100 weitere Notfalldosen verteilt

Mit den Notfalldosen im Lebensmittelmarkt (v. li.): Pastor Dr. Wilfried Behr, Hannelore Meyer
Marian Lüthje (alle NiK), Oliver Feth (Medeum-Apotheke) und Edeka-Kaufmann Jens Foltmer (NiK)
  • Mit den Notfalldosen im Lebensmittelmarkt (v. li.): Pastor Dr. Wilfried Behr, Hannelore Meyer
    Marian Lüthje (alle NiK), Oliver Feth (Medeum-Apotheke) und Edeka-Kaufmann Jens Foltmer (NiK)
  • Foto: Jens Foltmer/NiK
  • hochgeladen von Thorsten Penz

Nützliche Aktion des Vereins "Nachbarn im Kopenkamp"

tp. Stade. Ein voller Erfolg ist die Notfalldosen-Aktion des Vereins "Nachbarn im Kopenkamp" (NiK) im gleichnamigen Stadtteil in Stade. Aufgrund der großen Nachfrage verteilten die Ehrenamtlichen jüngst ca. weitere 100 Notfall-Dosen, die Zettel mit wichtigen Patienten-Daten enthalten und zur Information von Ärzten und Rettungspersonal in den Wohnungen deponiert werden.
Die kleinen nützlichen Behälter wurden kostenlos vor dem Edeka-Markt Foltmer an der Harsefelder Straße verteilt. Bei der Aktion kooperiert NiK um den Ersten Vorsitzenden Marian Lüthje mit der Medeum-Apotheke Stade.
Kontakt zu NiK: Tel. 04141 - 81482 (Marian Lüthje).
http://www.nachbarn-im-kopenkamp.de

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen