Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neues Zentrum für Arbeitsmedizin in Stade

Karl Meyer Vorstand Dr. Henning Knorr (li.) und Dr. Harald Gercke-Hahn (Foto: Karl Meyer AG)

Karl Meyer und Partner eröffnen Praxis in Stade


sb. Stade. Gemeinsam mit der "G&S Gesundheit und Sicherheit für Betriebe GmbH" aus Hamburg hat die Karl Meyer Akademie kürzlich in Stade ein Zentrum für Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit eröffnet. Die Praxis befindet sich an der Nikolaus-Otto-Straße 7 in Stade-Ottenbeck und steht allen Firmen und Privatpersonen für die gesetzlich vorgeschriebenen arbeitsmedizinischen Untersuchungen sowie Eignungstests offen.

Ansprechpartner ist Dr. Harald Gercke-Hahn. Der Hamburger Facharzt für Allgemein- und Betriebsmedizin ist Geschäftsführer der "G&S GmbH". Gemeinsam mit Karl-Heinz Hecker, Geschäftsführer der Karl Meyer Akademie, hat er das Projekt in Stade geplant und umgesetzt.

Die "G&S GmbH" und Karl Meyer arbeiten bereits seit mehr als zehn Jahren in den Bereichen Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit zusammen. Neben einer Betriebsarztpraxis in Wischhafen bieten sie auch einen Vor-Ort-Service für Firmen an. Das Untersuchungsmobil kommt direkt in die Betriebe.

• Das neue Zentrum in Ottenbeck ist montags bis donnerstags von 8 bis 14 Uhr besetzt, weitere Termine nach Vereinbarung unter Tel. 04141 - 420 41 55 sind möglich.