schwer verletzt

Beiträge zum Thema schwer verletzt

Blaulicht

Baumunfall am Trelder Berg in Buchholz

thl. Buchholz. Eine 28-Jährige ist am Montag gegen 18.35 Uhr mit ihrem Pkw Mercedes auf der B75 in Höhe Trelder Berg auf winterglatter Fahrbahn von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geknallt. Die Frau wurde schwer verletzt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die 28-Jährige kam in ein Krankenhaus. Der Mercedes war nicht mehr fahrbereit.

  • Buchholz
  • 16.02.21
Blaulicht
Der Wagen eines Unfallbeteiligten ist durch den Aufprall schwer beschädigt

Bei Unfall schwer verletzt
Zwei Pkw prallen auf der B74 bei Mulsum zusammen

jab. Mulsum. Zwei Pkw stießen am Mittwochmorgen an der Einmündung der Bundesstraße 74 zur Kreisstraße 2 bei Mulsum zusammen. Drei Personen wurden schwer verletzt, die Fahrzeuge beschädigt. Ein VW Passat Kombi war auf der B74 von Hagenah in Richtung Stade unterwegs. Ein entgegenkommender VW Kombi wollte in Richtung Mulsum auf die K2 abbiegen, als er an der Einmündung mit dem VW Passat zusammenprallte. Das abbiegende Fahrzeug wurde an der rechten Fahrzeugseite getroffen, durch die Wucht des...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 03.09.20
Blaulicht

Ampel übersehen
Buchholz: Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

as. Buchholz. In Buchholz wurden am Samstag 4.7.2020 gegen 15.30 Uhr ein Motorradfahrer (67) und seine Sozia (51) schwer verletzt, als sie von Vaensen in Richtung der Buchholzer Innenstadt fuhren und bei der Kreuzung Hamburger Straße/Nordring mit dem Ford Ranger einer entgegen kommenden Linksabbiegerin (60) kollidierten. Die PKW-Fahrerin blieb unverletzt, erlitt aber einen Schock. Der Gesamtschaden wird auf mindestens 14.000 Euro geschätzt. Nach ersten Ermittlungen missachtete der Kradfahrer...

  • Buchholz
  • 31.07.20
Blaulicht
Der Pkw wurde völlig zerstört
2 Bilder

Frontal gegen Brückenpfeiler

Schwerer Unfall auf der Kreisstraße 10 / Auf der K27 fuhr ein Pkw gegen einen Baum thl. Seevetal/Egestorf. Ein Schwerverletzter und ein völlig zerstörter Pkw - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am frühen Montagmorgen auf der Horster Landstraße (K10) zwischen Ramelsloh und Horst. Aus noch ungeklärter Ursache war ein mit einer Person besetzter Audi von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Brückenpfeiler der Güterbahnstrecke Maschen-Buchholz geprallt. Der Fahrer (54) des...

  • Seevetal
  • 10.03.20
Blaulicht

Waldarbeiter verletzt sich schwer

mum. Salzhausen. Bei einem Unfall im Garlstorfer Wald wurde am Samstagvormittag ein Waldarbeiter schwer verletzt. Bei Rückearbeiten wurde er von einem Baum schwer zwischen dem Rückeschild und dem Traktor eingeklemmt. Trotz seiner schweren Verletzungen gelang es ihm, einen Notruf abzusetzen. Außer dem Rettungsdienst alarmierte die Leitstelle in Winsen die Freiwillige Feuerwehr Garlstorf und den Rüstwagen der Feuerwehr Egestorf. Mit Hilfe von Kettensägen und hydraulischem Rettungsgerät gelang es...

  • Salzhausen
  • 25.02.18
Blaulicht

Rollerfahrer schwer verletzt

thl. Neu Wulmstorf. Ein Rollerfahrer (53) ist am Dienstag bei einem Unfall auf der B3 schwer verletzt worden. Er wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Ursache für den Crash war eine Unaufmerksamkeit des 53-Jährigen, der von der Schützenstraße aus kommend nach rechts in die Lindenstraße einbiegen wollte und dabei einen vorfahrtberechtigten Pkw übersah.

  • Winsen
  • 02.02.17
Blaulicht
Am frühen Sonntagmorgen kam es in der Samtgemeinde Hanstedt zu einem schweren Unfall, bei dem zwei junge Männer schwer verletzt wurden

Hanstedt: Unfall fordert zwei Schwerverletzte

(mum). Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Nindorf und Schätzendorf (Landesstraße 213, Samtgemeinde Hanstedt) wurden am frühen Sonntagmorgen zwei junge Erwachsene schwer verletzt - einer davon sogar lebensgefährlich. Der 18-jährige Fahrzeugführer war mit seinem Auto auf eisglatter Fahrbahn ins Schleudern geraten und nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen prallte gegen einen Baum. Ein Zeuge, der an der Unfallstelle vorbei kam, alarmierte schnell die Polizei, so dass bereits...

  • Jesteburg
  • 20.11.16
Blaulicht
Aus derzeit noch ungeklärter Ursache kollidierte der Wagen auf der Strecke zwischen Hanstedt und Dierkshausen mit einem Baum
7 Bilder

19-Jähriger muss aus Auto geschnitten werden

Verkehrsunfall zwischen Hanstedt und Dierkshausen - Retter aus Hanstedt und Jesteburg befreien Fahrer aus dem Wrack. mum. Hanstedt. Schwerstarbeit für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Hanstedt und Jesteburg: Am Freitagnachmittag verunglückte ein 19-Jähriger so schwer mit seinem Fahrzeug, dass er aus dem Pkw herausgeschnitten werden musste. Aus derzeit noch ungeklärter Ursache kollidierte der Wagen auf der Strecke zwischen Hanstedt und Dierkshausen mit einem Baum. "Wir fanden einen...

  • Jesteburg
  • 22.07.16
Blaulicht
3 Bilder

Unfall im Alten Land: Drei Biker schwer verletzt

jd. Hollern-Twielenfleth. Das schöne Wetter nutzten am Samstag unzählige Biker zu einer Tour durch das Alte Land. Doch für drei von ihnen geriet der Ausflug zum Horrortrip: Die drei Motorradfahrer, eine 46 Frau (46) aus Oyten sowie zwei Männer (48 und 58) aus Buxtehude, wurden bei einem Unfall auf der L140 in Hollern-Twielenfleth schwer verletzt. Neben den Notärzten der Elbe-Kliniken eilte der Hamburger Rettungshubschrauber "Christoph Hansa" zu der Unfallstelle. Es war eine folgenschwere...

  • Lühe
  • 22.05.16
Blaulicht
Für die Unfallaufnahme wurde die Hamburger Straße halbseitig gesperrt

Fußgängerin angefahren

thl. Buchholz. Eine Fußgängerin (19) wollte am Donnerstag gegen 14.35 Uhr die Hamburger Straße überqueren, achtet dabei aber nicht auf den Verkehr. Eine Ford-Fahrerin (33) erfasst die junge Frau, die bei dem Unfall schwere Verletzungen erlitt. Die Pkw-Fahrerin erlitt einen Schock. Aufgrund der Unfallaufnahme kam es zu erheblichen Behinderungen auf der Hauptverkehrsachse.

  • Buchholz
  • 09.10.15
Blaulicht
Der Pkw wurde Uwe Sievers (li.) war frontal in den Gegenverkehr geknallt
2 Bilder

Schlaganfall am Steuer

thl. Stelle. Drama um Stelles Bürgermeister Uwe Sievers: Wie die Gemeinde in einer Pressemitteilung berichtet, soll der Verwaltungschef am Freitagmorgen auf dem Weg zur Arbeit einen Schlaganfall erlitten haben. Wie das WOCHENBLATT auf seiner Homepage (http://www.kreiszeitung-wochenblatt.de) berichtete, war Uwe Sievers am Freitag gegen 8 Uhr mit seinem Pkw auf der Steller Chaussee auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit dem Wagen einer Frau (33) aus Wulfsen kollidiert. Während die...

  • Stelle
  • 23.03.15
Blaulicht
Die Autofahrerin übersah offensichtlich den Biker
6 Bilder

Biker schwer verletzt

bc. Buxtehude. Ein Motorradfahrer (63) aus Buxtehude ist bei einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 16.35 Uhr schwer verletzt worden. Der Mann fuhr mit seiner Maschine auf der Kreisstraße 39 in Richtung Buxtehude, als eine Autofahrerin (37) auf Höhe des Neubaugebiets "Estebrügge" nach links in die Straße "Bei den Wettern" abbog. Dabei übersah sie nach Polizeiangaben offensichtlich den aus dem Alten Land kommenden Biker. Das Yamaha-Motorrad prallte trotz Vollbremsung auf den Skoda-Kleinwagen. Der...

  • Buxtehude
  • 18.05.13
Blaulicht

Autofahrer schwer verletzt

kb. Marschacht. Auf der Oldershausener Hauptstraße ereignete sich am Donnerstag, gegen 08.25 Uhr ein Verkehrsunfall. Ein 27-Jähriger war mit seinem Opel Corsa in Richtung Eichholz unterwegs, als er aus noch unklarer Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam, sich überschlug und gegen einen Baum prallte. Der Fahrer wurde von der Feuerwehr aus dem völlig zerstörten Wagen befreit und kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Der Mann erlitt einige Knochenbrüche, Lebensgefahr besteht...

  • Elbmarsch
  • 16.02.13
Blaulicht

Autofahrerin rast gegen Baum - schwer verletzt

(os). Schwer verletzt wurde eine Autofahrerin (69) am Mittwoch bei einem Unfall auf der Landesstraße zwischen dem Bahlburger Kreuz und Garstedt. Nach Angaben von Zeugen kam die Frau auf gerader Strecke nach links von der Straße ab und fuhr gegen einen Baum. Von dort wurde der Kia der Frau auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Die Fahrerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Nach notärztlicher Versorgung wurde sie ins Winsener Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei schließt gesundheitliche Gründe...

  • Salzhausen
  • 07.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.