Erfolgreiche Premiere des Tanztees
Erste Veranstaltung in der Buchholzer Empore

Urte Ackenhusen und Onne Hennecke, Geschäftsführer der 
Empore, freuten sich über die erfolgreiche Premiere
  • Urte Ackenhusen und Onne Hennecke, Geschäftsführer der
    Empore, freuten sich über die erfolgreiche Premiere
  • Foto: Foto Kettwig Buchholz
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

Zum ersten Mal fand im Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore ein Tanztee statt, bei dem Musik der 50er, 60er und 70er Jahre gespielt wurde. Der Tanztee war ein großer Erfolg. Initiiert hatte die Tanzveranstaltung Urte Ackenhusen aus Buchholz. Sie war vor drei Jahren aus München in die Nordheidestadt zurückgekehrt. Als leidenschaftliche Sängerin und Tänzerin wollte sie versuchen, genügend Teilnehmer zu finden, die auch gerne tanzen. Zu ihrem 75-jährigen Geburtstag wünschte Urte Ackenhusen sich Geldgeschenke, mit denen sie Karten für die Veranstaltung kaufen konnte. Diese verteilte sie unter anderem in Senioreneinrichtungen. Onne Hennecke, Geschäftsführer der Empore, war über die große Resonanz begeistert. Urte Ackenhusen freute sich, dass die Tanztee-Premiere so erfolgreich war, und versprach, die Veranstaltung für die Buchholzer Bürger zu wiederholen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen