Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gartenlaube explodiert

Von der Laube blieb nur noch ein Haufen Müll übrig Foto: Uwe Härlen

Glücklicherweise waren keine Personen in dem Schuppen

thl. Stelle. Aus noch ungeklärter Ursache ist am Donnerstag gegen 10.05 Uhr in einer Gartenlaube in der Straße Hinter der Bahn eine an einer Heizung angeschlossene Propangasflasche in einer Gartenlaube explodiert. Ein benachbartes Gebäude der Abwasserbeseitigung des Landkreises wurde durch die Druckwelle beschädigt. Aufgrund der weit verstreut herumliegenden Trümmerteile musste die benachbarte Bahnlinie für Aufräumarbeiten rund eine halbe Stunde gesperrt werden.