Schnelle Entdeckung verhindert Schlimmeres
Feuer in der Buxtehuder Altstadt

nw/tk. Buxtehude Ein aufmerksamer 55-jähriger Anwohner hat verhindert, dass in der eng bebauten Buxtehuder Altstadt in der Nacht zu Dienstag ein Feuer großen Schaden anrichten konnte. Er hatte gegen  1.45 Uhr an der Langen Straße ein Glutnest an einem Balken im Hinterhof eines Fachwerkhauses entdeckt und sofort eigene Löschversuche unternommen, die aber erfolglos blieben.

Durch das schnelle Eingreifen der ca. 25 Feuerwehrleute des alarmierten ersten Zuges der Ortswehr Buxtehude konnte der Brand noch vor einer weiteren Ausbreitung gelöscht werden. Der Balken musste durch die Feuerwehr zur nachhaltigen Brandbekämpfung abgetragen werden.

Der Schaden wird auf ca. 25.000 Euro geschätzt. Die Brandermittlungen der Polizei laufen. Zeugen melden  sich unter der Tel. 04161-647115 bei der Buxtehuder Polizei.

Autor:

Tom Kreib aus Buxtehude

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Panorama
Katharina Bodmann und Antonino Condorelli wollen mit Fotos und Videos erkunden, wie das Leben nach Corona für die Menschen weitergeht
4 Bilder

Katharina Bodmann und Antonino Condorelli
"Re-Start": Ein Fotoprojekt für Schwung nach Corona

tk. Buxtehude. Was passiert, wenn ein Fotojournalist und eine Fotografin aus Buxtehude treffen und gemeinsam darüber nachdenken, wie auf die Lähmung des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens durch Corona mit einer positiven Botschaft reagiert werden kann? Sie entwickeln ein Fotoprojekt. "Re-Start" heißt das, was Katharina Bodmann und Antonino Condorelli angehen. Sie machen in einem Open-Air-Studio Porträtfotos und lassen die Fotografierten in einem Video erzählen. Was hat sie bewegt, worauf...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen