Künstlerin

Beiträge zum Thema Künstlerin

Service
Insgesamt 15 Künstler sind an dem 25 Meter langen Werk von Christa Donatius beteiligt Foto: Donatius

Horneburgerin stellt Gemeinschaftsprojekt in Hamburg aus
Ausstellungs-Endspurt des "Rollenbildes"

jab. Horneburg/Hamburg. Das besondere und daher vielbeachtete Kunstwerk "Rollenbild", das durch Wirken verschiedener Künstler geschaffen wurde, wird derzeit in Hamburg im Hauptgebäude der Technischen Universität Hamburg (TUHH) gezeigt. Initiiert wurde das Projekt von der Horneburger Künstlerin Christa Donatius. Das "Rollenbild" fand seinen Anfang 2009 und wurde 2017 fertiggestellt. Mit einer 25 Meter langen und 1,60 Meter hohen Leinwandrolle reiste Donatius zu 15 Künstlern in Deutschland und...

  • Horneburg
  • 21.06.19
Panorama
Marie Schirrmacher-Meitz arbeitet zurzeit an Werken für eine neue Ausstellung Foto: jab

Künstlerin aus Hechthausen bedauert fehlende Anerkennung von kreativer Arbeit
Kunst wird zu wenig wertgeschätzt

jab. Hechthausen. Brotlose Kunst, die Bezeichnung ist Programm. "Die meisten bildenden Künstler können nicht von ihrem Beruf leben," sagt Marie Schirrmacher-Meitz (60), Künstlerin und Kuratorin aus Hechthausen. Sie selbst habe das "Glück" eine Witwenrente zu erhalten, die ihre Grundkosten weitestgehend deckt. Dennoch: "Nur drei bis vier Prozent der Künstler können wirklich von ihrer Arbeit leben", meint die Künstlerin. Ohne einen weiteren Beruf ginge es gar nicht, so Schirrmacher-Meitz. Das...

  • 10.05.19
Panorama
Marie Schirrmacher-Meitz in ihrem Atelier

Papierkunst und Malerei in Hechthausen

Marie Schirrmacher-Meitz öffnet ihr Atelier tp. Hechthausen. In ihre Künstlerwerkstatt "Étoile de Marie" (Maries Stern) lädt Marie Schirrmacher-Meitz am Tag des offenen Ateliers, Sonntag, 3. September, von 11 Uhr bis 18 Uhr nach Hechthausen, In den Flachsbleichen 28, ein. Unter dem Titel "Paper Art und Malerei" präsentiert sie Arbeiten auf Papier und Leinwand, Monotypien und Objekte aus Papier aus den vergangenen Jahren. "Papier ist ein relativ neues künstlerisches Ausdrucksmittel, das als...

  • Stade
  • 01.09.17
Panorama
Anja Seelke mit der Keramikskulptur "Ins Wasser" und zwei ihrer Gemälde
2 Bilder

Malerin Anja Seelke zeigt "Sommer in Acryl" in Stade

Werke zum Thema "Fröhlicher Badespaß" im Coffeehustp. Stade. Der Sommer zeigt sich derzeit nur ab und zu von seiner Sonnenseite, doch nicht länger im Coffehus, Am Sande 10, in Stade. Mit den erstmals in Stade zu sehenden Bade-Bildern der Malerin und Keramikerin Anja Seelke weht nun ein Hauch von Sommerfrische durch das Lokal. Die Künstlerin präsentiert Acrylgemälde und Skulpturen von munteren "Meer-Weibchen" und frechen Nereiden in den leuchtenden Farben des Sommers. Zu sehen ist die...

  • Stade
  • 04.08.17
Panorama
Sonja Schumacher vor dem Eingang der Ausstellung

Erste Ausstellung in Shanghai

thl. Ashausen. Große Ehre für die Ashausener Künstlerin Sonja Schumacher: Die Malerin stellte kürzlich einen Teil ihrer Arbeiten auf der internationalen Kunstmesse "ART-Fair" in Shanghai aus. „Das ist schon etwas ganz Besonderes auf einer solchen Messe dabei zu sein", freut sich Sonja Schumacher. Auf dem Kunstmarkt bedarf es vieler kleiner Schritte, um von der Basis über die Anerkennung der Arbeiten durch Käufer, Berufsverband, Kuratoren und Galeristen so weit zu gelangen, dass man seine...

  • Stelle
  • 23.12.15
Panorama
Mit ihrem Papierobjekt "Lady Gaga": Marie Schirrmacher-Meitz
4 Bilder

Wo Lady Gagas Nippel blitzen

Freie Welt hinter der Bürger-Fassade: Internationale Künstlerin Marie Schirrmacher-Meitz (58) ist glücklich in der Provinz tp. Hechthausen. Eine typisch norddeutsche Wendeplatz-Siedlung, in der Einfamilienhäuschen und Carports aus dem Boden sprießen - mittendrin im engen und biederen Milieu, in dem Sorgen um Raten für Bungalow und Auto die Menschen plagen, hat sich Künstlerin Marie Schirrmacher-Meitz (58) eine Gegen-Welt geschaffen: das Atelier "Étoile de Marie" (Maries Stern) am Ortsrand der...

  • Stade
  • 06.03.15
Panorama
Freuen sich über die gelungene Ausstellung: Bettina Sokolowski (li) mit Andrea Picker
2 Bilder

Vernissage mit Tombola: Junge Künstlerin Bettina Sokolowski zeigte ihre Werke

bs. Winsen. Zum ersten Mal stellte jetzt die junge Winsener Malerin Bettina Sokolowski (33) ihre Bilder im Rahmen einer vorweihnachtlichen Vernissage mit großer Tombola in Lassrönne vor. "Ich male seit meiner Kindheit mit Öl- und Kohlefarben und lasse mich dabei von orientalischen Mythologien, fremden Ländern und Menschen aus Afrika oder Indien inspieren", so die Künstlerin. Die studierte Ökotrophologin arbeitet in Berlin, ist am Wochenende aber meist in ihrem Elternhaus in Winsen, und dort...

  • Winsen
  • 23.11.14
Panorama
Das Bild „Walking people“ zeigt eine Straßenszene
3 Bilder

Das Internet brachte den Duchbruch - Gabi Hampe kreiert digitale Kunstwerke

mi. Rosengarten. Fotografiert hat Gabi Hampe (50) schon immer gerne. Dass ihre Fotos mal Kunst werden, hat sie sich nicht träumen lassen. Anfang des Jahrtausends fing sie an, mit digitaler Fotografie und Bildbearbeitung zu experimentieren. Der Erfolg kam durch eine Internet-Community. Mittlerweile interessieren sich immer mehr Leute für ihre digitalen Kunstwerke. Vor allem das Farbenspiel der Unterwasserwelt vor der Insel Elba hatte die begeisterte Taucherin inspiriert. Sie schaffte sich eine...

  • Rosengarten
  • 24.10.14
Panorama

"Wildes Zuhause" im Wildpark

Stefanie Klymant zeigt Porträts von bedrohten Tierarten im Wildpark-Restaurant. mum. Nindorf. Unter dem Titel "Wildes Zuhause" zeigt die Soltauer Künstlerin Stefanie Klymant ab Montag, 23. Juni, ihre Arbeiten im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf. Bis Ende Oktober sind ihre Bilder im Restaurant während der Öffnungszeiten zu sehen. Die Vernissage findet am Sonntag, 22. Juni, ab 11 Uhr, statt. Seit Jahren beschäftigt sich die Künstlerin in ihren Bildern mit den vom Aussterben...

  • Hanstedt
  • 16.06.14
Panorama
Die Künstlerin Marlis Valler freut sich über den regen Zuspruch zu ihrer Ausstellung

Erfolgreiche Ausstellung

(ah). Premiere für eine Kunstausstellung im Stöckter Hafen: Die Winsener Künstlerin Marlis Valler präsentierte ihre Werke im Container der Quäker Häuser. Eine gelungene Verbindung, denn viele Bilder zeigen maritime Motive. Marlis Valler setzt für ihre Bildgestaltung verschiedene Stile ein. "Experimentelle Acrylmalerei liegt mir sehr am Herzen. Ich versuche ständig, diese Technik noch ausgeprägter zu nutzen, um die Lebendigkeit der Bilder zu steigern", so Marlis Valler. Infos:...

  • Winsen
  • 21.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.