Frauenfußball
HSV gewinnt den "Seevetal Ladies Cup"

 Franziska Fuchs (li.) vom TuS Fleestedt wurde zur besten Torhüterin des Turniers gewählt, Janine Minta vom HSV zur besten Feldspielerin
  • Franziska Fuchs (li.) vom TuS Fleestedt wurde zur besten Torhüterin des Turniers gewählt, Janine Minta vom HSV zur besten Feldspielerin
  • Foto: TuS Fleestedt
  • hochgeladen von Thomas Sulzyc

ts. Fleestedt. Im Frauenfußball hat die U23 des Hamburger SV das Hallenturnier "Seevetal Ladies Cup 3.0" in Fleestedt gewonnen. Gastgeber TuS Fleestedt erreichte den vierten Platz. Zehn Frauenfußball-Teams von der Kreisliga bis zur Oberliga spielten im Sportzentrum Seevetal den Sieger aus. Im Halbfinale bezwang Oberligist Ahlerstedt/Otterndorf den Landesligisten TuS Fleestedt mit 2:0. Der HSV setzte sich gegen den Stadtrivalen Bramfelder SV mit 1:0 durch.
Im Spiel um Platz drei hatten die Gastgeberinnen keine Chance und unterlagen Bramdfeld mit 0:4. In einem spannenden Finale kam der Hamburger SV zu einem 1:0-Sieg gegen Ahlerstedt/Otterndorf.
Neben Begleitern und Fans der zehn Teams besuchten auch viele Fußballfans aus Fleestedt das Frauenfußball-Turnier im Sportzentrum Seevetal.

Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen