schwer verletzt

1 Bild

Hanstedt: Unfall fordert zwei Schwerverletzte

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.11.2016

(mum). Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Nindorf und Schätzendorf (Landesstraße 213, Samtgemeinde Hanstedt) wurden am frühen Sonntagmorgen zwei junge Erwachsene schwer verletzt - einer davon sogar lebensgefährlich. Der 18-jährige Fahrzeugführer war mit seinem Auto auf eisglatter Fahrbahn ins Schleudern geraten und nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen prallte gegen einen Baum. Ein Zeuge, der an der...

1 Bild

Verfolgungsjagd im Alten Land

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.08.2016

Fluchtwagen der Einbrecher prallt gegen Baum / Zwei Schwerverletzte tp. Grünendeich/Jork. Erst Einbruch, dann Crash auf der Flucht! Am Sonntag, 14. August, stiegen Langfinger gegen 3 Uhr im Altländer Dorf Grünendeich, Minneweg, in einen Schuppen ein. Der Eigentümer (52) sah, dass vier Männer mit einem dunklen Opel Corsa mit polnischen Kennzeichen flohen und alarmierte die Polizei. Die Streife hängte sich hinter den...

Drei Unfälle auf der Autobahn - zwei schwerverletzte Motorradfahrerinnen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.08.2016

(os). Gleich zu drei Unfällen auf den Autobahnen in der Region wurde die Polizei an diesem Wochenende gerufen. Dabei wurden zwei Motorradfahrerinnen schwer verletzt. Am Freitagnachmittag übersah ein Pkw-Fahrer (20) auf der A1 zwischen Dibbersen und Hittfeld, dass ein Mann aus Oberhausen (33) vor ihm wegen des hohen Verkehrsaufkommens abbremsen musste. Der 20-Jährige fuhr auf den Vordermann auf, in seinem Fahrzeug verletzten...

7 Bilder

19-Jähriger muss aus Auto geschnitten werden

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.07.2016

Verkehrsunfall zwischen Hanstedt und Dierkshausen - Retter aus Hanstedt und Jesteburg befreien Fahrer aus dem Wrack. mum. Hanstedt. Schwerstarbeit für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Hanstedt und Jesteburg: Am Freitagnachmittag verunglückte ein 19-Jähriger so schwer mit seinem Fahrzeug, dass er aus dem Pkw herausgeschnitten werden musste. Aus derzeit noch ungeklärter Ursache kollidierte der Wagen auf der...

4 Bilder

Promille-Fahrer verunglückt in Hagenah auf B74

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 09.07.2016

am. Hagnah. Am Samstagmorgen verunglückte gegen 6.40 Uhr ein 20-jähriger Opel-Astra-Fahrer unter Alkoholeinfluss auf der B74 in Hagenah-Willah. Er wurde dabei schwer verletzt. Aus noch unbekannten Gründen kam er rechts von der Fahrbahn ab. Vermutlich hatte er dann das Lenkrad herumgerissen und die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, das anschließend über die Straße in den linken Seitenraum driftete. Nach rund 150 Metern...

3 Bilder

Unfall im Alten Land: Drei Biker schwer verletzt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 22.05.2016

jd. Hollern-Twielenfleth. Das schöne Wetter nutzten am Samstag unzählige Biker zu einer Tour durch das Alte Land. Doch für drei von ihnen geriet der Ausflug zum Horrortrip: Die drei Motorradfahrer, eine 46 Frau (46) aus Oyten sowie zwei Männer (48 und 58) aus Buxtehude, wurden bei einem Unfall auf der L140 in Hollern-Twielenfleth schwer verletzt. Neben den Notärzten der Elbe-Kliniken eilte der Hamburger Rettungshubschrauber...

1 Bild

Unglück in Jork: Biker schwer verletzt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 18.03.2016

am. Jork. Ein Motorradfahrer aus Hamburg verunglückte am Donnerstag gegen 17 Uhr auf der Landesstraße 140 in Jork schwer. Eine 51-Jährige VW-Polo-Fahrerin hatte beim Linksabbiegen das ihr entgegenkommende Motorrad vermutlich übersehen. Der 25-Jährige schaffte es nicht, rechtzeitig zu bremsen und prallte mit seiner Maschine frontal in den Pkw. Dabei erlitt er schwere Verletzungen. Nachdem der Verunglückte zunächst von...

4 Bilder

36-Jähriger bei Unfall auf A26 lebensgefährlich verletzt / Polizei sucht Zeugen

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 29.11.2015

am. Stade. Der Fahrer eines Ford Focus hat am Sonntag gegen 7 Uhr morgens auf der A26 die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, als er die Ausfahrt Stade Ost nehmen wollte. Der 36-jährige Hamburger war in Richtung Stade unterwegs. Er erlitt schwerste Verletzungen, ist aber mittlerweile außer Lebensgefahr. Vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit prallte der Wagen gegen die rechte Leitplanke, überrollte mehrere Schilder,...

Von Kutsche überrollt - schwer verletzt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.11.2015

os. Undeloh. Schwer verletzt wurde am vergangenen Samstagmittag ein Kutscher (58) in Undeloh. Nach Angaben der Polizei war ein Pferd beim Abspannen durchgegangen. Andere Tiere wurden von der Panik angesteckt und stoben ebenfalls davon. Dabei wurde der Mann von der Kutscher überrollt und schwer verletzt. Ein unbeteiligter Passant (47) wurde touchiert und leicht verletzt. Die Feuerwehr war mit ihrer "Ersthelfer-vor-Ort-Gruppe"...

1 Bild

Fußgängerin angefahren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 09.10.2015

thl. Buchholz. Eine Fußgängerin (19) wollte am Donnerstag gegen 14.35 Uhr die Hamburger Straße überqueren, achtet dabei aber nicht auf den Verkehr. Eine Ford-Fahrerin (33) erfasst die junge Frau, die bei dem Unfall schwere Verletzungen erlitt. Die Pkw-Fahrerin erlitt einen Schock. Aufgrund der Unfallaufnahme kam es zu erheblichen Behinderungen auf der Hauptverkehrsachse.

2 Bilder

Schlaganfall am Steuer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.03.2015

thl. Stelle. Drama um Stelles Bürgermeister Uwe Sievers: Wie die Gemeinde in einer Pressemitteilung berichtet, soll der Verwaltungschef am Freitagmorgen auf dem Weg zur Arbeit einen Schlaganfall erlitten haben. Wie das WOCHENBLATT auf seiner Homepage (http://www.kreiszeitung-wochenblatt.de) berichtete, war Uwe Sievers am Freitag gegen 8 Uhr mit seinem Pkw auf der Steller Chaussee auf die Gegenfahrbahn geraten und dort...

6 Bilder

Zwei schwere Unfälle im Landkreis Stade: Ein Toter, ein Schwerverletzter

Björn Carstens
Björn Carstens | am 19.03.2015

bc. Krummendeich/Estorf. Zwei schwere Verkehrsunfälle innerhalb einer Stunde erschüttern die Menschen im Landkreis Stade. Dabei starb ein 22-jähriger Mann, ein 69-Jähriger wurde schwer verletzt. Kurz nach 21.30 Uhr wurden Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Unfall nach Krummendeich gerufen. Auf der Kreisstraße 9 zwischen Krummendeich und Oederquart waren ein Pkw und ein landwirtschaftlicher Anhänger...

Stauende übersehen: Ein Schwerverletzter

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 12.09.2014

mi. Hittfeld. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am vergangenen Donnerstag auf der A1 zwischen Dibbersen und Hittfeld. Ein 27-jähriger Toyota-Fahrer bemerkte ein Stauende nicht und prallte auf einen Mercedes. Der Mercedes-Fahrer erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Toyota-Fahrer wurde leicht verletzt. Sachschaden ca. 24.000 Euro.

1 Bild

Unfall auf der A39: Frau (29) schwer verletzt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 30.08.2014

os. Winsen/Handorf. Schwer verletzt wurde eine Autofahrerin (29) bei einem Verkehrsunfall auf der A39 am frühen Freitagabend. Nach Angaben der Polizei war die Frau in Richtung Lüneburg unterwegs, als sie kurz vor der Ausfahrt Handorf aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam. Die Fahrerin geriet mit ihrem Mini Cooper auf den Grünstreifen, durchbrach einen Wildschutzzaun und blieb nach dem Überschlag entgegen der...

Kradfahrer schwer verletzt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.07.2014

os. Neu Wulmstorf. Schwer verletzt wurde ein Kradfahrer (48) aus Buxtehude bei einem schweren Unfall auf der B73 in Neu Wulmstorf. Nach Angaben der Polizei hatte am Freitagabend eine Pkw-Fahrerin (19) den Mann an einer Kreuzung übersehen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Pkw-Fahrerin leicht verletzt wurde. Die B73 wurde während der Unfallaufnahme voll gesperrt.

1 Bild

Motorradfahrer übersehen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 27.04.2014

mi. Rosengarten. Eine schwer verletzte Person und ein geschätzter Gesamtschaden von ca. 25.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Sonntag, 27. April, gegen 9:45 Uhr auf der Autobahn 261, Richtung Hamburg. Ein 49-jähriger Fahrer eines VW Transporters übersah beim Fahrstreifenwechsel den auf dem linken Spur fahrenden 49-jährigen Motorradfahrer aus dem Landkreis Harburg. Im letzten Moment bemerkte er den...

3 Bilder

Unfall auf der A26 mit fünf Verletzten

Lena Stehr
Lena Stehr | am 07.10.2013

lt. Dollern. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 26 wurden am Montagmorgen gegen 10 Uhr in Höhe der Anschlussstelle Dollern drei Kinder und ein Erwachsener leicht sowie eine Frau schwer verletzt. Die Familie aus Ihlienworth (Landkreis Cuxhaven) war mit ihrem Fiat Punto in Richtung Horneburg unterwegs und wollte in Dollern abfahren. Vor dem Fiat fuhr eine polnische Sattelzugmaschine mit Auflieger, die ebenfalls...

Rennradfahrerin bei "Alp de Hittfeld" übersehen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.08.2013

thl. Ohlendorf. im Rahmen der Radrundfahrt "Alp de Hittfeld" war eine Frau (47) mit ihrem Rennrad auf der Ohlendorfer Straße unterwegs, als plötzlich ein entgegenkommender Pkw-Fahrer nach links auf die Autobahn abbog. Die Frau musste ihr Rad stark abremsen und kam dabei zu Fall. Sie wurde nach notärztlicher Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Der Pkw, ein schwarzer Audi A4 Avant der Baureihe 2007 - 2008 mit Hamburger...

1 Bild

Fußgänger in Winsen angefahren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.07.2013

thl. Winsen. Im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße/Von-Somnitz-Ring/Schlossring wurde heute gegen 10.30 Uhr ein Fußgänger (37) angefahren und schwer verletzt. Nach ersten Kenntnissen soll der Mann, der eine Kinderkarre vor sich her schob, bei Rot über die Straße gegangen sein. Ein Pkw-Fahrer (77) konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Mann, sodass dieser mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe prallte und dadurch...

Crash auf der A39: Motorradfahrer schwer verletzt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.06.2013

os. Maschen. Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer (36) am Freitagabend bei einem Unfall auf der A39 bei Maschen. Nach Angaben der Polizei hatte der Hamburger beim Auffahren auf die Autobahn einen Pkw übersehen, der auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs ist. Es kam zum Crash, der Motorradfahrer stürzte. Nach notärtzlicher Erstversorgung wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Sachschaden: insgesamt rd. 5.500 Euro.

6 Bilder

Biker schwer verletzt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 18.05.2013

bc. Buxtehude. Ein Motorradfahrer (63) aus Buxtehude ist bei einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 16.35 Uhr schwer verletzt worden. Der Mann fuhr mit seiner Maschine auf der Kreisstraße 39 in Richtung Buxtehude, als eine Autofahrerin (37) auf Höhe des Neubaugebiets "Estebrügge" nach links in die Straße "Bei den Wettern" abbog. Dabei übersah sie nach Polizeiangaben offensichtlich den aus dem Alten Land kommenden Biker. Das...

Autofahrer schwer verletzt

Katja Bendig
Katja Bendig | am 16.02.2013

kb. Marschacht. Auf der Oldershausener Hauptstraße ereignete sich am Donnerstag, gegen 08.25 Uhr ein Verkehrsunfall. Ein 27-Jähriger war mit seinem Opel Corsa in Richtung Eichholz unterwegs, als er aus noch unklarer Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam, sich überschlug und gegen einen Baum prallte. Der Fahrer wurde von der Feuerwehr aus dem völlig zerstörten Wagen befreit und kam mit einem Rettungshubschrauber ins...

Autofahrerin rast gegen Baum - schwer verletzt

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 07.02.2013

(os). Schwer verletzt wurde eine Autofahrerin (69) am Mittwoch bei einem Unfall auf der Landesstraße zwischen dem Bahlburger Kreuz und Garstedt. Nach Angaben von Zeugen kam die Frau auf gerader Strecke nach links von der Straße ab und fuhr gegen einen Baum. Von dort wurde der Kia der Frau auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Die Fahrerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Nach notärztlicher Versorgung wurde sie ins Winsener...