Anzeige

Maschen
Teppich Galerie Asadi: Die Pracht der persischen Knüpfkunst

Afshin Khamoddost und seine Frau Masoumeh Faalkhah bringen prachtvolle geknüpfte Teppiche nach Seevetal
  • Afshin Khamoddost und seine Frau Masoumeh Faalkhah bringen prachtvolle geknüpfte Teppiche nach Seevetal
  • Foto: ts
  • hochgeladen von Thomas Sulzyc

ts. Maschen. An den Wänden hängen kunstvolle Teppiche wie Bilder bedeutender Meister. Die Pracht der persischen Knüpfkunst zeigen Afshin Khamoddost und seine Frau Masoumeh Faalkhah in ihrem Showroom an der Schulstraße 26 in Maschen.
Nicht ohne Grund heißt das Geschäft Teppich Galerie Asadi (Tel. 04105-5869011) - denn wie in einer Kunstgalerie fasziniert hier der Teppich als Einzelstück: Kunstvolles aus hochwertiger Wolle und feiner Naturseide. Asadi ist ein prominentes Turmbauwerk in Teheran - und dient den beiden in Maschen lebenden Teppichknüpfmeistern als Marke.
Die Familie Khamoddost betreibt in Freudenstadt in Baden-Württemberg einen Teppichhandel in dritter Generation. Afshin Khamoddost hat sein eigenes Geschäft in Maschen eröffnet. Zur Neueröffnung bietet die Teppich Galerie Asadi ihren Kunden einen 50-Euro-Gutschein für den Teppichkauf oder die Reparatur inklusive kostenloser Abholung und Rücklieferung nach Hause.
Stolz ist Afshin Khamoddost auf mehr als 100 Jahre alte Reimporte aus den USA. "Rare Sammlerstücke", sagt er. Wer sein handgeknüpftes Kunstwerk pflegen lässt, hat lange etwas davon. Alle drei Jahre solle man den Perserteppich beim Experten in die Wäsche geben - ein Service, den die Asadi Teppich Galerie anbietet. "Wir spannen den Teppich auf und reinigen ihn mit Kernseife. Anschließend imprägnieren wir ihn mit Essigessenz und geben ihm Mottenschutz", beschreibt Afshin Khamoddost die Prozedur.
Dreieinhalb bis vier Jahre lang dauert im Iran die Ausbildung zum Teppichknüpfer. Schäden, zum Beispiel wenn eine Vase über Jahre den Teppich strapaziert hat, beseitigt die Teppichknüpfmeisterin Masoumeh Faalkhah in filigraner Handarbeit - drei bis vier Wochen dauert eine solche Reparatur. Fransen, Bordüren, Kanten - alles wie neu!

Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.