Salzhausen - Service

Beiträge zur Rubrik Service

Einer der Headliner beim "A Summer's Tale"-Festival: die französische Musikerin Zaz

WOCHENBLATT verlost Tickets für "A Summer's Tale"
Gratis Zaz & Co erleben!

ce. Luhmühlen. Der Countdown läuft: In knapp zwei Wochen ist der Eventpark Luhmühlen bereits zum fünften Mal Schauplatz des Musik- und Kulturfestivals "A Summer's Tale", zu dem bis zu 15.000 Besucher aus dem In- und Ausland erwartet werden. Live in Konzerten zu erleben sind Stars wie die französische Musikerin Zaz, die britischen Bands Elbow und Suede, Soul-Interpret Michael Kiwanuka und die dänische Liedermacherin Tina Dico. Zudem stehen Auftritte von Maximo Park, Xavier Rudd, Kate Nash,...

  • Salzhausen
  • 19.07.19
Vertreter aus Kommunen, Politik, Tourismus sowie von Wander- und Radverbänden der Naturparkregion gaben den Startschuss für die neue Heide-Shuttle-Saison.

Jetzt startet die Heide-Shuttle-Saison
Vier Ringbuslinien verkehren vom 15. Juli bis zum 15. Oktober

(bim/nw). Der Heide-Shuttle startet in die neue Saison und lädt zur Entdeckungstour durch die Heide ein – bequem, klimafreundlich und kostenlos. In der Zeit vom 15. Juli bis zum 15. Oktober chauffieren vier Ringbuslinien Touristen und Einheimische an besondere Orte, zu attraktiven Ausflugszielen oder zum Startpunkt einer Rad- und Wandertour. „Dadurch können sie die Schönheiten unserer Natur und außergewöhnlichen Kulturlandschaft sowie das touristische und gastronomische Angebot über ein...

  • Tostedt
  • 12.07.19
Eine süße Figur und ein handlicher Hörwürfel - das sind die Tonies   Foto: Samtgemeindebücherei Salzhausen

Neues Angebot in der Salzhäuser Bücherei
Spannende Hörspiele mit den Tonies

ce. Salzhausen. Die Samtgemeindebücherei Salzhausen geht mit der Zeit, denn ab sofort gehört eine Auswahl an Tonies zum Bestand. Tonies sind die zweite kinderfreundliche Hörspielgeneration: ohne Display, ohne Touchscreen, Schluss mit zerkratzten CDs. Stattdessen gibt es nur eine süße Figur und einen handlichen Hörwürfel, aus dem in angenehmem Sound die jeweilige Geschichte erklingt. Der Hörsinn, die Kreativität und Phantasie des Kindes werden gefördert, es gibt keine Reizüberflutung durch...

  • Salzhausen
  • 10.07.19

Mehrere Kreisstraßen werden jetzt saniert

(bim). Motorisierte Verkehrsteilnehmer müssen zwischen dem 8. und 18. Juli mit Verkehrsbehinderungen wegen Sanierungsmaßnahmen im Bereich Rottorf, Ramelsloh, Horst, Regesbostel, Otter und Königsmoor rechnen. Denn der Landkreis Harburg lässt die Fahrbahnoberflächen an folgenden Kreisstraßen stabilisieren: K3 (von der Kreisgrenze bis Ortsanfang Rottorf), K10 (Ramelsloh bis Ortsanfang Horst), K23 (Königsmoor bis zur Kreisgrenze), K41 (Einmündung K23 bis Ortsanfang Otter) und K38 (Einmündung K16...

  • Tostedt
  • 05.07.19
"Alles Wichtige kompakt verpackt": die 
Rotkreuzdosen enthalten Infos und Hilfsmaterial  
Foto: DRK Toppenstedt/Tangendorf

DRK Toppenstedt/Tangendorf verteilte praktische Rotkreuzdosen
Lebenswichtiges ist sofort griffbereit

ce. Toppenstedt/Tangendorf. Lebenswichtige Informationen und Materialien zur schnellen Hilfe etwa bei größeren Verletzungen enthalten die Rotkreuzdosen, die kürzlich beim Seniorentreff des DRK-Ortsvereins Toppenstedt/Tangendorf verteilt wurden. "Alles Wichtige kompakt verpackt" ist in den Dosen, auf denen auch die Notrufnummer 112 und Aufbewahrungshinweise für das Behältnis zu finden sind. "Unsere 2. Vorsitzende Karin Harder hat diese kleine Geschenk-idee in einer Rotkreuz-Zeitung entdeckt...

  • Salzhausen
  • 02.07.19
Rückblick: die Preisverleihung beim vorherigen Salzhäuser Literatur-Wettbewerb 2017   Foto: ce

Achter "Salzhäuser Literatur-Preis" wird für alle Kreativen aus dem Landkreis ausgeschrieben
"Das Kind in der Menge" als Thema

ce. Salzhausen. "Das Kind in der Menge" ist das Thema des Salzhäuser Literatur-Preises, der jetzt bereits zum achten Mal ausgeschrieben wird und an dem sich alle kleinen und großen Kreativen ab sechs Jahren aus dem gesamten Landkreis Harburg beteiligen können. Ausrichter sind der Verein "Salzhausen e. V. - Kultur - Heimat - Leben", die Sparkasse Harburg-Buxtehude und die Salzhäuser Buchhandlung Hornbostel. Für den Wettbewerb geschrieben werden sollen einfallsreiche, spannende und...

  • Salzhausen
  • 30.06.19

Ab nächster Woche wird zwischen dem Bahlburger Kreuz und Luhdorf gebuddelt
Vollsperrung der L234

thl. Winsen. Autofahrer aufgepasst: Pünktlich zum Beginn der Sommerferien am Donnerstag, 4. Juli, wird die Landesstraße 234 zwischen dem Bahlburger Kreuz und Luhdorf wegen Sanierungsarbeiten voll gesperrt. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr aus Lüneburg mit. "Die L 234 erhält eine neue Trag- und Deckschicht, in Teilbereichen ist ein Vollausbau notwendig", erklärt Behördenleiter Dirk Möller. "Die Bauwerke über die Luhe werden ebenfalls saniert." Im...

  • Winsen
  • 28.06.19
Ein Meer aus Menschen: Tausende Besucher aus dem In- und Ausland kommen seit der Premiere 2015 alljährlich zum Festival "A Summer's Tale"
2 Bilder

Auch fünftes "A Summer's Tale"-Festival in Luhmühlen bietet Publikumsmagneten
Ein Eventpark voller Höhepunkte

ce. Luhmühlen. Auf den Konzertbühnen werden beim fünften "A Summer’s Tale"-Festival im Eventpark Luhmühlen vom 1. bis 4. August unter anderem die französische Musikerin Zaz, die britischen Bands Elbow und Suede, Soul-Interpret Michael Kiwanuka und die dänische Liedermacherin Tina Dico zu erleben sein. Zudem stehen Auftritte von Maximo Park, Xavier Rudd, Kate Nash, Dermot Kennedy, Faber, Lee Fields & The Expressions, The Charlatans, Die Höchste Eisenbahn, Mogli, Shantel & Bucovina Club...

  • Salzhausen
  • 25.06.19
Mischen als "Crowd und Rüben" die Bundesbegegnung "Jugend jazzt" auf (v. re.): 
die Musiker Marcus Theilmann, Matthis Wroblewski und Johann Greve
3 Bilder

Musiker Marcus Theilmann (18) aus Salzhausen und Band vertreten Niedersachsen bei Bundes-Jazzevent
"Wir sind stolz auf diese Chance"

ce. Salzhausen. "Es ist ein tolles Gefühl, von der Bühne aus Menschen begeistern und inspirieren zu können." Das sagt Marcus Theilmann (18) aus dem Heideort Salzhausen, der seit seiner Kindheit Musik liebt und lebt. Mit einer seiner Bands, der Jazz-Formation "Crowd und Rüben", startet der passionierte Schlagzeuger an diesem Wochenende für Niedersachsen bei der Bundesbegegnung "Jugend jazzt" des Deutschen Musikrates in Dortmund. "Wir sind stolz, dass wir als einzige Band aus Niedersachsen...

  • Salzhausen
  • 31.05.19
Diplom-Oecotrophologin Karin Maring

Ernährungstipp von Karin Maring
Gurke - das Gemüse des Jahres

(nw/tw). Karin Maring, Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Ehestorf/ Landkreis Harburg), gibt in lockerer Reihenfolge für WOCHENBLATT-Leser einen Ernährungstipp. Die Diplom-Oecotrophologin (FH) aus Hamburg berät ehrenamtlich im Freilichtmuseum die Besucher und Mitarbeiter rund um gesundes und leckeres Essen. Ihr Ernährungstipp - Gurke: Eines der beliebtesten Gemüse und ein Wellness-Klassiker ist die Gurke. Der Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt e.V. (VEN) ehrt diese...

  • Rosengarten
  • 31.05.19
Am Sniers Hus in Seppensen feiert die Buchholzer Nachbarschaft gemeinsam mit den Jesteburger und Bendestorfer Kirchengemeinden

Dem Himmel so nah
Himmelfahrt feiern die Kirchenkreise Hittfeld und Winsen mit Freiluftgottesdiensten

(nw/tw). Zu Himmelfahrt am Donnerstag, 30. Mai, geht es hinaus in die Natur: Die Kirchengemeinden des Kirchenkreises Hittfeld und Winsen laden zu festlichen Gottesdiensten unter freiem Himmel ein. Nach dem Segen haben die Besucher die Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein. Die Termine im Überblick: Dibbersen: Die Kirchengemeinde Rosengarten feiert um 10 Uhr an der Dibbersener Mühle (Zur alten Mühle 7). Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Kreuzkirche Nenndorf...

  • Buchholz
  • 27.05.19
Vor dem Start im vergangenen Jahr: die Teilnehmer der Aktion "Salzhausen rollt"  Foto: Heinrich Düver

Bergtour und "Kids Course": Fahrrad-Aktionstag "Salzhausen rollt" startet wieder

ce. Salzhausen. Schon jetzt sollten sich alle Zweirad-Freunde Sonntag, den 2. Juni, rot im Kalender anstreichen: Dann veranstaltet der Verein "Salzhausen e.V. - Kultur - Heimat - Leben" bereits zum vierten Mal seine beliebte Aktion "Salzhausen rollt". "Mehr denn je wollen wir das Fahrradfahren als umweltschonendes Fortbewegungsmittel ins Bewusstsein rücken. In diesem Jahr stehen auch die Kinder im Vordergrund", kündigt Heinrich Düver von der "Salzhausen e.V."-Werbegruppe an. Anlässlich des...

  • Salzhausen
  • 07.05.19
Garantiert einen tollen Comedy-Abend: Kabarettistin Maria Vollmer

"Push-Up, Pillen und Prosecco"
Kabarettistin Maria Vollmer tritt erstmals live in Vierhöfen auf

ce. Vierhöfen. Mit ihrer ihrem Erfolgsprogramm "Push-Up, Pillen und Prosecco" gastiert die Kabarettistin Maria Vollmer am Samstag, 27. April, um 20 Uhr in der "Gaststätte 'Zum alten Bahnhof' in der Galerie Vierhöfen" (Alte Dorfstraße 4). Die Gastronomie ist ab 18 Uhr geöffnet, Einlass zur Show ist ab 19.30 Uhr. Am früheren "Bahnhof"-Standort in Gödenstorf war die Künstlerin schon in unzähligen ausverkauften Show zu erleben. Maria Vollmer thematisiert authentisch Geschichten aus dem Leben einer...

  • Salzhausen
  • 26.04.19
Ostergottesdienste locken unter anderen auch in die Marienkirche Winsen

Ostern in den Kirchenkreisen Hittfeld und Winsen
Von Gründonnerstag, 18. April, bis Ostermontag, 22. April, wird zu Tischabendmahlen, Andachten, Osternächten und Gottesdiensten eingeladen

(nw/tw). Ostern ist das älteste und höchste Fest der Christenheit. Es erinnert an die Auferstehung Jesu und somit an das zentrale Ergebnis des christlichen Glaubens. Ebenso bekundet es, dass der Tod nicht das Ende ist, sondern dass auf den Tod ein neues Leben folgt. Von Gründonnerstag, 18. April, bis Ostermontag, 22. April, laden die Kirchengemeinden der Kirchenkreise Hittfeld und Winsen zu Tischabendmahlen, Andachten, Osternächten und Gottesdiensten ein. Mit dem Tischabendmahl am...

  • Buchholz
  • 16.04.19
Im Schein der lodernden Osterfeuerflammen treffen sich allerorts gern Jung und Alt zum geselligen Beisammensein

Hier wird der Winter vertrieben
Lodernde Osterfeuer 2019 im Landkreis Harburg

(tw). Hoch aufgetürmtes Buschwerk verwandelt sich bald in ein knisterndes Brauchtumsfeuer: An den kommenden Feiertagen werden mit dem traditionellen Osterfeuer die Wintergeister vertrieben. Vielerorts treffen sich Anwohner und Besucher in geselliger Runde, um gemeinsam die knisternden Flammen zu genießen. Hier ein Überblick über die Termine in Ihrer (Samt-)Gemeinde: Donnerstag, 18. April: Avendorf: 18 Uhr, Recht Up, gegenüber Elbuferstr. 62Hunden: 19 Uhr, zw. Hunden und Fahrenholz,...

  • Buchholz
  • 16.04.19
Verbaler Schlagabtausch: Schwester Maria Amnesia (Elke Tauber) mit ihrem "zweiten Ich", der Handpuppe Schwester Maria Anette
3 Bilder

Großes Musical-Wochenende mit "Non(n)sens" in Salzhausen

ce. Salzhausen. Eine knallbunte Revue mit viel Komik, Herz und Elan auf den Spuren von "Sister Act" - darauf darf sich das Publikum freuen, wenn das im Theater Lüneburg gefeierte Comedy-Musical "Non(n)sens" jetzt gleich an zwei Tagen in Salzhausen gastiert. Am Freitag, 5. April, um 19.30 Uhr und am Samstag, 6. April, um 16 Uhr geht das von Sascha Littig inszenierte Stück in der Dörpschün (Am Lindenberg 5) über die Bühne. Veranstalter ist der Verein "Salzhausen e.V. - Kultur - Heimat - Leben"....

  • Winsen
  • 26.03.19
Bei einem Auftritt: die Chorgemeinschaft Scharmbeck-Pattensen  Foto: Chorgemeinschaft Scharmbeck-Pattensen

Chorgemeinschaft Scharmbeck-Pattensen gibt zwei Konzerte in Winsen

ce. Winsen. "Traum vom Fliegen" lautet das Motto zweier Konzerte, zu denen die Chorgemeinschaft Scharmbeck-Pattensen jetzt in Winsen einlädt. Es geht um das vielschichtige Thema Fliegen - in der Natur wie auch im Leben. Das Programm bietet heitere und beschwingte, aber auch ernste Melodien. Unter der Leitung von Michael Krause erklingen Chorsätze von Reinhard Mey über Rolf Zuckowski bis zu Ludwig van Beethoven. Auch auf besondere Überraschungsmomente darf sich das Publikum freuen. Sa., 30.3.,...

  • Winsen
  • 26.03.19
Das Interesse der Gäste an den beiden Audi E-Tron-Fahrzeugen war groß
3 Bilder

Autohaus Kuhn+Witte: Audi e-Tron - ein Blick in die Zukunft

ah. Landkreis. Das Autohaus Kuhn+Witte lud zur Vorpremiere des neuen Audi e-Tron ein. Der Autohersteller zeigt in ausgewählten Autohäusern seinen neuen rein elektrisch betriebenen SUV. Kerstin Witte, Geschäftsführerin des Autohauses Kuhn+Witte, führte in die Veranstaltung ein. Nach der Vorführung des neuen Audi-Werbespots zum neuen e-Tron wurden die beiden Audi-Fahrzeuge, die zunächst noch unter rotem Stoff verdeckt  waren, enthüllt. Beim neuen Audi e-Tron handelt es sich um rein elektrisch...

  • Buchholz
  • 24.03.19
Claudia Zülsdorf, Kai Schöneweiß und Ulrike Meyer sind das „Brockes Trio“

Chorworkshop und Konzert: „Brich, mein Herz!“

bim. Hittfeld. Mit „Brich, mein Herz!“ ist ein Chorworkshop in Hittfeld überschrieben. „Wir beschäftigen uns mit den Chornummern aus dem Werk von Barthold Heinrich Brockes, die abends im Konzert aufgeführt werden“, sagt Olga Persits, Kirchenmusikerin der Kirchengemeinde. Das Notenmaterial wird vor Ort ausgegeben. Chorerfahrung ist wünschenswert, aber keine Bedingung für die Teilnahme. Etliche Komponisten haben den Passionstext von Barthold Heinrich Brockes (1680-1747) vertont - von Georg...

  • Tostedt
  • 23.03.19
Werben für das Seminar (v. li.): Sandra Hagemann, Jürgen Rauch und Dr. Karin Jakubowski

Lebensberatung der Diakonie bietet Seminar zum Ruhestand an

ce. Winsen. Im Rahmen des Projektes "60Plus" bietet die Lebensberatung der Diakonie ein weiteres Seminar in der Luhestadt an: Am Freitag, 5. April, von 15 bis 20 Uhr soll in der Beratungsstelle (Im Saal 27) der Frage nachgegangen werden, wie der Übergang vom Arbeitsleben in den Ruhestand gut gestaltet werden kann. Die Kosten betragen 50 Euro pro Teilnehmer, bei Bedarf ist eine Ermäßigung möglich. "Solch ein Übergang ist ein Wendepunkt im Leben aller Berufstätigen“, sagt Lebensberaterin Sandra...

  • Winsen
  • 22.03.19

HeideRock: Vorverkauf gestartet

(ah). In diesem Jahr feiert "HeideRock", das Irish-Scottish"-Folkfestival in Ramelsloh sein fünfjähriges Bestehen. Es findet am Samstag, 31. August, um 17 Uhr (Einlass: 16 Uhr) statt.Die Veranstalter haben ein besonderes Programm mit Bands wie "The Cardinal Sins" und "Rapalje" sowie dem Sängern "MacPiet" organisiert. Auch die beliebten "HeideRockGames" gehören erneut zum Programm. Ab sofort sind die Karten zum Preis von 25 Euro im Vorverkauf. Wo es die Karten gibt und Infos zu den Bands gibt es...

  • Buchholz
  • 20.03.19
Freuen sich auf den Start: Thomas Hoth (li.) und Hubert
Dlawichowski vom "alten Bahnhof" mit "Galerie"-Mitarbeiterin Hilke Maack-Hillmer (li.) und ihrer Chefin Iris Erbelding
2 Bilder

Kult-Gaststätte "Zum alten Bahnhof" startet mit Comedy-Shows in Vierhöfen neu durch

ce. Vierhöfen. "Der Comedy-Zug rollt wieder!“ lautet das Motto, unter dem die bis Ende 2017 in Gödenstorf ansässige Kult-Gaststätte "Zum alten Bahnhof" jetzt neu durchstartet – am neuen Stand- und Spielort in der "Galerie Vierhöfen“! Im Dezember 2017 hörten die "Bahnhof“-Betreiber Thomas Hoth und Hubert Dlawichowski in Gödenstorf auf, weil die Sanierung der Ortsdurchfahrt inklusive Straßenvollsperrungen geplant war, sie dadurch einen Gästeschwund befürchteten und langfristig keine...

  • Winsen
  • 19.03.19
Die Broschüre enthält Tipps zum richtigen Umgang mit Abfällen und die Abfuhrtermine

"Tipps & Termine": Die Termine für die Müllabfuhr

Landkreis Harburg verteilt Broschüre / Neuer Tourenplan und Biotonne (os/nw). Die Firma Otto Dörner Entsorgung, die im Auftrag des Landkreises Harburg die Hausmüll- und Biotonnen leert, hat nach elf Jahren Sammeltätigkeit im Landkreis den Tourenplan für die Hausmüllsammlung vollständig überarbeitet. Wann der Müll wo abgefahren wird, erfahren die Bürger in „Tipps & Termine 2019". Die jährlich erscheinende Info-Broschüre der Abfallwirtschaft wird mit der Samstag-Ausgabe des WOCHENBLATT an alle...

  • Buchholz
  • 16.03.19
Steht für Institutionen übergreifende Aktivitäten: das Logo des Jugendforums "Brückenschlag"    Fotos: Gemeinde Salzhausen, Keller
2 Bilder

"Cybermobbing bei Jugendlichen" ist Thema von Salzhäuser "Brückenschlag"-Workshop

ce. Salzhausen. "Cybermobbing bei Jugendlichen und wie man damit umgehen sollte": Das ist das Thema eines Workshops für alle interessierten Jugendgruppenleiter von Vereinen Institutionen sowie Eltern und Pädagogen, den das Salzhäuser Jugendforum "Brückenschlag" am Mittwoch, 20. März, um 19 Uhr im Sitzungszimmer des Rathauses (Rathausplatz 1) veranstaltet. Es referiert Diplom-Sozialpädagogin (FH) Silke Scheiderer. Im "Brückenschlag" haben sich Gemeinde, Schulen, Kirche und Vereine aus dem Raum...

  • Winsen
  • 15.03.19

Beiträge zu Service aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.