Kleine Wasserretter starten wieder
Erstes Treffen der DRLG-Jugend nach Ausbruch der Corona-Pandemie

Erstes Treffen unter freiem Himmel: Kinder und Jugendliche der DLRG starten wieder
  • Erstes Treffen unter freiem Himmel: Kinder und Jugendliche der DLRG starten wieder
  • Foto: DLRG Ortsgruppe Stade
  • hochgeladen von Jaana Bollmann

jab. Stade. Zu Beginn des Jahres musste die Jugendgruppe der DLRG-Ortsgruppe Stade ihre Aktivitäten wegen der Corona-Pandemie bis auf Weiteres aussetzen. Doch endlich konnte die Jugendarbeit auch in Präsenz wieder aufgenommen werden, nachdem ein Hygienekonzept erarbeitet wurde. 24 Teilnehmer sowie sechs Betreuer kamen kürzlich im DLRG-Vereinsheim im Harschenflether Weg zusammen, um den Grundstein für die nächste Saison der Jugendarbeit zu legen.

Auch wenn die Mund-Nasen-Masken im Bedarfsfall getragen werden mussten, tat das der Stimmung keinen Abbruch. Die Freude überwog, wieder alle DLRG-Freunde zu sehen und an den Jugendabenden teilnehmen zu können. Bei Fruchtschorle und Keksen erklärte der Jugendvorstand die festgelegten Regelungen und stellte das neue Ausbildungskonzept vor.

Das war ein gelungener Tag und ein wichtiger Moment für ein geordnetes Vereinsleben. "Es ist ein gutes Gefühl, dass nun endgültig alle, besonders die Kleinen, wieder einen Schritt zurück in die Normalität machen können", so der Jugendvorsitzende Sascha Schumacher.

Autor:

Jaana Bollmann aus Stade

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen