Buchholz: Blaulicht

1 Bild

Senioren im Fokus von Betrügern

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 6 Stunden, 59 Minuten

Präventionsexperte rät: "Seien Sie Fremden gegenüber misstrauisch." (thl). Betrüger haben in den vergangenen Jahren unterschiedliche perfide Varianten entwickelt, um an die Ersparnisse von Senioren zu gelangen. Dabei nutzen sie gezielt die Gutmütigkeit und Hilfsbereitschaft der Generation 60-Plus aus. Eine der momentan häufigsten Betrugsvarianten ist das Auftreten von "falschen Polizeibeamten". Die Täter rufen an und...

"Das stinkt zum Himmel"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 7 Stunden, 59 Minuten

49-jähriger Autofahrer wegen versuchten Mordes angeklagt / Richter glaubt Polizisten nicht thl. Lüneburg. "Ihre Geschichte stinkt zum Himmel und dadurch hinkt der Tatvorwurf." Unmissverständlich machte der Vorsitzende Richter der 4. Großen Strafkammer am Lüneburger Landgericht der Zeugin - einer 29-jährigen Polizistin - klar, was er von ihrer Aussage hielt. Seit Donnerstag muss sich ein 49-Jähriger aus Tespe vor dem...

2 Bilder

Raser und Gurtverstöße

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 3 Tagen

Polizei kontrollierte im Rahmen einer länderübergreifenden Kontrolle an mehreren Orten thl. Winsen. "Ich werde künftig auf meine Geschwindigkeit besser achten", sagte ein Autofahrer, der von der Polizei am Hoopter Elbdeich gestoppt worden war. Weil er nämlich zu schnell unterwegs war, durfte er jetzt 25 Euro bezahlen und dazu seinem kleinen Sohn, der auf der Rückbank saß, erklären, was er falsch gemacht hatte und warum er...

1 Bild

Großeinsatz nach Karambolage

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.08.2018

Unfall auf Autobahn mit 14 Verletzten. mum. Maschen/Meckelfeld. Einen Großeinsatz des Rettungsdienstes aus Niedersachsen und Hamburg sowie von Feuerwehren aus Maschen und Hamburg hat ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Autos auf der Autobahn 1 (Richtungsfahrbahn Hamburg) in Höhe Meckelfeld am Samstagnachmittag ausgelöst. Gegen 14.15 Uhr waren dabei mehrere Fahrzeuge miteinander kollidiert. 14 in den Unfallfahrzeugen...

Jugendliche in Buchholz überfallen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.08.2018

mum. Buchholz. Am Sonntag (kurz nach Mitternacht) kam es im Innenstadtbereich von Buchholz zu zwei Raubstraftaten. Bei den Opfern handelt es sich jeweils um männliche Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren, denen unter Androhung von Gewalt Bargeld und Bekleidungsgegenstände abgenommen wurden. In beiden Fällen wurden die drei Täter als männliche Jugendliche beschrieben. Eine Fahndung nach diesen verlief aufgrund des...

1 Bild

Vermutlich geklautes Sportboot zwischen Drage und Laßrönne entdeckt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.08.2018

ce. Drage/Laßrönne. Ein vermutlich gestohlenes Sportboot wurde jetzt zwischen Drage und Laßrönne aufgefunden. Ein Jäger entdeckte das havarierte Wasserfahrzeug in einem kleinen Seitenarm der Elbe im Drager Elbevorland und alarmierte die Polizei. Da Betriebsstoffe austraten, holten die Ordnungshüter die Drager Feuerwehr an die Einsatzstelle. Die Menge der Betriebsstoffe war jedoch zu gering, als sie von der Wehr aufgenommen...

1 Bild

Ermittlungen gegen Arzt wegen Verordnung von 600 Ampullen Morphin

Tom Kreib
Tom Kreib | am 10.08.2018

Morphin-Verschreibung im Fokus tk. Stade. Die Staatsanwaltschaft Stade ermittelt gegen einen Allgemeinmediziner aus dem Landkreis Stade wegen des Verdachts der Untreue, des Betrugs und eines möglichen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Es bestehe der Verdacht, dass der Arzt einer Patientin bis zu 600 Ampullen Morphium verschrieben haben soll, die diese gar nicht gebraucht oder genutzt habe. Wie die "Bild"...

3 Bilder

Zu über 265 Einsätzen ausgerückt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.08.2018

Schweres Gewitter am Donnerstag bescherte den Feuerwehren viel Arbeit / Ausfälle und Verspätungen im Zugverkehr (thl). Die Feuerwehren im Landkreis Harburg mussten am Donnerstag und Freitag zu zahlreichen Unwetter-Einsätzen ausrücken. Insgesamt wurden die Retter mehr als 265 Mal alarmiert. "In der Vielzahl mussten durch schwere Sturmböen umgestürzte Bäume von Straßen, Wegen und Häusern geräumt werden, mehrfach betroffen...

1 Bild

Brandgeruch im Kindergarten

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.08.2018

thl. Marxen. Alarm im Kindergarten in Marxen. Eine Erzieherin bemerkte am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr plötzlich Brandgeruch. Daraufhin brachte sie alle Kinder zu einem schattigen Plätzchen im Außenbereich und wählte den Notruf. Binnen Minuten waren mehrere Feuerwehren mit ca. 45 Kräften vor Ort. Sie suchten das Gebäude nach möglichen Brandquellen ab. Dabei wurden auch Teile der Deckenverkleidung geöffnet....

2 Bilder

Neun Verletzte und ein Toter: Schwere Unfälle auf der A1 und auf L215 bei Pattensen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.08.2018

ce. Pattensen/Hittfeld/Meckelfeld. Ein Todesopfer gab es bei einem schweren Unfall auf der L215 bei Pattensen, der sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag ereignete. Aus bisher ungeklärter Ursache war der Fahrer eines Toyota frontal gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde der Fahrer im Wagen schwerst eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle. Neben dem Rettungsdienst wurden die Feuerwehren Luhdorf und Winsen...

Streitende Flüchtlinge gehen in Tostedt mit Messern aufeinander los

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.08.2018

ce. Tostedt. Ein Streit unter Flüchtlingen eskalierte am Samstag in Tostedt in gefährlicher Körperverletzung. Im Verlauf der Auseinandersetzung gingen ein marokkanischer und ein algerischer Flüchtling mit Messern aufeinander los. Bei dem Handgemenge wurden beide Männer leicht verletzt. Die Streithähne erhalten nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung. Der Algerier musste im Krankenhaus behandelt werden, fuhr dann...

Unter Alkohol und Drogen stehende Autofahrer halten Polizei auf Trab

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.08.2018

ce. Landkreis. Gleich mehrere Verkehrsteilnehmer, die zuviel Promille intus oder Drogen konsumiert hatten, riefen am Wochenende die Polizei im Landkreis Harburg auf den Plan. In Tostedt stürzte am Samstagabend ein Fahrradfahrer, weil er vermutlich zu betrunken war, und zog sich dabei erhebliche Verletzungen im Gesicht zu. Der Radler wurde ins Krankenhaus gebracht und muss sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr...

Kind (6) tödlich verunglückt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 03.08.2018

(thl). Tragischer Unfall auf der K31 zwischen Otter und Schneverdingen: Ein sechsjähriges Mädchen aus Otter lief am Donnerstag gegen 10 Uhr plötzlich auf die Straße, weil auf der anderen Straßenseite Verwandte waren. Das Kind lief direkt vor einen Pkw und wurde von diesem frontal erfasst. Die Sechsjährige wurde so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Ihre Angehörigen, die den Unfall mit ansehen...

Personen aus Fahrstuhl gerettet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 01.08.2018

thl. Hanstedt. Ein feststeckender Aufzug in einem Ärztehaus in der Hanstedter Dorfmitte forderte am Dienstagvormittag den Einsatz der Feuerwehr. Aus bislang ungeklärter Ursache blieb gegen 10 Uhr der mit zwei Personen besetzte Aufzug zwischen zwei Geschossen stecken. Da sich die Tür weder von innen noch von außen öffnen ließ, wählten die anwesenden Personen den Notruf. Die Feuerwehr Hanstedt war nach wenigen Minuten mit ca....

1 Bild

Sturm und Hitze halten Retter in Atem

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 29.07.2018

mi. Maschen/Landkreis Harburg.  Maschen/Landkreis Harburg. Zuerst brannten Freiflächen und Unterholz, dann stürzten Bäume im Gewittersturm um –  das Extremwetter der letzten Wochen hat auch am Wochenende für reichlich Einsätze bei den Feuerwehren des Landkreises Harburg gesorgt. Zunächst rückten am Freitagmorgen gegen 9.48 Uhr erneut die Feuerwehren aus Stelle, Ashausen, Fliegenberg/R. und Maschen sowie die Werkfeuerwehr...

1 Bild

Heftige Sturmböen decken Hochhausdach ab

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 29.07.2018

mi. Winsen. Der kurze aber heftiger Gewittersturm am Samstagnachmittag hat an einem Hochhaus in der Brahmsallee in Winsen Teile eines Daches abgedeckt.  Als sofortige Maßnahme sperrten die Einsatzkräfte die Brahmsallee in dem betroffenen Bereich, um Passanten und Fahrzeuge nicht durch eventuell herabfallende Dachteile zu gefährden. Nach erster Lageerkundung wurde das inzwischen heraufgezogene Gewitter abgewartet. Nach gut...

1 Bild

Dachstuhl und Schuppen in Flammen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.07.2018

thl. Bendestorf/Ashausen. Zwei Brandeinsätze zur gleichen Zeit haben am Mittwochabend mehrere Feuerwehren des Landkreises Harburg gefordert. Dabei war in Bendestorf ein Feuer in einer Zwischendecke eines Wohnhauses ausgebrochen. In Ashausen brannte ein Schuppen. Menschen kamen bei den Bränden nicht zu Schaden, in beiden Fällen hat die Polizei die Brandursachenermittlung übernommen. Gegen 19.05 Uhr waren die Feuerwehren aus...

2 Bilder

Unterholz bei Gut Schnede brannte aus ungeklärter Ursache

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.07.2018

ce. Salzhausen. Aus bisher ungeklärter Ursache gerieten am Dienstagabend etwa 100 Quadratmeter Unterholz im Wald in der Nähe von Gut Schnede bei Salzhausen in Brand. Ein aufmerksamer Autofahrer hatte die Flammen auf seiner Fahrt von Schnede nach Salzhausen entdeckt und umgehend die Feuerwehr alarmiert. Die Brandschützer aus Salzhausen und Gödenstorf-Oelstorf sowie das Tanklöschfahrzeug der Garstedter Wehr erreichten nur kurze...

1 Bild

Serienbrandstifter hält Polizei auf Trab

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.07.2018

Schon 15 Taten im Waldgebiet bei Holm-Seppensen thl. Buchholz. In Buchholz treibt offenbar ein Feuerteufel sein Unwesen. Seit Anfang Juni hat der Unbekannte vermutlich 15 Mal zugeschlagen. Immer im großen Waldgebiet bei Holm-Seppensen. Die Polizei tappt noch völlig im Dunkeln. "Es gibt keine heiße Spur", bestätigt Sprecher Torsten Adam dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. Am 10. Juni brannte es zum ersten Mal. Jetzt am...

1 Bild

Mord aus Heimtücke

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.07.2018

Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen Hanstedter Thomas S. erhoben thl. Lüneburg/Hanstedt. Thomas S. (54) aus Hanstedt soll lebenslänglich hinter Gitter. Das fordert die Staatsanwaltschaft Lüneburg und hat gegen den Hanstedter vor dem Landgericht Anklage wegen Modes aus Heimtücke erhoben. Das bestätigt Gerichtssprecher Dr. Nicolas Vollersen dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. S. sitze weiter in Untersuchungshaft, ein...

1 Bild

Land lässt Rasern und Dränglern freie Fahrt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.07.2018

Zahl der Videowagen der Polizei in Niedersachsen um mehr als 50 Prozent reduziert (thl). Ein Pkw-Fahrer rast mit fast 160 Sachen durch den 80 km/h-Bereich am Horster Dreieck über die A7. Kurz vor jeder Brücke bremst er auf die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit herunter, damit er nicht von einem eventuellen Brückenblitzer erfasst wird. Dumm für ihn, dass die Polizei mit einem Videowagen...

2 Bilder

Noch viele Fragen offen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.07.2018

Seit drei Jahren sind Sylvia und Miriam Schulze aus der Elbmarsch spurlos verschwunden thl. Elbmarsch. Gibt man bei Google den Suchbegriff "Schulze Drage" ein, erscheinen innerhalb von Zehntelsekunden fast 40.000 Artikel. Kein Wunder, denn das ungeklärte Schicksal von Mutter Sylvia und Tochter Miriam bewegt die Menschen in ganz Deutschland. Am morgigen Sonntag, 22. Juli, jährt sich das Verschwinden der beiden zum dritten...

Räuber schlägt sich den Weg frei

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.07.2018

thl. Stelle. Ein Ubekannter hat am Donnerstag in der Aldi-Filiale am Hainfelder Hof in Stelle versucht, sechs Flaschen Wodka zu klauen. Er steckte seine Beute in einen Rucksack und wollte den Laden verlassen. Dabei wurde er von einer Kassiererin festgehalten. Als der Mann mit dem Rucksack in ihre Richtung schlug, gelang es der Frau, die Tasche festzuhalten. Der Unbekannte ließ seine Beute zurück und flüchtete zu Fuß in...

Wasserrohrbruch sorgt für Stau auf der B73

Tom Kreib
Tom Kreib | am 19.07.2018

tk. Buxtehude. Megastau am Mittwochnachmnittag auf der B73. Bei Bauarbeiten hatte ein Mitarbeiter der Baufirma eine Wasserleitung beschädigt. Das auslaufende Wasser hatte Teile der Bundesstraße unterspült. Zudem flossen die Wassermassen auf ein Haus und eine Firma zu. Die Feuerwehr pumpte Wasser aus einem Graben ab, um den Pegel zu senken.  Weil der betroffene Abschnitt der B73 in den kommenden Tagen repariert werden muss,...

Hochwertiges silbernes E-Bike in Buchholz gestohlen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 15.07.2018

bim. Buchholz. Ein hochwertiges silbernes E-Bike wurde am Freitag zwischen 8 und 17 Uhr in der Heinrichstraße in Buchholz an der dortigen Fahrradunterstellanlage gestohlen - trotz dem vom Eigentümer angebrachten  Metallschlosses. Hinweise zur Tat bitte an die Polizei in Buchholz unter Tel. 04181-2850.