Elbmarsch - Service

Beiträge zur Rubrik Service

Egestorf, Salzhausen und Umgebung
Tag der offenen Gartenpforte am 19. Juni

Verwunschene Gärten öffnen ihre Pforten: Bereits zum 18. Mal findet in der Nordheide der Tag der offenen Gartenpforte statt. Am Sonntag, 19. Juni, von 11 bis 17 Uhr können die Besucher private Bauerngärten, modern gestaltete Gärten, Teichlandschaften, viele künstlerischen Ideen und naturnahe Anlagen erkunden. Für viele Pflanzenliebhaber ist dieser Tag schon zur festen Institution geworden, ein Geheimtipp unter Gartenbegeisterten. Gäste erfreuen sich an dem Anblick der liebevoll von ihren...

  • Hanstedt
  • 17.05.22
  • 6× gelesen
Das Parabol Theater e.V. Buchholz in dem von der Jugendwerkstatt Winsen gestalteten Bühnenbild. Hier proben für den großen Auftritt (v. li.): Emily Neven, Kim Haegermann, Maureen Neven, Johannes Mauer, Henriette Rohwer, Carlotta Rohwer, Marco Frelenberg und Rika Behn

Buchholz
Parabol Theater inszeniert "Ronja Räubertochter“ in der Empore

Nach fast zweijähriger Bühnen-Abstinenz kehrt das Parabol Theater e.V. Buchholz endlich zurück auf die geliebten Bretter, die die Welt bedeuten. Die engagierte Laienspielgruppe freut sich am Samstag, 28. Mai, um 16 Uhr und am Sonntag, 29. Mai, um 15 Uhr in der Empore (Breite Str. 10) in Buchholz aufzutreten (Nachholtermine von 2021). Mit dem liebevoll inszenierten Stück "Ronja Räubertochter“ verwandelt das Parabol Theater e.V. das Veranstaltungszentrum in eine richtige Räuberfestung. Frei nach...

  • Buchholz
  • 17.05.22
  • 5× gelesen

Kultursommer im Landkreis Harburg
Wer schreibt das schönste Märchen?

Seit zehn Jahren gibt es das Gemeinschaftsprojekt „Landkreisweite Büchereiwoche“, bei dem Büchereien im Landkreis Harburg eine Woche voller Veranstaltungen zu einem Thema anbieten. Im Rahmen des Kultursommers 2022 organisieren die Büchereien in Buchholz, Elbmarsch, Hanstedt, Jesteburg, Neu Wulmstorf und Stelle im September wieder ihren BIBLIOtember. In diesem Jahr findet u.a. ein Schreibwettbewerb zum Thema „Märchenhaft“ statt, für den ab sofort Beiträge eingereicht werden können. „Für den...

  • Buchholz
  • 16.05.22
  • 6× gelesen
Auf der Kloster-Garten-Route passieren Radler auch die herrliche Parkanlage von Schloss Gehrden
3 Bilder

Reise
Himmlische Klöster und paradiesische Gärten im Kulturland Kreis Höxter

Inspirierende Kloster-Garten-Route ist ein ganz besonderes Raderlebnis (djd/tw). Einen Gang runterschalten, in die Stille geschichtsträchtiger Klöster eintauchen, prächtige Gärten entdecken und weite Landschaften genießen: Im Kulturland Kreis Höxter (Nordrhein-Westfalen), wo Teutoburger Wald, Eggegebirge und Weserbergland aufeinandertreffen, wartet mit der Kloster-Garten-Route auf Aktivurlauber ein ganz besonderes Raderlebnis. Das UNESCO-Weltkulturerbe Corvey, der imposante Vulkankegel des...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 16.05.22
  • 13× gelesen

Reise
Tipps der Bundespolizei: Gut vorbereitet mit dem Flugzeug in den Urlaub

Was darf in das Handgepäck - und was auf keinen Fall (ots/tw). Flugreisen erleben zur bevorstehenden Osterzeit einen wahren Boom. Nach zwei Jahren Corona-Pandemie wollen viele Menschen einfach nur weg, weit weg. Der Andrang auf die Flughäfen und damit auch auf die dortigen Luftsicherheitskontrollen ist groß. Dabei kann es an diesen Kontrollen in Spitzenzeiten auch zu Staus kommen. Um Wartezeiten zu minimieren, sollten sich Flugreisende bestmöglich vorbereiten. Die Bundespolizei hat dazu...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 15.05.22
  • 20× gelesen
Das Bremer Monument Metalhenge ist an Stonehenge in England angelehnt

Reise
Planetenweg führt zu Bremer Metalhenge

(tw/nw). Wer auf der A27 in Höhe der Universität Bremen mit dem Pkw unterwegs ist, dem springt die Kunstinstallation Metalhenge sofort ins Auge: Auf einem knapp 40 Meter hohen Berg stehen 25 bis zu vier Meter hohe rostige Stelen. Sie sind - wie Stonehenge in England - kreisförmig angeordnet. Zu diesem Aussichtspunkt auf Bremens höchster künstlicher Erhebung, einem stillgelegten und rekultivierten Teil der Blocklanddeponie, führt ein barrierefreier Planetenweg, flankiert von Sitzbänken. Die...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 15.05.22
  • 21× gelesen
Wasser in allen "Geschmacksrichtungen" wird im Kurpark von Bad Salzuflen in der sanierten Wandelhalle mit historischem Trinkbrunnen ausgeschenkt

Reise
Bad Salzuflen vereint Historie und Moderne

(nw/tw). Als Gesundheitspark mit altem Baumbestand, Kneipp-Insel, dem Fluss Salze und einem reizvollen landschaftsarchitektonischen Konzept hat sich der Kurpark von Bad Salzuflen über die Stadtgrenzen hinaus einen Namen gemacht und zieht viele Besucher aus nah und fern an. Für eine ganzjährig hohe Aufenthaltsqualität sorgen die sanierte Wandelhalle mit historischem Trinkbrunnenausschank (Foto) und verschiedenen Themenausstellungen sowie die täglich zweimal stattfindenden Kurkonzerte (außer...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 14.05.22
  • 9× gelesen

WOCHENBLATT-Verbrauchertipp
Was tun, wenn Kartoffeln keimen

as/nw. Hanstedt. Warum keimen Kartoffeln - und kann man die dann noch essen? Diesen und weiteren Fragen des Alltags geht das WOCHENBLATT auf den Grund. Im WOCHENBLATT-Verbrauchertipp kommen in loser Reihenfolge Experten zu Wort, die zu Verbraucherthemen aufklären und praktische Tipps bereithalten. Zum Auftakt geht es um Kartoffeln. Wer kennt es nicht: Die Kartoffeln, die für das Abendessen eingeplant sind, haben plötzlich Keime. Was tun? Muss man die Knollen wegschmeißen, oder kann man sie noch...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 13.05.22
  • 61× gelesen
  • 1
Das Freizeitbad Tespe lädt ab Sonntag zum nassen Spaß ein

Vorerst nur eingeschränkte Zeiten für Besucher
Auch das Freizeitbad Tespe öffnet jetzt

ce. Tespe. Im Freizeitbad Tespe (Am Schwimmbad 1) startet am Sonntag, 15. Mai, die neue Badesaison. Ab sofort können bei der Samtgemeindekasse der Samtgemeinde Elbmarsch in Marschacht (Elbuferstraße 98) Saisonkarten erworben werden. Nach dem Umbau des Durchschreitebeckens im Freibad zum Duschplatz und weiteren Vorbereitungsmaßnahmen kann die Saison fast pünktlich beginnen. Aufgrund von Personalengpässen müssen die Öffnungszeiten angepasst bzw. eingeschränkt werden. Das Frühschwimmen findet...

  • Elbmarsch
  • 10.05.22
  • 30× gelesen

Evangelische Kirchengemeinde lädt ein
Internationales Café startet in Marschacht

ce. Marschacht. Zum Internationalen Café lädt die evangelische Kirchengemeinde Elbmarsch ab sofort samstags um 14 Uhr in die Marschachter Petri-Kirche (Am Friedhof) ein. Dabei wird ein Raum für persönliche Begegnungen von Menschen aus der Ukraine, den weiteren Herkunftsländern und aus der Elbmarsch geschaffen. Bei Kaffee und Kuchen sollen ein Kennenlernen ermöglicht, Sprache im Alltag geübt und konkrete Hilfsmöglichkeiten verabredet werden. Die Arbeit wird von Ehrenamtlichen getragen, die...

  • Elbmarsch
  • 10.05.22
  • 12× gelesen
Posaunistin Antonia Hausmann tritt in der ART Galerie SINNFALL auf

Kostenloses Top-Konzert
Antonia Hausmann musiziert in Buchholz

Wieder einmal ist es dem Team um Julija Kotenko gelungen, eine hochwertige Künstlerin zu engagieren: Antonia Hausmann kommt im Rahmen ihrer „Teleidoscope“ Konzert Tour am Samstag, den 7. Mai nach Buchholz in die ART Galerie SINNFALL (Bremer Str. 1). Das Konzert startet um 20 Uhr, der Einlass wird um 19 Uhr sein. Mit Ihrem neuen Projekt Teleidoscope präsentiert sich die Leipziger Posaunistin Antonia Hausmann erstmals mit einem Programm eigener Kompositionen. Das gleichnamige Album ist soeben bei...

  • Buchholz
  • 07.05.22
  • 49× gelesen
Kieran Goss und Annie Kinsella

Konzert
Ruhige Popsongs mit Kieran Goss und Annie Kinsella in der Empore

nw/tw. Buchholz. Auf ihrer European Tour 2022 machen Kieran Goss und Annie Kinsella am Dienstag, 10. Mai, um 20 Uhr in der Empore (Breite Str. 10) in Buchholz Station. Zusammen präsentieren sie sehr entspannte, ruhige Popstücke. Das Publikum wird mit Songs, Geschichten und Harmonien aus Irland in eine andere Welt entführt. Die Musik von Kieran Goss kommt direkt aus dem Herzen und geht direkt ins Herz. Der Singer-Songwriter Kieran Goss und die Sängerin Annie Kinsella haben letztes Jahr ihr...

  • Buchholz
  • 06.05.22
  • 31× gelesen
WOCHENBLATT-Leserin Karina Schröder hat ihre "Teilnehmerkarte" sehr kreativ verschönert
2 Bilder

Gratulation:
Das sind die Gewinner des Oster-Bilder-Rätsels

(tw). Insgesamt sechs Fehler galt es im Oster-Bilder-Rätsel zu finden - und die WOCHENBLATT-Leser haben sie natürlich alle gefunden! Ein besonderer Dank geht stellvertretend für alle liebevoll gestalteten Einsendungen an Karina Schröder, die ihr Oster-Bilder-Rätsel auf einen großen gebastelten Hase klebte (großes Foto), und Corinna Tisdwell, die aus der ausgeschnittenen Seite einen Hasenkopf faltete. Aus den zahlreichen Einsendungen haben wir folgende Gewinner gezogen: Je eine von fünf...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 06.05.22
  • 22× gelesen
Die Autobiographie "Ich hab das Paradies gesehen - Mein Leben

Der besondere Buchtipp:
Achim Reichel: Ich hab das Paradies gesehen

Achim Reichel, seit fast 60 Jahren auf der Bühne zuhause, blickt zurück auf sein Leben. 2019 feierte er zu seiner größten Verwunderung seinen 75. Geburtstag – und es ist viel passiert, was sich zu erzählen lohnt: In den Sechzigern feiert er als Frontmann der Rattles Erfolge, wird in den Siebzigern Vorreiter des Krautrocks, veröffentlicht ein Album mit Shantys und Seefahrersongs, vertont Balladen von Goethe und Fontane, arbeitet mit Jörg Fauser und veröffentlicht seine großen Hits „Aloha Heja...

  • Buchholz
  • 06.05.22
  • 27× gelesen

Viele Attraktionen für Besucher
Tesper Kreativmarkt öffnet wieder

ce. Tespe. Maritime Holzarbeiten, edle Porzellan-Etageren, faszinierende Keramik, außergewöhnliche Kunst-Klappkarten und weitere Attraktionen erwarten die Besucher des "Kreativmarktes an der Segelschiff-Passage", zu dem die Tesper Künstlerin Angela Stehr wieder am Samstag, 7. Mai, in der Zeit von 10 bis 18 Uhr auf das Gelände ihres Hof-Ateliers (Lüneburger Straße 88a) einlädt. Der Eintritt ist frei und ein Impfnachweis vorzulegen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Gäste können den...

  • Elbmarsch
  • 03.05.22
  • 11× gelesen

Sonntagstreff findet wieder statt
Neuigkeiten vom Elbmarscher Seniorenbeirat

ce. Elbmarsch. Wenn am Sonntag, 15. Mai, der Kreisseniorentag im Freilichtmuseum am Ehestorfer Kiekeberg stattfindet, kann der Seniorenbeirat der Samtgemeinde Elbmarsch leider keine Busfahrt dorthin anbieten. "Wir bedauern dies sehr", so Beiratssprecher Prof. Dr. Knut Wichmann. • Zum Sonntagstreff für jedermann bei Kaffee und Kuchen lädt der Seniorenbeirat am 22. Mai um 14.30 Uhr im Küsterhaus in Marschacht ein. Kuchenspenden sind sehr willkommen. Wer teilnehmen möchte, meldet sich unter Tel....

  • Elbmarsch
  • 03.05.22
  • 5× gelesen

Die Kulturstiftung Seevetal präsentiert:
Das Märchen von der Schachblume am Schwanensee

Im Rahmen der Veranstaltung "Das Märchen von der Schachblume am Schwanensee" am Freitag, 6. Mai, um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus (Schulstr. 55-57) in Maschen liest Gitta Helms aus ihrem neuen Werk „Märchen von der Schachblume“ und zeigt die dazugehörigen Illustrationen. Eingebettet wird die Lesung in das Klavierkonzert von Franziska Goldstein. Auf dem Programm steht u.a. das Thema, das Pas de deux aus dem Ballett Schwanensee sowie Chopin Noctune C-Moll. Pianistin Franziska Goldstein,...

  • Seevetal
  • 02.05.22
  • 26× gelesen
  • 1
Die Burgruine Weißenstein liegt im Herzen des Naturparks. Sie lädt Reisende ein, etwas über das Leben der Menschen vor Hunderten von Jahren im Steinwald zu lernen
2 Bilder

Reise
Im bayerischen Steinwald die Seele baumeln lassen

Naturpark ist ein Geheimtipp für Natur- und Ruhesuchende mitten in Deutschland Klein, aber oho: Das ist der Naturpark Steinwald im Nordosten Bayerns. Zwar ist er der zweitkleinste von insgesamt 19 bayerischen Naturparks. Doch das Erholungsgebiet hat sowohl für Familien als auch für Wandernde, Radfahrende sowie Naturfreunde und -freundinnen einiges zu bieten. Zudem setzen sich viele Aktive für Arten- und Naturschutz, biologische Vielfalt und ökologische Landwirtschaft ein. Der Naturpark...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 02.05.22
  • 22× gelesen
Ein Pokerspiel um alles oder nichts bringen De Steenbeeker auf die Bühne - mit ungeahnten Wendungen

Nonnen im Pokerfieber
Plattdeutsche Komödie mit De Steenbeeker in Hittfeld

„Nonnenpoker“: Endlich auf der Bühne, erstmalig in der Burg Seevetal nw/tw. Hittfeld. Die Buchholzer Theatergruppe De Steenbeeker zeigt die plattdeutsche Komödie „Nonnenpoker“ am Sonntag, 8. Mai, um 16 Uhr erstmalig in der Burg Seevetal (Am Göhlenbach 11) in Hittfeld. Zwei Jahre ist es her, dass dieses Stück in der Buchholzer Empore seine Premiere feiern sollte. Die Bühne war verladen und unter den Darstellern machte sich die typische Aufregung vor dem ersten Auftritt breit, als nur drei Tage...

  • Seevetal
  • 30.04.22
  • 14× gelesen
Für ungeimpfte Kontaktpersonen in Quarantäne gibt es im Landkreis Harburg keine Erstattung des Verdienstausfalles mehr. Haben sie Symptome und werden krankgeschrieben, erhalten sie die Lohnfortzahlung

Neue Regelungen bei Quarantäne
Keine Entschädigung für Ungeimpfte im Landkreis Harburg

(as). Für Entschädigungen und Lohnfortzahlung bei Quarantäne in der Corona-Pandemie gelten ab sofort neue Regelungen. Das teilt der Landkreis Harburg mit. So gibt es für ungeimpfte Kontaktpersonen in Quarantäne keine Erstattung des Verdienstausfalles mehr. Wer erkrankt ist, kann Lohnfortzahlung erhalten, aber keine Entschädigung. Wer durch einen positiven PCR-Test bestätigt mit dem Coronavirus infiziert ist, muss sich unverändert in häusliche Isolation begeben. Wer Krankheitssymptome wie...

  • Jesteburg
  • 29.04.22
  • 254× gelesen

Kreislandfrauentag
Über Prinzessinnen in den Wechseljahren

bim. Wenzendorf. "Was machen Prinzessinnen, wenn sie in die Wechseljahre kommen?" Dieser Frage gehen die Landfrauen aus dem Landkreis Harburg nach, wenn die mehrfach ausgezeichnete Schauspielerin, Sängerin und Autorin Sandra Keck am Freitag, 13. Mai, beim Kreislandfrauentag auftritt. Einlass zu der Veranstaltung auf dem Hof Oelkers in Wenzendorf-Klauenburg ist um 14 Uhr, Beginn um 15 Uhr. Die Ehrengäste werden in ihren Grußworten aktuelle Themen aufgreifen. Anschließend besteht bei...

  • Tostedt
  • 29.04.22
  • 21× gelesen

Impftermine im Landkreis Harburg
Kostenlose Corona-Schutzimpfungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

as. Landkreis Harburg. Eine Vielzahl von regelmäßigen Impfangeboten für Jugendliche und Erwachsene sowie spezielle Termine für Fünf- bis Elfjährige bietet der Landkreis Harburg seinen Bürgern in den kommenden zwei Wochen. Die Corona-Impfungen und eine hohe Impfquote sind ein wichtiger Baustein auf dem Weg aus der Pandemie. Denn fest steht: Impfen schützt. Der Landkreis appelliert daher an alle, sich impfen zu lassen. Die Impfung schützt insbesondere vor schweren Krankheitsverläufen. Für die...

  • Jesteburg
  • 28.04.22
  • 87× gelesen
Anzeige
Chefarzt Dr. Frank Raimund zeigt den neuen 3D-Bildwandler

Gute Sicht für mehr Patientensicherheit
Technologie-Update: Krankenhaus Winsen hat 3-D-Bildwandler in Betrieb genommen

Seit Neuestem im OP-Bereich des Krankenhauses Winsen im Einsatz: ein 3-D-Bildwandler. Das ist ein spezielles Röntgengerät mit einem Bogen, der 360 Grad um den Patienten gedreht werden kann und dreidimensionale Aufnahmen vom Operationsgebiet liefert. Besonders häufig zum Einsatz kommt das Hightech-Gerät in der Abteilung für Wirbelsäulenchirurgie unter der Leitung von Chefarzt Dr. Frank Raimund. Operationen an der Wirbelsäule sind Präzisionsarbeit. Denn im Wirbelkanal verlaufen Nervenwurzeln, die...

  • Winsen
  • 28.04.22
  • 28× gelesen
Den ersten Urlaub ohne Eltern bieten die Ferienfreizeiten der Kreisjugendpflege des Landkreises Harburg für Kinder und Jugendliche

Harz, Kroatien, Frankreich und Spanien
Jetzt anmelden für Ferienfreizeiten der Kreisjugendpflege für Kinder und Jugendliche

Der erste Urlaub ohne Eltern? Schnell sein lohnt sich! Attraktive Ferienfreizeiten der Kreisjugendpflege: Noch Restplätze für Ferienspaß im Harz für 10 bis 12-jährige / Einzelplätze bei Auslandsfreizeiten für Jugendliche in Kroatien und Frankreich Spaß am sonnigen Strand des kroatischen Mittelmeers, Abenteuerurlaub im Harz oder einzigartige Erlebnisse in den malerischen Landschaften der Camargue: Damit in den Sommerferien auch wirklich keine Langeweile aufkommt, bietet die Jugendpflege des...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 27.04.22
  • 31× gelesen

Beiträge zu Service aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.