dem Gasthaus "Zum Hundertjährigen". Er möchte so schnell wie möglich mit der sanierung beginnen Fotos: Sulzyc
2 Bilder

Baubeginn in 2020?

"Zum Hundertjährigen": Investor will loslegen. Der Planentwurf der Gemeinde für den Ortskern Hittfeld birgt aber Konfliktpotential ts. Hittfeld. Die Arbeiten zum Erhalt des leer stehenden Gasthauses "Zum Hundertjährigen" werden voraussichtlich im Jahr 2020 beginnen. Das Bebauungsplanverfahren erfordere diese Zeit. Das sagte Seevetals Bauamtsleiter Gerd Rexrodt dem Wochenblatt. Projektmanager Jörg Ruschmeyer von dem Investor May & Co. Wohn- und Gewerbebauten aus Itzehoe möchte zwar möglichst...

  • Seevetal
  • 20.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.