Anzeige

Alle Leistungen aus einer Hand
Die Architektengruppe Voß setzt neue Architektur-Maßstäbe

Vor dem Mehrfamilienhaus in Meckelfeld (v. li.): Albert Voß, Britta Stein und Detlef Voß
4Bilder
  • Vor dem Mehrfamilienhaus in Meckelfeld (v. li.): Albert Voß, Britta Stein und Detlef Voß
  • Foto: bim
  • hochgeladen von Tamara Westphal

bim/nw. Tostedt. Verkaufen oder behalten, mieten oder kaufen? Diese Fragen stellen sich, wenn man auf der Suche nach dem perfekten und auf die eigenen Bedürfnisse bestens zugeschnittenen Zuhause ist. Mitunter fällt auch noch eine Menge Bürokratie an. Warum also nicht Experten fragen, die sich mit Immobilien auskennen? Erste Adresse dafür ist das "immowerk42" in Tostedt, das gemeinsam mit der "bauwerk42 GmbH" und der Architektengruppe Voß alle Kompetenzen von der Planung über den Bau bis zur Vermarktung unter einem Dach vereint.
"Immowerk42" ist der Immobilienbereich der "bauwerk42 GmbH", die als Bauträger in Hamburg und Umland tätig ist und in Zusammenarbeit mit der Architektengruppe Voß innovative Bauprojekte plant und realisiert.

Auf dem Balkon des Mehrfamilienhauses in Meckelfeld (v. li.): Detlef Voß, Britta Stein und Albert Voß
  • Auf dem Balkon des Mehrfamilienhauses in Meckelfeld (v. li.): Detlef Voß, Britta Stein und Albert Voß
  • Foto: bim
  • hochgeladen von Tamara Westphal

Meckelfeld Terrassen
Eines davon sind die "Meckelfeld Terrassen". Dabei handelt es sich um ein eindrucksvolles und trendig gestaltetes Mehrfamilienhaus im Appenstedter Weg 35 in Seevetal-Meckelfeld - ein Gebäude, das in der Region neue Maßstäbe setzt.
Die fünf modernen und edlen Eigentumswohnungen der "Meckelfeld Terrassen" verfügen über großzügige Fensterfronten und Balkone, die Erdgeschosswohnungen über grün gestaltete Privatgärten. Das Penthouse mit Loftcharakter beeindruckt mit einer 40 Quadratmeter großen Dachterrasse, Privatflur und eigenem Zugang zum Aufzug.
Sowohl die Zwei- als auch die Dreizimmerwohnungen überzeugen durch ihre moderne und gut durchdachte Raumaufteilung. Die Küche ist in den großzügigen Wohn- und Essbereich integriert. Die Bäder sind Tageslicht durchflutet und mit ebenerdigen Duschen ausgestattet.
Ein in der Wohnung befindlicher Abstellraum bietet zusätzlichen Stauraum für die Dinge des täglichen Bedarfs. Der hochwertige Designbelag in Kombination mit einer individuell zu regelnden Fußbodenheizung schafft gemütliche Behaglichkeit auch an kühlen Tagen. Erreichbar sind die Wohnungen über den modernen Hauseingang mit dem Fahrstuhl im schicken Treppenhaus.
Absolutes Highlight und eine Besonderheit in der Region ist der Pkw-Lift, mit dem man von der Straße aus komfortabel in die Tiefgarage mit sieben sicheren Stellplätzen gelangt. Im Außenbereich befinden sich zwei weitere Stellplätze.
Jede Wohnung verfügt über einen separaten Kellerraum.
Das moderne Mehrfamilienhaus mit KfW-Effizienz-Standard-55 verfügt über eine Solaranlage und ein hohes Energiesparpotential.
Bei der exklusiven Ausstattung und der Nähe zu Hamburg hatten die Wohnungen schnell zufriedene Eigentümer gefunden.
"Wir haben hervorragend mit den heimischen Handwerksbetrieben zusammengearbeitet, ein eingespieltes Team mit hoher Verlässlichkeit", loben Albert und Detlef Voß. Individuelle Wünsche der Käufer konnten bereits bei der Bauplanung berücksichtigt werden.

Das neueste Projekt: "Falkenberg Living" - ein phänomenales und innovatives Architektenhaus mit 19 Wohneinheiten in Hamburg
  • Das neueste Projekt: "Falkenberg Living" - ein phänomenales und innovatives Architektenhaus mit 19 Wohneinheiten in Hamburg
  • Foto: Architektengruppe Voss
  • hochgeladen von Tamara Westphal

Falkenberg Living
Das nächste Projekt in Hamburg-Fischbeck ist bereits in Planung: "Falkenberg Living" - ein phänomenales und innovatives Architektenhaus mit 19 Wohneinheiten, Fahrstuhl, Keller und neun Stellplätzen im Falkenbergsweg 12 und 14 in 21149 Hamburg. Dabei handelt es sich um ein Energieeffizienzhaus nach KfW-55-Standard. Die Zwei- bis Vierzimmerwohnungen eignen sich hervorragend zur Eigennutzung und für Investoren zur Vermietung als attraktive Kapitalanlage. Interessenten können sich bereits jetzt vormerken lassen.


So erreichen Sie das Unternehmen

Wer sich für Immobilien vormerken lassen oder selbst Immobilien oder Grundstücke verkaufen möchte, wendet sich an:
Architektengruppe Voß
Bauwerk42 GmbH
Immowerk42
Kötnerstraße 10
21255 Tostedt,
Tel. 04182-286819,
E-Mail: kontakt@immowerk42.de
Internet: www.immowerk42.de

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen