C&A-Spende an Kinderschutzbund

Freuten sich bei der Scheckübergabe (v.li.): Sascha Steeg und Kerstin Hoppe (beide C&A) sowie Wilma Kupfer und Hermann Simon (Deutscher Kinderschutzbund e.V.)
  • Freuten sich bei der Scheckübergabe (v.li.): Sascha Steeg und Kerstin Hoppe (beide C&A) sowie Wilma Kupfer und Hermann Simon (Deutscher Kinderschutzbund e.V.)
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

Freude herrschte bei Hermann Simon vom Deutschen Kinderschutzbund e.V. des Kreisverbands Landkreis Harburg (DKSB): Die C&A Foundation spendete auf Vorschlag von C&A Deutschland 2.000 Euro an den Verein. Sascha Steeg, Hausleiter von C&A in Buchholz: "Es ist uns ein Bedürfnis, nachhaltig zu unterstützen. Wir sind froh, dass der DKSB das Fördergeld für ein Projekt verwendet, wovon langfristig benachteilgte Kinder und Jugendliche partizipieren können".
Der Deutsche Kinderschutzbund bietet in seinem Projekt ehrenamtlich Tätigen die kostenfreie Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen, um diese für ihre wertvolle Tätigkeit, benachteiligte Kinder und Jugendliche zu unterstützen, zu qualifizieren. "Wir freuen uns über diese Spende. Damit leistet C&A einen vorbildlichen Beitrag Förderung benachteiligter Kinder und Jugendlichen", so Hermann Simon.
Kontakt zum DKSB über Tel. 04181-2327280 und www.dksb-lkharburg.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen