50 Jahre unfallfrei

"Verkehrswacht"-Chef Horst Sögel (li.) überreichte eine Urkunde an Bernd Urban
  • "Verkehrswacht"-Chef Horst Sögel (li.) überreichte eine Urkunde an Bernd Urban
  • Foto: Verkehrswacht Stade
  • hochgeladen von Thorsten Penz

Nothammmer von der "Verkehrswacht"

tp. Stade. Während seiner Berufstätigkeit als Außendienstmitarbeiter hat Bernd Urban (Bild re.) aus Stade jährlich mehr als 100.000 Kilometer unfallfrei mit dem Auto zurückgelegt. Dafür hat ihn jetzt die "Verkehrswacht Stade" belohnt. "Möge sein Verhalten im Straßenverkehr vielen ein Vorbild sein", sagte der Erste Vorsitzende, Horst Sögel, und überreichte Urban eine Urkunde sowie die neue Ausführung eines Nothammers („Life-Hammer“), mit dem sich Pkw-Insassen aus einem Unfallfahrzeug befreien können, in dem sie mit dem Werkzeug die Scheibe einschlagen.

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.