Buchholz: Blaulicht

1 Bild

Vier Wohnungseinbrüche im Landkreis Harburg

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 2 Tagen

(os). Es vergeht kein Wochenende, an dem im Landkreis Harburg nicht eingebrochen wird. Dieses Mal meldet die Polizei vier Taten. In Neu Wulmstorf hebelten Unbekannte am vergangenen Freitag in der Zeit zwischen 9 und 22 Uhr die Terrassentür eines Reihenhauses in der Theodor-Heuss-Straße auf. Sie erbeuteten Schmuck und Bargeld. In Buchholz drangen Unbekannte am Samstag zwischen 1 und 10 Uhr in ein Reihenhaus an der...

Drogenfund nach Ladendiebstahl

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 2 Tagen

os. Buchholz. Strafverfahren wegen Diebstahls und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erwartet eine Frau (21) aus Wenzendorf, bei der am Freitag in einem Einzelhandelsgeschäft in Buchholz die Warensicherungsanlage ausgelöst hatte. Unter der Jacke hatte die junge Frau mehrere Kleidungsstücke versteckt. Zudem fand die Polizei bei ihr Marihuana und Kokain.

1 Bild

Senior beinahe um sein Erspartes gebracht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 4 Tagen

Polizei warnt: "Falsche Polizisten" und "falsche Handwerker" sind wieder vermehrt aktiv thl. Buchholz. Die Polizei weist darauf hin, dass derzeit erneut vermehrt insbesondere "falsche Polizeibeamte" und "falsche Handwerker" auftreten. Diese versuchen, zumeist ältere Menschen um ihr Erspartes zu bringen. Erst vor wenigen Tagen erstattete in Buchholz ein älterer Herr Strafanzeige gegen Betrüger. Diese hatten sich am Telefon...

2 Bilder

Handwerker auf Baustelle in Buchholz verletzt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 4 Tagen

bim. Buchholz. Der Text der Alarmierung der Buchholzer Feuerwehren am Mittwochnachmittag klang wie aus einem Horrorfilm: "Pfählungsverletzung / Personenrettung aus Höhe". Vor Ort im Neubaugebiet der ehemaligen Kyrillfläche stellte sich heraus: Ein Handwerker, der gerade auf dem Vordach eines Gebäudes arbeitete, hatte sich am Oberschenkel durch einen Nagel verletzt. Wie es dazu kam, ist noch nicht bekannt. Sein Arbeitskollege...

1 Bild

Pkw prallt gegen Baum

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.12.2018

thl. Stelle. Ein schwerer Verkehrsunfall hat am Mittwochabend im Bardenweg in Stelle einen Schwerverletzten und ein schwer beschädigtes Fahrzeug gefordert. Die Feuerwehr Stelle und der Rettungsdienst des Landkreises Harburg waren dabei im Einsatz, um den Verletzten zu versorgen. Gegen 18.20 Uhr waren zunächst die Feuerwehr Stelle und ein Rettungswagen des Landkreises Harburg durch die Winsener Rettungsleitstelle zu einem...

Suche nach Seniorin findet glückliches Ende

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.12.2018

thl. Vierhöfen. Ein Großaufgebot von Feuerwehr, Polizei, THW und Rettungshundestaffel suchte am frühen Montagmorgen in Vierhöfen nach einer vermissten Frau. Gegen 1 Uhr nachts stellten die Mitarbeiter eines Seniorenheimes fest, dass eine 84-jährige Bewohnerin nicht in ihrem Zimmer aufhielt. Eine Nachsuche verlief erfolglos. Nachdem auch die alarmierte Polizei im Umfeld der Einrichtung keine Person auffinden konnte, wurde...

1 Bild

Alleinbeteiligt gegen Baum gefahren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.12.2018

thl. Undeloh. Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Undeloh und Wesel ist am Dienstagvormittag eine 28-jährige Frau verletzt worden. Gegen 9.30 Uhr befuhr die Fahrerin eines Renault die Straße Zur Dorfeiche. Aus noch ungeklärter Ursache kam sie auf gerader Strecke nach rechts von der Straße ab. Der Wagen prallte dabei zunächst gegen einen Baum, überschlug sich und blieb ...

1 Bild

Gespendete Sitzbank an K75 bei Gödenstorf von Vandalen zerstört

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 11.12.2018

Vandalen zerstörten Sitzbank an K75 ce. Gödenstorf/Lübberstedt. "Es ist eine Schande, dass blinde Zerstörungswut offensichtlich vor nichts mehr Halt macht." Das sagt ein Spaziergänger, als er die kürzlich von Vandalen zertrümmerte Sitzbank an der K75 zwischen Gödenstorf und Lübberstedt sieht. "Die Gemeinde verurteilt diese Tat aufs Schärfste", erklärt Bürgermeisterin Malene Schröder auf WOCHENBLATT-Anfrage. Es sei bei der...

1 Bild

Pkw-Brand auf der A39

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.12.2018

thl. Maschen. Ein brennender Pkw auf der A39 hat am Sonntagabend den Einsatz der Feuerwehren Fleestedt und Maschen erfordert und für eine Vollsperrung der Autobahn gesorgt. Die beiden Feuerwehren waren gegen 20.30 Uhr alarmiert worden. Zunächst hieß es, dass ein Pkw auf der A 7 zwischen Fleestedt und dem Horster Dreieck brennen sollte, weitere Meldungen lotsten die beiden Wehren dann auf die A39. Dort brannte der Pkw BMW auf...

Drei Fahrzeuge an einem Wochenende geklaut

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 09.12.2018

thl. Buchholz. Am vergangenen Wochenende wurden in Buchholz und Umgebung zwei VW Busse entwendet. Bei den Fahrzeugen handelte es sich um die offensichtlich beliebten Modelle Multivan und California. Die Fahrzeuge waren bei den Eigentümern auf den Grundstücken geparkt. Wenn möglich, sollten Eigentümer solcher Fahrzeuge versuchen, diese besonders zu sichern, in dem diese Fahrzeuge zum Beispiel mit einem anderen Pkw zugeparkt...

1 Bild

Tödlicher Verkehrsunfall - Pkw erfasst Fußgänger

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.12.2018

thl. Meckelfeld. Am Freitagabend gegen 18:26 Uhr ereignete sich in Seevetal/Meckelfeld ein tragischer Verkehrsunfall. Eine 44-Jährige Seevetalerin wollte mit ihrem Pkw von der Straße Am Saal kommend nach links in die Glüsinger Straße einbiegen. Die für sie geltende Lichtzeichenanlage zeigte "grün" an. Zeitgleich überquerte ein 91-Jähriger Fußgänger von der Straße Am Saal kommend die Glüsinger Straße auf der dortigen...

Schüler drohte sich selbst zu verletzen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.12.2018

thl. Buchholz. Am Donnerstag gegen 13.30 Uhr kam es an einer Schule an der Straße An Boerns Soll zu einem Polizeieinsatz. Ein 15-jähriger Schüler hatte sich nach einem Streitgespräch ein Küchenmesser an den Arm gehalten und gedroht, sich selbst zu verletzen. Lehrkräfte versuchten zunächst, den Schüler zur Aufgabe zu überreden. Schließlich wurde jedoch die Polizei alarmiert. Aufgrund der unklaren Situation wurden sofort...

1 Bild

Mit dem Rollstuhl in die Ilmenau

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.12.2018

Senior fuhr in Kurve geradeaus weiter und landete im Wasser thl. Winsen. Kurioser Unfall in Laßrönne: Ein älterer Herr aus Winsen kam am Donnerstagnachmittag mit seinem neuen Elektromobil aus Richtung Seebrücke und wollte ins Dorf fahren. Als er nach links in den Seebrückenweg abbiegen wollte, fuhr er aus noch ungeklärter Ursache geradeaus weiter und landete direkt in der Ilmenau. Zeugen zogen den Senior aus dem Wasser...

2 Bilder

Loch in die Wand gestemmt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.12.2018

Räuber sind in der Nacht zu Dienstag in den Luhe Park in Winsen eingebrochen thl. Winsen. Dreister Einbruch in das Einkaufszentrum Luhe Park in Winsen. Als Mitarbeiter am Dienstagmorgen gegen 5.10 Uhr zur Arbeit erschienen, bemerkten sie zunächst eine eingeschlagene Scheibe an einem Seiteneingang der dortigen Bäckerei. Die Täter hatten offensichtlich die Tür genutzt, um in das Innere des Gebäudes einzudringen. Von dort...

Kleinkind und Frau bei Unfall schwer verletzt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 02.12.2018

Ford prallt in Stelle gegen parkende Fahrzeuge / Pkw-Crash auch in Fleestedt ce. Stelle/Fleestedt. Ein zweijähriges Kind und die Beifahrerin (53) eines Ford Edge wurden schwer bei einem Unfall verletzt, der sich am Samstagabend in Stelle ereignete. Der Fordfahrer (52) aus Stelle war auf der Lüneburger Straße in Richtung Winsen unterwegs, als er aus bislang unbekannter Ursache gegen zwei ordnungsgemäß am Straßenrand...

Autoknacker trieben ihr Unwesen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 02.12.2018

ce. Sprötze/Moisburg. Einen blauen Toyota RAV4 (Kennzeichen WL-MK 8000) stahlen Unbekannte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Sprötze in der Sprötzer Bahnhofstraße. Laut Polizei konnten die Diebe vermutlich das Keyless-Go-Systems des Wagens überwinden und diesen so öffnen und starten. Der Schaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt. Lenkrad, Navi und Tacho bauten Autoknacker in der Nacht von Samstag auf Sonntag aus...

Einbrecher waren wieder im Landkreis Harburg unterwegs

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 02.12.2018

ce. Landkreis. Einbrecher waren am Wochenende wieder an verschiedenen Orten im Landkreis Harburg unterwegs. Sie stiegen am Freitag zwischen 14 und 17.30 Uhr in der Willi-Matthies-Straße in Klecken in ein Einfamilienhaus ein, und am gleichen Tag war ein Mehrfamilienhaus in der Kleckener Straße Am Rehmenfeld das Ziel von Gaunern. Am Samstag zwischen 16.30 und 21 Uhr brachen Unbekannte in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses am...

2 Bilder

Ein Leichtverletzter bei Unfall mit Mercedes, BMW und Sattelzug auf der A1

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.12.2018

ce. Maschen. Für einen kilometerlangen Stau sorgte ein Verkehrsunfall, der sich am Freitagmittag auf der A1, Richtungsfahrbahn Hamburg, zwischen dem Maschener Kreuz und der Anschlussstelle Harburg ereignete. Aus bislang ungeklärter Ursache waren rund zwei Kilometer vor der Anschlussstelle Harburg ein Mercedes AMG und ein BMW miteinander kollidiert, eines der Fahrzeuge schleuderte dabei gegen einen Sattelzug. Der BMW blieb -...

Warnung vor Taschendieben auf Weihnachtsmärkten

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 01.12.2018

(bim). Taschendiebe haben bei Glühwein, Budenzauber und Lichterglanz Hochkonjunktur und schlagen gern dort zu, wo viele Menschen unterwegs sind. Dabei bedienen sich die Täter auch perfider Tricks. Davor warnt jetzt die Opferhilfeorganisation "Weisser Ring". Prinzipiell erfreulich ist aus Sicht des "Weissen Rings", dass die polizeiliche Kriminalstatistik für 2017 beim Taschendiebstahl einen Rückgang der registrierten...

"Und plötzlich schrie Doreen nur noch"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.11.2018

Zweiter Prozesstag vor dem Lüneburger Landgericht im Fall des Frauenmordes von Winsen thl. Lüneburg. "Wir telefonierten. Plötzlich fragte Doreen: Volker? Dann hörte ich nur noch Schreie. Ich wusste sofort, da ist etwas Schreckliches passiert." So schilderte ein 41-jähriger Zeuge vor dem Lüneburger Landgericht den Tathergang bei dem Mord an Doreen K. (40) aus Winsen. Wie das WOCHENBLATT berichtete, muss sich der von ihr...

Verursacher ermittelt?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.11.2018

thl. Neu Wulmstorf. "Rolltor begräbt Kind unter sich" titelte das WOCHENBLATT am Mittwoch und berichtete über einen tragischen Unfall, bei dem ein Kind (6) ums Leben kam. Jetzt gelang es der Polizei offenbar, den Verursacher zu ermitteln. Hierbei handelt es sich um den Fahrer eines Klein-Lkw, der zur Unfallzeit in der Werner-von-Siemens-Straße war. Nach Polizeiangaben will er nichts von einem Anstoß beim Rolltor bemerkt...

1 Bild

Hund klemmte im Kühlergrill

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.11.2018

thl. Seevetal. Mehr als ein Leben haben anscheinend nicht nur Katzen. Am Dienstagmorgen fuhr eine 59-Jährige mit ihrem Pkw von Bullenhausen in Richtung Hamburg. Während der Fahrt spürte sie plötzlich einen Schlag am Fahrzeug und dachte an einen Unfall. Die Frau drehte um, konnte an der vermeintlichen Unfallstelle aufgrund der Dunkelheit aber nichts erkennen. So fuhr sie weiter an ihren Arbeitsplatz in Hamburg. Etwa...

7 Bilder

Großkontrolle im Kampf gegen Einbrecher

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.11.2018

thl. Kakenstorf. Im Kampf gegen Einbrecher hat die Polizei am Dienstag eine großangelegte Verkehrskontrolle im Bereich der B75 in Kakenstorf durchgeführt. Dabei waren  mehr als 30 Beamte in Uniform und in Zivil im Einsatz. Unter ihnen auch einige Anwärter, die im Rahmen ihres Studiums gerade ihr Praxismodul absolvieren. Insgesamt überprüften die Beamten 212 Fahrzeuge und 328 Personen. In beide Fahrtrichtungen wurde der...

1 Bild

Strohballen in Flammen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.11.2018

Großfeuer in Stelle beschäftigt Feuerwehren thl. Stelle. Rund 90 Feuerwehrleute aus den Gemeinden Stelle und Seevetal bekämpften am Montagabend über Stunden ein Großfeuer am Achterdeich. Dort standen auf einem landwirtschaftlichen Gehöft rund 70 Strohballen, etwa 150 Alt-Reifen und ein alter Wohnwagen in Flammen. Gegen 20.40 Uhr lief der Alarm auf, nachdem Anwohner zuvor Knallgeräusche gehört hatten. Als die Feuerwehren...

Angekarrt und weggefahren

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 25.11.2018

as. Buchholz. Auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes in Meckelfeld wurde am Freitag zwischen 19 und 20 Uhr ein blauer Toyota Avensis beschädigt, der Unfallverursacher ist geflüchtet. Das auf dem Parkplatz links vom Haupteingang im hinteren Drittel abgestellte Fahrzeug wurde beim Rangieren im vorderen Bereich getroffen. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Seevetal entgegen unter Tel. 04105-6200.