Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stadtwerke Winsen präsentieren zum Jubiläum Hochseilgarten auf dem Stadtfest

Präsentieren die Attraktion (v. li.): Stadtwerke-Chef Mathias Eik, Susanne Möller vom Stadtfest-Organisationsteam und Bürgermeister André Wiese
ce. Winsen. Eine haushohe Überraschung präsentieren die Stadtwerke Winsen zu ihrem 90-jährigen Bestehen auf dem Stadtfest: Mit einem gigantischen Hochseilgarten in futuristischer Optik mitten im Schlosspark sollen Fun-Faktor und Adrenalin-Pegel nach oben schnellen. Alle Unternehmungslustigen können den Garten am Samstag, 7., und Sonntag, 8. Mai, jeweils von 12 bis 18 Uhr unter Anleitung von Kletterprofis erklimmen.
"Anlässlich unseres runden Geburtstages möchten wir uns mit diesem Event bei unseren Kunden für ihre Treue bedanken", sagte Stadtwerke-Geschäftsführer Mathias Eik bei der Vorstellung der Attraktion. Bürgermeister André Wiese und Susanne Möller vom Stadtfest-Organisationsteam freuten sich über den weiteren Höhepunkt für Jung und Alt. "Wir danken den Stadtwerken, dass sie uns unterstützen und mit dem Hochseilgarten in Winsen einen echten Knaller bieten. Unser Energieversorger ist auch Namenspate für den Stadtfest-Familientag am Sonntag", so André Wiese.
In einer Höhe von 2,5 Metern für Kletterer von vier bis elf Jahren und von acht Metern (Teilnehmer ab 12 Jahre) müssen in dem Garten Hindernisse in verschiedenen Schwierigkeitsgraden überwunden werden. Gegen eine moderate Spende von 1 Euro (Kinder) bzw. 2 Euro (Jugendliche und Erwachsene) zugunsten der Deutschen Knochenmark-Spenderdatei (DKMS) können die Kletterer Spaß haben und Gutes tun. Die Teilnahme-Chips sind an den Veranstaltungstagen am Stadtwerke-Energiemobil neben der Hauptbühne auf dem Schlossplatz erhältlich. Die DKMS hilft Blutkrebspatienten. Für viele von ihnen ist die einzige Chance auf Heilung die Übertragung gesunder Stammzellen eines passenden Spenders. Diesen einen Spender zu finden und zu vermitteln, ist die lebensrettende Aufgabe der gemeinnützigen Non-Profit-Organisation DKMS.
Das Winsener Stadtfest vom 4. bis 8. Mai wird in diesem Jahr erstmals unter der Federführung der Stadtverwaltung organisiert.