Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tolle Geste am Kameradschaftsabend

Das ist eine tolle Geste: Matthias Cordes (v. li.) überreichte eine Wärmebildkamera an Oliver Lütker, Fabian Putensen und Michele Quattropani (Foto: Astrid Sitarz)

Feuerwehr Evendorf erhält großzügige Spende.

mum. Evendorf. Sehr gefreut haben sich jetzt die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Evendorf. Im Zuge eines Kameradschaftsabends bat Matthias Cordes um das Wort. Er berichtete von seinem 25-jährigen Jubiläum, das er kürzlich bei der EWE begangen hatte, und zu dem er seitens seines Arbeitgebers eine entsprechende Gratifikation erhielt.
Feuerwehr aktuell
An Stelle einer großen Jubiläumsfeier wollte Cordes lieber eine nachhaltige Investition in seine Ortsfeuerwehr auf den Weg bringen. Cordes überreichte Ortsbrandmeister Oliver Lütker und dessen Stellvertreter Fabian Putensen eine moderne Wärmebildkamera mit Kfz-Ladegerät, Ersatzakku und weiterem Zubehör.
Sichtlich gerührt und zunächst sprachlos nahm das erst kürzlich gewählte Führungs-Duo die Sachspende entgegen. Beide brachten ihre Dankbarkeit für die großzügige Spende zum Ausdruck.
Im Namen der Samtgemeinde-Feuerwehr dankte auch Michele Quattropani (stellvertretender Gemeindebrandmeister) dem Spender. Er wohnte gemeinsam mit Gemeindebrandmeister Arne Behrens der Übergabe bei. Auf Wunsch von Matthias Cordes hatten die Gemeindebrandmeister über viele Monate hinweg Stillschweigen bewahrt.