Fleestedter Lauftage
24-Stunden-Lauf: 300 Läufer gehen an den Start

Beim 24-Stunden-Lauf im und am Sportzentrum Seevetal gehen die Sportler auf einen 2,4 Kilometer langen Rundkurs
  • Beim 24-Stunden-Lauf im und am Sportzentrum Seevetal gehen die Sportler auf einen 2,4 Kilometer langen Rundkurs
  • Foto: Ulrich Vergin
  • hochgeladen von Thomas Sulzyc

ts. Fleestedt. Voraussichtlich 300 Sportler werden beim 24-Stunden-Lauf am Samstag, 31. August, auf den 2,4 Kilometer langen Rundkurs im und am Sportzentrum Seevetal an den Start gehen. Der Veranstalter TuS Fleestedt vergibt an dem Tag am 10 Uhr im Wettkampfbüro im Sportzentrum am Mühlenweg noch 90 Startplätze an Kurz-entschlossene. Den Lauf wird die deutsche Vizemeisterin im 3000-Meter-Hindernislauf, Jana Sussmann, mit der Schiffsglocke um 13 Uhr einläuten.
Erstmals im Programm der Fleestedter Lauftage ist ein Drei-Stunden-Staffellauf für Schüler und Jugendliche, der ebenfalls am 31. August um 13 Uhr gestartet wird. Am Sonntag, den 1. September, um 10 Uhr findet zudem noch ein Zehn-Kilometer-Lauf statt, ebenfalls auf dem Rundkurs.
Die Fleestedter Lauftage sind auch für Zuschauer ein Ereignis: Am Samstag ab 16.30 Uhr bietet das DFB-Mobil ein professionelles Fußballtraining für Kickerinnen und Kicker von 8 bis 12 Jahren an. Und am Sonntag ab 11.30 Uhr motiviert Samba Grün-Weiss aus Harburg Teilnehmer und Besucher mit ihrer Trommelshow.
Für Teilnehmer und Besucher stehen während der Veranstaltung nur die Parkplätze des Sportzentrums am Mühlenweg zur Verfügung. Die Anfahrt ist dabei ausschließlich aus Richtung Fleestedt möglich. Während des 24-Stunden-Laufs ist der Mühlenweg zwischen Beckedorf und dem Sportzentrum Seevetal für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die südliche Zufahrt zum Sportzentrum von der Straße "Auf dem Wittenberg" ist als Teil der Laufstrecke gesperrt. Hier stehen auch keine Parkplätze zur Verfügung. Der TuS Fleestedt empfiehlt Teilnehmern und Besuchern aus Fleestedt, ohne Pkw zum Sportzentrum zu kommen.

Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.