Feuerwehr pflastert Parkplatz in Eigenregie

Zehn Feuerwehrleute pflasterten den Parkplatz vor ihrem Gerätehaus in Eigenregie
3Bilder
  • Zehn Feuerwehrleute pflasterten den Parkplatz vor ihrem Gerätehaus in Eigenregie
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Lena Stehr

lt. Hollern-Twielenfleth. Insgesamt rund 140 Stunden Arbeit haben zehn fleißige Feuerwehrleute investiert und den 370 Quadratmeter großen Parkplatz vor ihrem Gerätehaus in Hollern-Twielenfleth an zwei Samstagen in Eigenregie gepflastert. Die Samtgemeinde Lühe konnte dadurch etwa 8.000 Euro sparen.
Die freiwilligen Retter freuen sich, dass der ehemalige Schlacke-Platz nun optimal zum Parken und für Übungen genutzt werden kann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.