Ohne Führerschein unterwegs

kb. Buchholz. Ein 36-jähriger Fahrer geriet am Sonntag gegen 3.30 Uhr in Buchholz in eine Fahrzeugkontrolle. Die Beamten stellten fest, dass der Mann lediglich einen russischen Führerschein dabei hatte, obwohl er bereits seit mehr als sechs Monaten in Deutschland wohnt. Ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis wurde eingeleitet.

Autor:

Katja Bendig aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.