Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Info-Tag „Photovoltaik und Heizung" bei Bohlmann & Hoffmann

Die Experten in Sachen modernes Heizen und Photovoltaik: das Team von Bohlmann & Hoffmann Fotos: Alexander Schulz
 
Die Firmeninhaber André Bohlmann (li.) und Christian Hoffmann informieren über zukunftssichere Energietechnik fürs Eigenheim
Energieexperten informieren, was schon heute mit intelligenten Speichersystemen möglich ist

as./mi. Klecken. Fast vollständige Autarkie von großen Versorgern und ein „Hauskraftwerk“, das alle Energieträger - Heizung, Warmwasser, Solarstrom - sinnvoll koppelt und bequem über das Smartphone gemanagt wird: Was sich anhört wie Science-Fiction, ist schon längst möglich.
Beim Info-Tag „Photovoltaik und Heizung“ der Bohlmann & Hoffmann GmbH am Sonntag, 14. Oktober, von 10 bis 17 Uhr auf dem Betriebsgelände in der Bendestorfer Straße 12 in Rosengarten-Klecken, erfahren Eigenheimbesitzer alles Wissenswerte für den Start in die Zukunft der modernen Energieversorgung.
Die Bohlmann & Hoffmann GmbH ist seit über 15 Jahren auf die Planung, Installation und Wartung von modernen Photovoltaik- und Heizungsanlagen spezialisiert. Die Firma ist als Partner-Unternehmen für den Energieversorger EWE im Einsatz und spezialisiert auf die Installation von Ladeinfrastruktur für E-Autos. Auf dem „Tag der offenen Tür“ können sich die Besucher in den Räumen der Firma über moderne Haustechnik in den Bereichen Photovoltaik, Solarwärme, Wärmepumpen, Brennwerttechnik, Holzkessel, Ladeinfrastruktur (Wallboxen) und Batteriespeichersysteme informieren.
Außerdem ist ein Energieberater der EWE vor Ort. Dazu Christian Hoffmann: „Wir wollen auf dem Tag der offenen Tür zeigen, wie einfach es geworden ist, Solarstrom, Heizung, Warmwasser und sogar die Ladeinfrastruktur für das E-Auto in die Haustechnik zu integrieren.“ Das Zauberwort für ein solches Produkt, das alle genannten Komponenten vereint, ist „Intelligentes Speichersystem“. Experten sind sich sicher: Innovationen wie das „S10 MINI Hauskraftwerk“ des Anbieters E3/DC werden die Solarstromnutzung im Eigenheim revolutionieren. Das kompakte System von E3/DC bietet Energieerzeugung, Speicherung und Management in einer „All-in-one-Lösung“ und ist derzeit „state of the art“ im Bereich Energietechnik fürs Eigenheim. „Der Kunde erhält damit eine kompakte Lösung, die alles aus einer Hand bietet: Anschlüsse für Wärmepumpen, Kraftwärmekopplung oder Brennstoffzellen sind bereits integriert. Wer sich für ein 'Hauskraftwerk' entscheidet, bleibt bei der Wahl der Energieträger flexibel und investiert gleichzeitig in ein zukunftssicheres System“, erklärt Fachmann Christian Hoffmann.
Besonders wichtig für E-Auto-Besitzer: Mit der Installation einer sogenannten „Wallbox“ lässt sich mit der Technik eine hauseigene „E-Tankstelle“ eröffnen. Wie das funktioniert und wie sich mit dem System ein Autarkiegrad von bis zu 70 Prozent und mehr erreichen lässt, dazu beraten die Experten von Bohlmann & Hoffmann auf dem Tag der offenen Tür gerne.

Die Vorträge am Infotag:
11.30 und 14 Uhr: "Solarstrom intelligent nutzen".
12.30 und 15 Uhr: "Moderne Heiztechnik".

Mehr Heizung fürs Geld

Geheizt wird mit Öl oder Gas und fertig! Früher war das Thema Heizung mit einem Satz abgehakt. Heute bietet der Markt eine Vielzahl von Möglichkeiten, um in den eigenen vier Wänden für wohlige Wärme zu sorgen. Auf dem Info-Tag Heizung und Photovoltaik am Sonntag, 14. Oktober, von 10 bis 17 Uhr in der Bendestorfer Straße 12 in Klecken informiert der Fachbetrieb Bohlmann & Hoffmann über diese vielfältige Welt der Heizsysteme.
„Der Weg geht auch beim Thema Heizung ganz klar zu flexiblen Lösungen, die einen Mix aus verschiedenen Energieträgern unterstützen“, sagt André Bohlmann. Gemeint sind damit moderne Kesselsysteme, zum Beispiel der Firma Solvis.
Im Gegensatz zum klassischen Heizkessel muss sich, wer sich für solch ein System entscheidet, nicht mehr auf einen Energieträger festlegen. Der Kessel bietet Schnittstellen für verschiedene Wärmesysteme. Er wird wahlweise mit einem Gas- oder Ölbrenner ausgestattet.
Auch ein Wechsel ist durch den modularen Aufbau möglich. Genauso wie die Erweiterung zu einer Solarthermieanlage. Damit bieten diese Kesselsysteme ein Höchstmaß an Zukunftsfestigkeit. Eine langfristige Investition, die sich auszahlt. Denn dank ihrer modernen Technik sind solche Hybridheizungen deutlich energiesparender als herkömmliche Systeme. Ein weiterer Vorteil dieser neuen Systeme ist ihr kompaktes Format. Ob klassisch im Keller, im Hauswirtschaftsraum oder unter dem Dach: Je nach Energieträger ist eine Installation im ganzen Haus möglich. Eine echte Innovation ist die Möglichkeit, Stromüberschüsse der hauseigenen Photovoltaikanlage in Wärme umzuwandeln, anstatt sie ins öffentliche Netz einzuspeisen.
Mehr zu den Möglichkeiten moderner Hybridheizungen erfahren Interessierte auf dem Infotag Heizung und Photovoltaik bei Bohlmann & Hoffmann.

Persönlicher Service und Beratung

Das Unternehmen Bohlmann & Hoffmann aus Rosengarten ist seit über 15 Jahren auf die Montage und Wartung energiesparender und zukunftssicherer Heiz- und Energietechnik spezialisiert. Dabei setzt das Rosengartener Unternehmen auf die Zusammenarbeit mit namhaften Herstellern, einen persönlichen Service und ausführliche Beratung. Bohlmann & Hoffmann begleitet seine Kunden dabei von der ersten Idee über die Installation bis zur fertigen Anlage und übernimmt auch die Einstellung und Wartung. Wenn möglich und gewünscht, kümmert Bohlmann & Hoffmann sich auch um die Beantragung von Fördermitteln.

Innovation Wall-Box
Wer sich ein E-Auto anschafft, will es auch bequem zu Hause laden können - am besten mit Solarstrom vom eigenen Dach. Was sich in der Theorie so einfach anhört, ist jetzt auch endlich in der Praxis machbar. Die sogenannte Wallbox macht es möglich. Die kleinen Alleskönner lassen sich spielend mit der Solaranlage verbinden und sind kompatibel zu allen in E-Autos verbauten gängigen Ladesystemen. Auch wer keine Solaranlage hat, findet mit der Wallbox die perfekte Ladeschnittstelle fürs E-Auto. Die Installation sollte von Fachpersonal durchgeführt werden. Die Firma Bohlmann & Hoffmann ist auf den Einbau spezialisiert und hilft gerne weiter.

www.bh-haustechnik.de/