Stadtfest Winsen 2020
Mitmachen ist angesagt

Musikalische Reise rund um die (Um)welt auf dem Winsener Stadtfest

thl. Winsen. Die Planungen für das 43. Winsener Stadtfest laufen auf Hochtouren. Vom 20. bis 24. Mai können sich alle Stadtfestbesucher wieder auf ein großartiges Fest in der Innenstadt freuen. Tolle Bands auf drei Bühnen, ein vielfältiges kulinarisches Angebot und jede Menge Highlights - das verrät das Stadtfest-Team schon mal im Voraus.
Auch die kleineren Stadtfestbesucher kommen mit vielen Aktionen auf ihre Kosten. "In den vergangenen Jahren sorgten immer Kinderbands für Spaß und Stimmung auf dem Schlossplatz. Dieses Jahr sollen die Kinder nun selber tätig werden", sagt Susanne Möller vom Orga-Team. "Die jüngere Generation wird nämlich immer aktiver und setzt sich für ihre Meinung ein." So wurde z.B. durch "Fridays For Future" auf den Klimawandel aufmerksam gemacht. Deshalb hat sich das Stadtfest-Team für dieses Jahr etwas Besonderes ausgedacht: Ein großes Mitsing-Konzert zum Thema Umwelt und Klima am 23. Mai von 17 bis 18 Uhr auf der Hauptbühne.
Einige Schulen integrieren das Einstudieren der Songs in ihren Unterricht, Chöre und Kindergärten üben die Lieder bereits mit Gitarre und der dazugehörigen CD. "Ziel ist, ein einstündiges Konzert mit allen engagierten Kindern durchzuführen. Wir möchten den Kids nicht nur das unvergessliche Erlebnis bieten, in einem großen Chor zu singen, sondern ihnen gleichzeitig eine Plattform bieten, um auf die Umweltzerstörung und den Klimawandel aufmerksam zu machen", erklären Möller und ihre Kollegin Julia Meinel.
Die Umweltsongs mit den entsprechenden Playbacks wurden von den Musikern "Die Muschelschrubber" arrangiert und getextet und auf der CD "Du bist die Erde" festgehalten. Die CD inkl. Download, Liedtexten und Gitarrenbegleitung gibt es ab sofort für 2 Euro im Familienbüro oder in der Tourist-Info. So kann man auch zu Hause gemeinsam mit den Kindern diese Lieder üben.
Weitere Kosten entstehen nicht. Alle Kinder in und um Winsen können mitmachen, ob als Klassenverband, Kindergartengruppe, Freundeskreis oder einzeln.
• Mehr Infos im Familienbüro unter Tel. 04171 - 657114.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen