Unfall am Maschener Kreuz
Motorradfahrer schwer verletzt

Der Motorradfahrer prallte an der Autobahnabfahrt gegen die Leitplanke
  • Der Motorradfahrer prallte an der Autobahnabfahrt gegen die Leitplanke
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Maschen. Bei einem Unfall im Maschener Kreuz hat sich ein Motorradfahrer (44) am Samstagnachmittag schwer verletzt. Der Pole war nach Angaben der Polizei auf der Schleife zur A39 in Richtung Lüneburg vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Schutzplanke geprallt. Dabei verkeilte er sich mit dem linken Bein zwischen dem Motorrad und der Schutzplanke. Erst durch die alarmierte Feuerwehr konnte er befreit und in ein Krankenhaus transportiert werden. Die Autobahnabfahrt musste während der Bergungsarbeiten voll gesperrt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.