Diese Stader Schützin ist Weltklassse

Bei der ersten Weltmeisterschaft für Senioren gewann Annette Köhler-Heil drei Medaillen
  • Bei der ersten Weltmeisterschaft für Senioren gewann Annette Köhler-Heil drei Medaillen
  • Foto: Verein
  • hochgeladen von Lena Stehr

lt. Stade. Der Eisenbahnsportverein "Rasensport" Stade ist stolz auf die erste Weltmeisterin in der 65-jährigen Vereinsgeschichte. Annette Köhler-Heil räumte bei der "1. ISSF World Masters Shooting Sport Championship" in Suhl (Thüringen) gleich drei Medaillen ab und ist damit auch die erfolgreichste Schützin des Wettbewerbs. Die Sportschützin errang bei der Weltmeisterschaft für Senioren (ab 45 Jahre) den Weltmeistertitel im KK-Dreistellungskampf sowie Bronze in den Disziplinen Luftgewehr und KK-liegend. Insgesamt gingen 425 Schützen aus 34 Nationen bei der Premiere in Thüringen an den Start.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.