Zehnjährige siegte bei König-der-Könige-Schießen in Luhdorf
Jula Tödter ist neue Stadtkönigin

Bei der Siegerehrung: die erfolgreiche Mannschaft der Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf mit Stadtkönigin Jula Tödter
  • Bei der Siegerehrung: die erfolgreiche Mannschaft der Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf mit Stadtkönigin Jula Tödter
  • Foto: Gordon Zabel
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Luhdorf. Mit deutlichem Abstand zum Zweitplatzierten erkämpfte sich die erst zehnjährige Jula Tödter jetzt beim traditionellen König-der-Könige-Schießen in Luhdorf mit einem 61,2 Teiler die Würde der Winsener Stadtkönigin. Proklamiert wurde sie von Winsens Verwaltungsvize Christian Riech. Veranstalter war die Schützenkameradschaft (SK) Luhdorf-Roydorf. Jula ist amtierende Lichtpunktkönigin der SK. Der 2. Platz ging an Jacob Haupt (Pattensen).
Bei dem Schießwettbewerb waren die amtierenden Majestäten und weitere gute Schützen der vier Stadtvereine Winsen, Borstel, Pattensen und Luhdorf-Roydorf am Start.
Bestmann bei den Schülern wurde Joscha Zabel (SK Luhdorf-Roydorf). Als Bestmänner Jugend bzw. Junioren konnten sich Florian Roth und Denise Bathel (beide ebenfalls von der SK) durchsetzen. Auch den Titel "Beste Mannschaft" räumte das Team Luhdorf-Roydorf ab.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.