Plastikfrei und im Einklang mit der Natur

Die Baumschulgärtnerin Simone von Ehren weiß, 
wie man plastikfrei gärtnern kann
  • Die Baumschulgärtnerin Simone von Ehren weiß,
    wie man plastikfrei gärtnern kann
  • Foto: von Ehren
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

Stammtisch lädt zu einem Fachvortrag ein.

mum. Hanstedt.
Gärtnern - ein Hobby nah an der Natur. Gartengeräte, Blumentöpfe und Verpackungen aus Plastik passen dazu nicht richtig. Was tun? Antworten liefert die Baumschulgärtnerin Simone von Ehren beim Stammtisch "Gut leben ohne Plastik Nordheide" am Mittwoch, 4. September, um 19.30 Uhr im Küsterhaus Hanstedt (Am Steinberg 2). Simone von Ehren arbeitet in Hamburg-Marmstorf bei der Baumschule Lorenz von Ehren. Wie man nachhaltig, angepasst auch an den Klimawandel und plastikfrei gärtnern kann - das schildert sie in einem Vortrag. Anschließend beantwortet die studierte Gartenwissenschaftlerin und gelernte Baumschulgärtnerin gern Fragen. Sie hat viele praktische Tipps dabei gerade auch für Hobbygärtner. Plastikfreier zu leben ist für die zweifache Mutter auch privat ein Anliegen.
• Der Stammtisch "Gut leben ohne Plastik Nordheide" ist offen für alle Interessenten und der Besuch ist kostenlos. Weitere Informationen unter www.oeko-jetzt.de/stammtisch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.