Buchholz - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Eigentümer gesucht
Wem gehört dieses Fahrrad

thl. Buchholz. Am Morgen des 31. August beobachtete eine Zeugin einen Fahrraddiebstahl im Bereich des Famila-Marktes an der Lindenstraße. Die Polizei konnte einen Tatverdächtigen ermitteln, allerdings hatte er das mutmaßlich gestohlene Fahrrad nicht mehr bei sich. Am Abend meldeten Passanten der Polizei dann ein aufgefundenes Fahrrad in der Innenstadt. Das Fahrrad - ein schwarzes Mountainbike der Marke Trenga - wurde sichergestellt. Die Polizei vermutet, dass es sich um das am Morgen...

  • Buchholz
  • 04.10.19
So waren die Drogen in dem Pkw versteckt

Drogendealer in Haft
60 Kilo Haschisch und Kokain im Auto

thl. Seevetal. Erfolg für die Drogenfahnder: In Schmuggelverstecken in einem Mercedes-Benz GLK wurden über 60 Kilogramm Haschisch aufgefunden. Zwei Tatverdächtige befinden sich in Untersuchungshaft. Das Drogendezernat (LKA 62) der Hamburger Polizei ermittelte seit August dieses Jahres gegen einen 28-jährigen Albaner aus Seevetal, der im Verdacht stand, mit Kokain in nicht geringen Mengen zu handeln. Auch dessen Ehefrau, eine 61-jährige Deutsche, rückte als Mittäterin in den Fokus der...

  • Seevetal
  • 04.10.19

Stauende zu spät gesehen

thl. Buchholz. Zwei Leichtverletzte und ein Schaden von rund 45.000 Euro ist das Ergebnis eines Unfalls am Mittwoch auf der A1 zwischen Rade und dem Buchholzer Dreieck. Aus Unachtsamkeit war gegen 15 Uhr ein Lkw-Fahrer (64) am Stauende auf einen Sattelschlepper aufgefahren. Daraufhin stellte sich der Lkw samt Anhänger quer über alle drei Fahrstreifen. Eine 31-jährige Pkw-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr gegen den Anhänger. Sie und der Unfallverursacher erlitten leichte...

  • Buchholz
  • 04.10.19

Feuer in Heidenau
Brand eines Einfamilienhauses

thl. Heidenau. Am Dienstag wurden Feuerwehr, Rettungsdienst sowie Polizei in die Straße 'Am Metzel' gerufen. Anwohner hatten gegen 8.15 Uhr Rauch aus dem Keller des Hauses dringen sehen und den Notruf gewählt. Zunächst war nicht bekannt, ob sich der Bewohner des Hauses noch im Gebäude befand. Die Feuerwehr suchte unter Atemschutz in dem stark verrauchten Haus nach der Mann. Schnell stand jedoch fest, dass der Bewohner nicht zu Hause war. Die Feuerwehren Heidenau, Tostedt, Dohren, Wistedt und...

  • Tostedt
  • 02.10.19

Buchholz
Betrunkene zetteln bei Oktoberfest eine Schlägerei an

ts. Buchholz. Zwei betrunkene Gäste haben am Wochenende beim Oktoberfest bei Möbel Kraft in Buchholz eine Schlägerei angezettelt. Wie die Polizei mitteilte, schlugen sie zwei andere Gäste und bespuckten eine Frau, die schlichtend einwirken wollte. Die Polizei leitete mehrere Strafanzeigen ein. Zudem beleidigte ein Besucher Mitarbeiter des privaten Sicherheitsdienstes und wurde handgreiflich. Auch er erhielt eine Strafanzeige.

  • Buchholz
  • 29.09.19
Auf der Suche nach Futter kommt es jetzt vermehrt zu Wildwechseln, dadurch besteht eine erhöhte Unfallgefahr   Foto: bim
2 Bilder

Tipps für unfallfreie Fahrt
Jetzt besonders aufmerksam sein

Mit Beginn des Herbstes ändert sich vieles im Straßenverkehr (thl). Autofahrer müssen jetzt im Straßenverkehr besondere Vorsicht walten lassen. Darauf macht Dirk Poppinga, Verkehrssicherheitsberater der Polizeiinspektion Harburg, aufmerksam. "Mit Beginn des Herbstes ändert sich vieles im Straßenverkehr", sagt der Beamte und gibt Tipps, wie man unfallfrei durch die Jahreszeit kommt. • Geringere Temperaturen können für überfrierende Nässe sorgen. Für Glätte sorgt auch das Herbstlaub und...

  • Winsen
  • 27.09.19

Auf der A1
Gegen Brückenpfeiler geknallt

bim. Buchholz. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam am Freitag gegen 1.50 Uhr ein 29-Jähriger mit seinem Audi A3 auf der A1 Richtung Hamburg nach rechts von der nassen Fahrbahn ab, prallte gegen einen Brückenpfeiler und kam auf dem Grünstreifen kurz vor der Anschlussstelle Dibbersen zum Stehen. Fahrer und Beifahrer wurden leicht verletzt. Der Schaden: rund 12.000 Euro.

  • Buchholz
  • 27.09.19

In Buchholz
Zwölf Gasflaschen gestohlen

bim. Buchholz. Insgesamt zwölf Gasflaschen haben Unbekannte in der Nacht von Mittwoch, 21.30 Uhr, auf Donnerstag, 5.30 Uhr, aus einem Käfig auf dem Parkplatz des Buchholzer Famila-Marktes in der Innenstadt gestohlen. Dazu hatten die Diebe das Schloss aufgebrochen. • Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, meldet sich bei der Polizei in Buchholz unter Tel. 04181-2850.

  • Buchholz
  • 27.09.19

Feuer in Drestedt
Einfamilienhaus niedergebrannt

thl. Drestedt. Am Mittwochabend gegen 23.40 Uhr ist zunächst ein Anbau eines Einfamilienhauses in der Straße Este Siedlung in Brand geraten. Die fünf Bewohner hatten das Feuer rechtzeitig bemerkt und verließen das Haus unverletzt. Trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr, die in der Spitze mit mehr als 100 Kräften vor Ort war, griff das Feuer auf das hölzerne Einfamilienhaus über. Ein Großteil des Hauses brannte nieder. Der Gesamtschaden wird auf rund 300.000 Euro geschätzt.Nach ersten...

  • Hollenstedt
  • 26.09.19
So soll der Täter aussehen

Fahndung in Neu Wulmstorf
Polizei sucht mutmaßlichen Sextäter

thl. Neu Wulmstorf. Wer kennt diesen Mann? Am Samstag, 22. Juni (!), gegen 12.10 Uhr, kam es vor einem Einfamilienhaus in der Wohnsiedlung "Apfelgarten" in Neu Wulmstorf, zu einer sexuellen Handlung vor einem achtjährigen Mädchen. Der bisher Unbekannte begab sich an den Gartenzaun, während sich das Mädchen alleine im Garten aufhielt. Unvermittelt zog er seine Hose bis kurz oberhalb der Knie herunter und forderte das Mädchen auf, seine entblößtes Glied anzufassen. Das Mädchen kam dem nicht nach,...

  • Neu Wulmstorf
  • 26.09.19
Mit schwerem Gerät befreiten die Feuerwehrleute den eingeklemmten Fahrer
4 Bilder

Schwerer Unfall auf der A1
Kleintransporter rast in Lkw

thl. Seevetal. Schwerer Verkehrsunfall auf der A1: Am Dienstag gegen 9.15 Uhr fuhr in 23-jähriger Mann mit einem Kleintransporter zwischen dem Maschener Kreuz und der Anschlussstelle Hamburg-Harburg nahezu ungebremst auf einen am Stauende stehenden Sattelauflieger auf. Dabei wurde das Führerhaus des Klein-Lkw massiv eingedrückt. Der 23-Jährige erlitt schwerste Verletzungen und wurde im Wrack eingeklemmt. Die Feuerwehr musste mit schwerem Gerät das Führerhaus auseinanderziehen, um den Fahrer...

  • Seevetal
  • 24.09.19

Wegen Gestanks
Oktoberfestzelt in Buchholz vorzeitig geräumt

bim. Buchholz. Vorzeitiges Ende einer schönen Feier: Gestank führte am Freitag gegen 23.45 Uhr zur Räumung des Oktoberfestzeltes bei Möbel Kraft. Zu dem Zeitpunkt befanden sich noch rund 600 Gäste im Zelt, als ein Unbekannter eine stark unangenehmriechende Substanz im Zelt ausbrachte. Auch die Feuerwehr Buchholz rückte aus. Eine Gesundheitsgefährdung kann nach Polizeiangaben ausgeschlossen werden, Personenschäden seien  bisher nicht bekannt geworden. Vermutlich handelte es sich bei der...

  • Buchholz
  • 22.09.19
Krankenhauspersonal und Notärzte übernehmen die Versorgung der "Verletzten"
32 Bilder

Zum Glück nur eine Übung
Feuer im Krankenhaus Buchholz

bim. Buchholz. Sirenen überraschen am Samstag viele Buchholzer. Im Krankenhaus Buchholz ist ein Feuer ausgebrochen: Es brennt im dritten Obergeschoss im Bettenhaus West der Station G. Die Patienten müssen evakuiert werden. Um 14.42 Uhr wird die Feuerwehr alarmiert, wenige Minuten später die vier anderen Wehren der Stadt. Weitere Retter von DRK und Johannitern, Notärzte und Rettungswagen rücken an. Die Polizei sichert den Einsatzort. Zum Glück handelt es sich nur um eine groß angelegte und seit...

  • Buchholz
  • 21.09.19
Auch die Spendendose im Familamarkt in Buchholz wurde aufgebrochen
2 Bilder

Unbekannte bestehlen Tierheim Buchholz
Spendendosen aufgebrochen

os. Buchholz. Wer macht so etwas? Unbekannte haben die Spendendosen des Tierheims Buchholz geknackt und Bargeld in unbekannter Höhe entwendet. Nach Angaben von Tierheim-Leiterin Melanie Neumann waren die Dosen im Familamarkt in der Buchholzer Innenstadt sowie die Edeka-Märkte an der Hamburger Straße in Buchholz, in Sprötze sowie in Meckelfeld betroffen. Vielleicht hätten die Täter gedacht, dass es in den Büchsen viel zu holen gibt. "Genau aus diesem Grund haben wir die Zettel, auf denen wir uns...

  • Buchholz
  • 21.09.19
Lehrerin und Hobbyimkerin Judith Kleis neben dem umgestürzten Bienenstand an der IGS Buchholz. Wenige Tiere überlebten den Anschlag

Bienenstand an der IGS umgeworfen
Unsinnstat im Schulgarten

os. Buchholz. Dass Bienen einen unermesslich wichtigen Beitrag im ökologischen System leisten, weiß eigentlich jeder. Umso unverständlicher ist das Vorgehen der unbekannten Täter, die im Schulgarten der Integrierten Gesamtschule (IGS) in Buchholz einen Bienenstand umgeworfen haben. Bis zu 10.000 Tiere verendeten bei der Attacke. "Ich gehe nicht davon aus, dass das Volk zu retten ist", sagt IGS-Lehrerin und Hobbyimkerin Judith Kleis traurig. "Wer kommt bloß auf so eine Idee?" Die Tat muss sich...

  • Buchholz
  • 20.09.19

Pkw-Diebstahl auf Parkplatz

thl. Rosengarten. In der Zeit zwischen Dienstag, 6.40 Uhr, und Mittwoch, 18 Uhr, ist auf dem Pendlerparkplatz an der Straße An der Eisenbahn in Klecken ein blauer Pkw Toyota Prius gestohlen worden. Der Wagen mit dem Kennzeichen GG - R 6006 hat einen Wert von rund 11.000 Euro. Wie die Täter das Fahrzeug öffnen und wegfahren konnten, ist noch unklar.

  • Rosengarten
  • 19.09.19

Feuer in Flüchtlingsunterkunft

thl. Ramelsloh. Am Mittwoch gegen 11.30 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei zur Flüchtlingsunterkunft an der Straße Bei den Kämpen gerufen. In einer Gemeinschaftstoilette des Gebäudes war ein Feuer ausgebrochen. Als die ersten Rettungskräfte eintrafen, waren die Flammen bereits von den Zeugen gelöscht worden. Personen kamen nicht zu Schaden. Nach ersten Erkenntnissen war ein Mülleimer durch eine unsachgemäß entsorgte Zigarettenkippe in Brand geraten. Durch die Flammen und die starke Rußbildung...

  • Seevetal
  • 19.09.19

Unfall bei Rotlichtverstoß

thl. Seevetal. Auf der Hittfelder Landstraße kam es am Mittwoch zu einem Verkehrsunfall. Gegen 17.50 Uhr war ein 44-jähriger Mann mit seinem VW Golf in Richtung Hittfeld unterwegs. In Höhe der Bürgermeister-Reichel-Straße fuhr er trotz Rotlichts in die Kreuzung ein. Dort kollidierte der Wagen mit dem VW Caddy eines 68-jährigen Mannes, der aus der Bürgermeister-Reichel-Straße nach rechts in die Hittfelder Landstraße einbiegen wollte. Bei dem Zusammenstoß wurde der 68-Jährige leicht verletzt. An...

  • Seevetal
  • 19.09.19

Unfall in Winsen
Drei Pkw bei Crash beschädigt

thl. Winsen. Eine 32-jährige Frau hat am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr einen Auffahrunfall auf der Straße Gehrdener Deich verursacht. Die Frau war in Richtung Winsen unterwegs und hatte zu spät bemerkt, dass vor ihr ein 38-jähriger Mann mit seinem Opel Vectra gehalten hatte, um nach links in eine Einfahrt abzubiegen. Die Frau fuhr mit ihrem VW Golf auf den Opel auf. Durch den Aufprall wurde der Opel in die Gegenfahrspur geschoben und kollidierte dort mit dem Golf eines 53-jährigen Mannes, der...

  • Winsen
  • 19.09.19

Einbruch in Seevetal
Auf der Flucht festgenommen

Hausbewohner überraschten Einbrecher thl. Seevetal. Am Mittwoch gegen 4.50 Uhr wurden Bewohner einer Wohnung an der Straße Schillerplatz in Hittfeld durch verdächtige Geräusche geweckt. Beim Nachschauen entdeckten sie einen Mann im Wohnungsflur, der sich mit einer Taschenlampe in der Hand umschaute. Als der Einbrecher die Geschädigten bemerkte, verließ er fluchtartig die Wohnung und lief in Richtung Bahnhofstraße davon. Sofort nach Eingang des Notrufs wurden mehrere Einsatzfahrzeuge...

  • Seevetal
  • 19.09.19
In Fleestedt wurde dieser Baum vom Fußweg beseitigt

Feuerwehren waren gefordert
Sturmböen entwurzelten Bäume

thl. Seevetal. Sturmböen haben am Dienstagnachmittag für diverse Einsätze bei den Feuerwehren des Landkreises Harburg gesorgt. Bis in die Abendstunden mussten immer wieder umgestürzte oder abgeknickte Bäume beseitigt werden. Gegen 14.30 Uhr wurde die Feuerwehr Fleestedt in die Winsener Landstraße alarmiert. Hier hatte eine Sturmböe einen Baum umgeknickt, dieser fiel über den Fußweg. Mit Hilfe einer Säbelsäge entfernten die Retter den Baum zügig. Um 16.10 Uhr wurde die Feuerwehr Scharmbeck zu...

  • Seevetal
  • 18.09.19
Am Montag bleibt die Grundschule Sprötze geschlossen
3 Bilder

Am Dienstag findet der Unterricht wieder statt
+++ Update: Brand in der Grundschule Sprötze +++

os/as. Sprötze. Bei einem Feuer in der Grundschule in Buchholz-Sprötze ist in der Nacht zu Samstag erheblicher Sachschaden entstanden. Der Dachstuhl der alten Turnhalle brannte dabei völlig aus. Die Freiwilligen Feuerwehren Buchholz, Sprötze und Trelde waren mit rund 60 Einsatzkräften vor Ort. Unter Leitung von Stadtbrandmeister André Emme gelang es ihnen, das Übergreifen der Flammen auf andere Gebäudeteile der Schule an der Lehrer-Schwägermann-Straße zu verhindern. Dabei kam ihnen zugute, dass...

  • Buchholz
  • 14.09.19
Auch ehemalige Beamte der City Wache gratulierten den jetzigen Kontaktbeamten zum Jubiläum
(v. li.): Adolf Falken, Dirk Poppinga, Stephanie Gramann, Horst Kraßmann, Mathias Fossenberger
und Nicole Groß mit dem "hölzernen Fritz", der anzeigt, ob die City Wache besetzt ist   Foto: thl

City Wache in der Winsener Innenstadt feierte ihr 25-jähriges Bestehen
Immer nah am Bürger

thl. Winsen. Großer Polizeiauflauf an der City Wache in der Rathausstraße. Grund: Die Einrichtung feierte ihr 25-jähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür. Statt Festreden gab es ein unterhaltsames Rahmenprogramm mit Musik der Jazz-Combo des Polizeiorchesters Niedersachsen, Informationen über die Polizei und die City Wache sowie zahlreiche Präventionstipps. Kinder bestaunten den ausgestellten Streifenwagen und konnten sich auf einem Polizeimotorrad fotografieren lassen. Am 1. September...

  • Winsen
  • 13.09.19

Fahrerflucht in Tostedt
Erst Unfall verursacht, dann geflüchtet

thl. Tostedt. Eine 41-jährige Frau hat am Donnerstagnachmittag einen Verkehrsunfall auf der Bremer Straße verursacht. Die Frau wollte gegen 16.40 Uhr mit ihrem Opel Corsa, von einem Grundstück kommend, nach links in die Bremer Straße einbiegen. Dabei beschleunigte sie allerdings so stark, dass der Wagen über die komplette Fahrbahn rollte und auf der gegenüberliegenden Seite einen Poller überfuhr. Beim Wiedereinfahren in die Fahrbahn prallte der Corsa seitlich in die Fahrerseite eines in...

  • Tostedt
  • 13.09.19

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.