08-Turner planen USA-Trip

Top-Turnerin Fabienne-Renée Liepelt erhielt von Bernward Bade als Erste das Flugticket
2Bilder
  • Top-Turnerin Fabienne-Renée Liepelt erhielt von Bernward Bade als Erste das Flugticket
  • hochgeladen von Roman Cebulok

TURNEN: Buchholzer Turnriege will 2017 wieder in die USA reisen

(cc). 08-Trainer Bernward Bade hat bereits in der Kunstturn-Arena die Flugtickets an die Teilnehmer für die USA-Reise 2017 verteilt. Reiseziel ist vom 26. Juni bis 25. Juli Los Angeles.
„Wir werden unseren amerikanischen Traum weiterleben“, freut sich Bernward Bade: Von einer neonbunten Fata Morgana in der Wüste, einer Glitzerstadt im Niemandsland Nevadas, und auch Las Vegas, der Stadt von Glanz, Glamour und Unterhaltung. Los soll es am 26. Juni mit dem Linienflug von Hamburg (10:30 Uhr) nach London (an 11:20 Uhr) und nonstop nach (ab 14:00) Los Angeles (an 17:15), LAX (Tom Bradley International Airport) mit Übernachtung in Malibu (Malibu Beach RV Park) gehen.
Die Reisenden des TSV Buchholz 08 werden sein: Jacqueline Marie Sofie Musik, Fabienne-Renée Liepelt, Justina Buettner, Jennifer Preis, Emma Marie Michaelis, Jonas Hagedorn, Hans Volkers, Lennart Peter Breustedt, und das Trainergespann Kirsten Tesnau und Bernward Bade.

Top-Turnerin Fabienne-Renée Liepelt erhielt von Bernward Bade als Erste das Flugticket
Vor zwei Jahren war schon einmal Las Vegas das Reiseziel der Buchholzer Kunstturnriege
Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.