Wohnungsbau contra Naturschutz
Wohnungsbauvorhaben in Maschen ist umstritten

Der Entwurf des Büros Artrium Architekten zeigt eines der geplanten Wohngebäude
  • Der Entwurf des Büros Artrium Architekten zeigt eines der geplanten Wohngebäude
  • Foto: ts
  • hochgeladen von Thomas Sulzyc

ts. Maschen. Die Günter Effinger Grundstücksgesellschaft plant in Maschen auf ihrer 6.000 Quadratmeter großen Fläche an der Alten Bahnhofstraße (Ecke Moorweidendamm) drei Gebäude mit insgesamt 36 Mietwohnungen. Zwölf Wohnungen davon sollen preisgünstig unterhalb des ortsüblichen Mietniveaus vermietet werden. Das Unternehmen steht zudem in Gesprächen über den Erwerb eines Nachbargrundstücks, um ein viertes Wohngebäude zu errichten. Günter Effinger und der von ihm beauftragte Architekt Ulrich Salvers haben das Bauvorhaben im Maschener Ortsrat vorgestellt.
Voraussetzung ist die Änderung des Flächennutzungsplans und des Bebauungsplans. Das Problem: Die vorgesehene Fläche gilt als landschaftlich wertvoll. Deshalb hat die Gemeinde Seevetal dort bisher eine städtebauliche Entwicklung abgelehnt.
Im Interessenkonflikt, zusätzlichen bezahlbaren Wohnraum schaffen oder wertvolle Landschaft schützen zu wollen, fanden Maschens Ortspolitiker keine einheitliche Antwort. Sieben Ortsratsmitglieder sprachen sich gegen eine Bebauung aus, sieben dafür.
Die Anhörung des Ortsrats hat nur empfehlenden Charakter. Der Verwaltungsausschuss des Seevetaler Gemeinderats hat das Genehmigungsverfahren eingeleitet. Das letze Wort hat der Gemeinderat.

Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.