Jetzt bewerben: Interessenten können sich bei dem Klimaschutzwettbewerb hervortun
Suche nach dem "Stadtradel-Star"

Radfahrer aus Leidenschaft: der ehemalige "Stadtradeln-Star" Volker Meisborn
  • Radfahrer aus Leidenschaft: der ehemalige "Stadtradeln-Star" Volker Meisborn
  • Foto: Helms
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Wenn sich zahlreiche Radfahrer in Buchholz ab Sonntag, 5. Mai, zum fünften Mal am Wettbewerb "Stadtradeln" beteiligen, soll möglichst auch ein "Stadtradeln-Star" dabei sein. Interessenten können sich unter buchholz@stadtradeln.de melden.
Bedingungen für den "Stadtradeln-Star" sind:
• Während des dreiwöchigen Wettbewerbszeitraums darf kein Auto gefahren werden, auch Mitfahrgelegenheiten sind nicht erlaubt. Möglich sind Fahrten mit dem Zug und dem ÖPNV.
• Vor dem Start muss ein kurzes Statement zur Motivation inklusive Foto bei der Kommune eingereicht werden und von dieser auf die Internetseite des Stadtradelns gestellt werden.
• Einmal pro Woche müssen die "Stars" über ihre Erfahrungen im Stadtradeln-Blog berichten.
• Die gefahrenen Kilometer müssen ins Kilometer-Buch im Internet eingetragen werden.
• Interessenten sollen lokalen Medien für Auskünfte zur Verfügung stehen.
Einer, der sich schon mal als "Stadtradeln-Star" hervorgetan hat, ist Volker Meisborn. "Man muss schon mal der Bequemlichkeit entsagen und man sollte nicht allzu wetterfühlig sein", erklärt der Buchholzer, der im Jahr 2017 gemeinsam mit seinem Sohn Ben antrat.
Meisborn ist Radfahrer aus Leidenschaft: Er fährt jeden Tag mit dem Rad zur Arbeit nach Hamburg - 70 Kilometer pro Tag, rund 12.000 Kilometer im Jahr. "Wir haben uns vor 14 Jahren bewusst für den Umzug nach Buchholz entschieden, hier ist alles mit dem Rad gut zu erreichen", betont Meisborn. Jeder habe das Zeug zum "Stadtradeln-Star", sagt er. Vor allem brauche man den Willen zum Radfahren: "Dann stellt man fest, dass es gar nicht so schwer ist, drei Wochen auf das Auto zu verzichten."
Als Belohnung wartet auf jeden "Stadtradeln-Star" nach dem Ende des Wettbewerbs eine wasserdichte Fahrradtasche. Zudem werden unter den Teilnehmern hochwertige Preise rund ums Thema Fahrrad verlost, u.a. ein edles Fahrrad.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.