Die Buchholzer Künstlerin Julia Kotenko, die vor Kurzem als Preisträgerin des Malwettbewerbs der Buchholzer Bücherei ausgezeichnet wurde, möchte ihre Erfahrungen weitergeben. "Ich erhalte so viel positiven Zuspruch von Malinteressierten, die meine Bilder schön finden. Daher habe ich mich entschlossen, Malkurse zu geben und eine ständige Ausstellung zu eröffnen", sagt die Malerin, die in Russland geboren wurde und einen Diplomabschluss als Lehrerin für technisches Zeichnen und Kunsterziehung besitzt. Seit 1999 lebt die Künstlerin in Buchholz und hat an zahlreichen regionalen Kunstprojekten teilgenommen und Ausstellungen ausgerichtet.
"Ich freue mich, Jugendliche und Erwachsene in verschiedenen Techniken zu schulen. Dazu gehört das Zeichnen von Portraits, das Malen von Stillleben, klassische Malerei, aber auch Filzen und andere Techniken. Ferner biete ich Malen für Manager und Führungskräfte an", so Julia Kotenko. Jetzt hat sie ihre "ART Galerie" und Malschule in Dierstorf, Hollenstedter Straße 22, eröffnet. "Eigentlich wollte ich zunächst in Buchholz beginnen, doch die Gestaltung der Räume in der Bremer Straße 1verzögert sich. Dort möchte ich die Malschule Sinnfall demnächst eröffnen", sagt Julia Kotenko.
• Infos: www.juliakotenko.de, Tel. 0170-1261261 oder info@juliakotenko.de

Autor:

Axel-Holger Haase aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen