Kindern optimal helfen
Lions Club Buchholzer Löwen unterstützt den Kinderschutzbund

Gabriela Behrens-Bröker (li., Lions Club Buchholzer Löwen) übergibt den Scheck an Dr. Anne Buhr vom Kinderschutzbund
  • Gabriela Behrens-Bröker (li., Lions Club Buchholzer Löwen) übergibt den Scheck an Dr. Anne Buhr vom Kinderschutzbund
  • Foto: Axel-Holger Haase
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

"Wir freuen uns über diese tolle Spende. Damit können wir unsere Arbeit im IT-Bereich intensivieren", sagt Dr. Anne Buhr, Vorstandsmitglied des Kinderschutzbundes (Kreisverband Landkreis Harburg e.V.). Gabriela Behrens-Bröker, Vorsitzende des Lions Club Buchholzer Löwen, hatte einen Scheck in Höhe von 1.500 Euro für die Arbeit übergeben. "Wir haben uns über die Arbeit des Kinderschutzbundes informiert. Das engagierte Team führt eine sehr wichtige und notwendige Beratung rund um die Familie und besonders die Kinder aus. Dieses erschien uns sehr förderungswürdig. Aus Gesprächen wissen wir, dass sehr großer Handlungsbedarf besteht", sagt Gabriela Behrens-Bröker.
"Wir werden die Spende für unsere digitale Fachberatung verwenden. In der Corona-Zeit haben wir diese eingeführt. Die Beratung wird sehr gut von den Eltern angenommen. Wir haben rund ein Drittel mehr Anfragen als in unseren üblichen Sprechstunden", beschreibt Dr. Anne Buhr. Doch für diese Tätigkeit muss die IT-Anlage entsprechend ausgerüstet werden.
"Wir würden uns freuen, wenn wir durch weitere Mitgliedschaften und Spenden unsere Tätigkeit weiter intensivieren könnten", sagt Dr. Anne Buhr.
• Informationen unter: Deutscher Kinderschutzbund, Kreisverband Landkreis Harburg e.V., Neue Straße 13 in 21244 Buchholz, www.dksb-lkharburg.de

Autor:

Axel-Holger Haase aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen