Das Motto lautet: "Älter werden und dabei jung bleiben"

Die Mitglieder des Seniorenbeirates haben sich für den "Tag der Senioren" ein abwechslungsreiches Programm einfallen lassen
2Bilder
  • Die Mitglieder des Seniorenbeirates haben sich für den "Tag der Senioren" ein abwechslungsreiches Programm einfallen lassen
  • Foto: Gemeinde Hanstedt
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

Hanstedter Seniorenbeirat lädt für Samstag zu einem Aktionstag ein / Zahlreiche Vereine beteiligt. 

mum. Hanstedt. "Älter werden und dabei jung bleiben" lautet das Motto, unter dem der Seniorenbeirat Hanstedt für Samstag, 31. August, zu einem Aktionstag auf den "Alten Geidenhof" einlädt. Vor fünf Jahren hatte die Gemeinde Hanstedt zum ersten Mal zu einem Seniorentag eingeladen. "Die Veranstaltung kam sehr gut an. Aus diesem Grund haben wir uns dafür entschieden, die Veranstaltung regelmäßig zu organisieren", sagt Rolf-Walter Rennecke. Er ist Vorsitzender des Hanstedter Seniorenbeirats. "Wir freuen uns, dass sich viele Vereine und Organisationen beteiligen." Jetzt müsse nur noch das Wetter mitspielen.
Für Samstag sei ein buntes Programm mit vielfältigen Aktivitäten geplant. Unter anderem tritt der Posaunenchor der St. Jakobi-Kirche auf. Ebenfalls treten die "fidelen Heidjer", die Volkstanzgruppe Quarrendorf und die Musikschule der Samtgemeinde Hanstedt auf. Moderiert wird die Veranstaltung von Franz Röhrs. "Von Gesundheit bis Musik, von Information bis Sport sowie andächtige Momente zum Abschluss - das bietet der Seniorenbeirat dem Publikum", so Rennecke. "Es wird ein kurzweiliger und vergnüglicher Nachmittag."
Offiziell beginnt der "Tag der Senioren" um 13 Uhr mit Begrüßung durch Rennecke und Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus. Die musikalische Begrüßung übernimmt der Posaunenchor. Im Anschluss präsentieren sich Vereine und Organisationen mit unterschiedlichen Mitmachaktionen. Bei einem Quiz können unter anderem zahlreiche Freikarten für den Wildpark Lüneburger Heide gewonnen werden.
Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Es gibt Getränke und im "Alten Geidenhof" servieren die Mitglieder des "LandFrauen"-Vereins Brackel-Hanstedt Kaffee und Kuchen.
Der "Seniorentag" klingt etwa ab 18 Uhr mit einer Andacht in der St. Jakobi-Kirche aus. Dort werden Jutta Weinhold und ein Gospelchor zu hören sein.

Musik, Tanz und Informationen
Das Programm in der Übersicht:

13 Uhr: Begrüßung durch Dr. Rolf Rennecke (Vorsitzender des Seniorenbeirats) und Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus - es spielt der Posaunenchor der St. Jakobi-Kirche
im Anschluss: Vereine und Organisationen präsentieren sich - unter anderem gibt es Mitmach-Aktivitäten, Kreativ-Angebote und einen Bücher-Flohmarkt
Außerdem sind Auftritte geplant - unter anderem von den "fidelen Heidjern", der Volkstanzgruppe Quarrendorf und der Musikschule der Samtgemeinde Hanstedt
Auf Hungrige warten Kaffee und Kuchen
18 Uhr: Zum Abschluss des Aktionstages findet eine Andacht in der St. Jakobi-Kirche mit der Musikerin Jutta Weinhold und ihrem Gospelchor statt

Die Mitglieder des Seniorenbeirates haben sich für den "Tag der Senioren" ein abwechslungsreiches Programm einfallen lassen
Mitglieder der Bürgerstiftung informierten vor zwei Jahren über den Senioren-Mittagstisch

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.