Frontalcrash: Auto gerät in den Gegenverkehr
57-Jähriger stirbt bei Horrorunfall

3Bilder

tk. Altes Land. Ein Autofahrer (57) aus Hechthausen ist am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr auf der L125 bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Ein anderer Wagen war ihm auf seiner Spur entgegengekommen und hatte sein Fahrzeug von der Straße gerammt.

Eine Frau (47) war mit ihrem Audi Q5 von der A26 kommend Richtung Altes Land unterwegs. Auf gerader Strecke geriet sie aus bislang noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Der Audi prallte gegen den VW Tiguan des 57-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW in einen Graben geschleudert. Mehrere Ortswehren wurden alarmiert. Sie holten den Mann aus dem Wrack seines Fahrzeugs. Seine Verletzungen waren aber so schlimm, dass er auf dem Weg ins Krankenhaus starb. Die Audi-Fahrerin kam verletzt ins Krankenhaus. 

Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben: Tel. 04163 - 826490.

Autor:

Tom Kreib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.